Bienenpflanzen für Garten & Balkon

Bienenpflanzen für Garten & Balkon

Bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon

Kaum ein Gartenthema ist momentan so in aller Munde wie das Thema Bienenweide, bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon sind gefragt wie nie. Die meisten Menschen denken beim Thema Bienen wohl an die Honigbiene. Dabei ist sie nur eine von über 500 Wildbienenarten, die die Pflanzen auf den Feldern und im Garten bestäuben. Durch ein fehlendes Nahrungsangebot und Krankheiten sind Bienen & Co. in ihrer Existenz bedroht, in erster Linie bedingt durch Monokulturen und den sorglosen Einsatz von Pestiziden. Die Wichtigkeit der Bienen und anderer Insekten für die Natur und damit letztlich auch für uns Menschen ist in den letzten Jahren glücklicherweise in das allgemeine Bewusstsein vorgedrungen. Viele Gartenbesitzer engagieren sich mittlerweile leidenschaftlich für eine Verbesserung der Lebensbedingungen von Bienen, Hummeln und anderen Insekten, indem sie ihren Garten oder Balkon mit Bienenpflanzen bestücken und so für Nahrung sorgen. Auch wir wollen mit der eigens zu diesem Thema eingerichteten Kategorie Bienenpflanzen dazu beitragen. Bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon - bei Annas Garten.

Bienenpflanzen

Welche Pflanzen eignen sich als Bienenpflanzen?

Ausschlaggebend für die Qualität einer Bienenweide ist vor allem die Pflanzenvielfalt (Biodiversität), denn nur durch ein stetiges, abwechslungsreiches und reichhaltiges Angebot an Nahrung wie Pollen und Nektar sind Bienenvölker überlebensfähig. Zu den geeigneten  Bienenpflanzen für den Garten gehören neben Stauden auch blühende Bäume und winterharte Gehölze. Aber: Längst nicht jede Pflanze bzw. Blüte bietet Nahrung und ist für Insekten geeignet. Gerade moderne Züchtungen besitzen oft gefüllte oder sogar mehrfach gefüllte Blüten, die zwar sehr schön anzusehen, für Bienen aber völlig wertlos sind, da sie zum einen nur noch wenig oder gar keinen Nektar produzieren und zum anderen die Blütenblätter den Weg zu Pollen und Nektar versperren. Mit der richtigen Auswahl an Bienentrachtpflanzen und Bienenweiden (so nennt man besonders gut geeignete Bienenpflanzen) im Garten stellst Du sicher, dass Insekten wie Bienen, Hummeln und auch Wespen das ganze Jahr über blühende Bienenpflanzen vorfinden. Denn die ersten Bestäuber sind bereits ab Februar unterwegs und verrichten bis in den folgenden Winter hinein ihre wichtige Aufgabe an der Pflanze. Es kommt letztendlich also auf die Kombination an. Oder kurz gesagt: Der Fokus liegt auf Vielfalt im Garten. Für eine gut besuchte Bienenweide brauchst es möglichst viele verschiedene blühende Pflanzen mit unterschiedlichen Blütezeiten im Garten. Mit einer Auswahl an Honig- und Johannisbeeren, Berberitzen, Holunder, Himbeeren, Rispenhortensien und Heidepflanzen zum Beispiel hast Du schon mal den Großteil der Gartensaison abgedeckt. Ergänzt man jetzt noch ein paar der besten Stauden wie Lavendel und Astern ist der Bienentisch das ganze Jahr über reich gedeckt.

Auch Terrasse und Balkon sind geeignet

Die Anlage einer Bienenweide ist kein Hexenwerk und nicht nur Gartenbesitzern vorbehalten. Auch auf Terrasse und Balkon finden bienenfreundliche Pflanzen einen Platz, an dem sie sich optimal entwickeln können. Um geeignete Pflanzen für eine Bienenweide zu finden, kann man entweder selber recherchieren und sich durch die unzähligen Artikel, Blog-Einträge und Berichte kämpfen. Oder man guckt einfach bei Annas Garten, in unserer Kategorie für  Bienenpflanzen findest Du nur ausgesuchte Pflanzen. So blüht bei Dir während der ganzen Saison mindestens eine Pflanze, an der die fleißigen Bienen und Hummeln Nahrung finden. Übrigens: Nicht nur Insekten profitieren von Bienenpflanzen.

Bienenweide

Ein komfortabler Weg zur eigenen Bienenweide

Wenn Du einen Garten Dein Eigen nennen darfst, gibt es auch noch einen weiteren, komfortableren Weg die Natur bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen und die Tiere mit Nahrung zu unterstützen, es fühlt sich schließlich nicht jeder zum Gärtner berufen. Nämlich einfach mal nichts tun! Überlasse zumindest einen Teil Deines Gartens sich selbst, den Rest erledigt die Natur ohne jedes weitere Zutun. Schon bald werden sich verschiedene Bienenpflanzen wie Löwenzahn, Disteln, Giersch und viele mehr von ganz allein dort ansiedeln. Du sparst Dir die Arbeit der Pflanzung und Pflege und die Insekten sind trotzdem zufrieden. Natur ist was Tolles.

Pestizide und Insektizide

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, dennoch wollen wir es an dieser Stelle noch einmal erwähnen: Verschone Deinen Garten nach Möglichkeit mit Pestiziden oder Insektiziden! Die Schäden, die diese Mittelchen in der Natur anrichten, halten jahrelang nach und können Generationen von Bienenvölkern und auch Deinem Garten erheblichen Schaden zufügen. Der Effekt dieser giftigen Substanzen ist zudem oftmals mehr als fragwürdig.

Wusstest Du, dass ...

... es Bienen in Kirkland (Illinois, USA) verboten ist, über die Stadt oder durch die Straßen zu fliegen?

... 2000 bis 3000 der Nutz- und Wildpflanzen in Deutschland von der Bestäubung durch Bienen abhängig sind?

... die Honigbiene nach dem Rind und dem Schwein das drittwichtigste Nutztier in Deutschland ist?

... über 300 Bienen ein Leben lang arbeiten müssen, um ein Kilo Honig herzustellen?

... eine Biene täglich etwa 2000 Blüten anfliegt?

Bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon Kaum ein Gartenthema ist momentan so in aller Munde wie das Thema Bienenweide,  bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bienenpflanzen für Garten & Balkon

Bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon

Kaum ein Gartenthema ist momentan so in aller Munde wie das Thema Bienenweide, bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon sind gefragt wie nie. Die meisten Menschen denken beim Thema Bienen wohl an die Honigbiene. Dabei ist sie nur eine von über 500 Wildbienenarten, die die Pflanzen auf den Feldern und im Garten bestäuben. Durch ein fehlendes Nahrungsangebot und Krankheiten sind Bienen & Co. in ihrer Existenz bedroht, in erster Linie bedingt durch Monokulturen und den sorglosen Einsatz von Pestiziden. Die Wichtigkeit der Bienen und anderer Insekten für die Natur und damit letztlich auch für uns Menschen ist in den letzten Jahren glücklicherweise in das allgemeine Bewusstsein vorgedrungen. Viele Gartenbesitzer engagieren sich mittlerweile leidenschaftlich für eine Verbesserung der Lebensbedingungen von Bienen, Hummeln und anderen Insekten, indem sie ihren Garten oder Balkon mit Bienenpflanzen bestücken und so für Nahrung sorgen. Auch wir wollen mit der eigens zu diesem Thema eingerichteten Kategorie Bienenpflanzen dazu beitragen. Bienenfreundliche Pflanzen für Garten & Balkon - bei Annas Garten.

Bienenpflanzen

Welche Pflanzen eignen sich als Bienenpflanzen?

Ausschlaggebend für die Qualität einer Bienenweide ist vor allem die Pflanzenvielfalt (Biodiversität), denn nur durch ein stetiges, abwechslungsreiches und reichhaltiges Angebot an Nahrung wie Pollen und Nektar sind Bienenvölker überlebensfähig. Zu den geeigneten  Bienenpflanzen für den Garten gehören neben Stauden auch blühende Bäume und winterharte Gehölze. Aber: Längst nicht jede Pflanze bzw. Blüte bietet Nahrung und ist für Insekten geeignet. Gerade moderne Züchtungen besitzen oft gefüllte oder sogar mehrfach gefüllte Blüten, die zwar sehr schön anzusehen, für Bienen aber völlig wertlos sind, da sie zum einen nur noch wenig oder gar keinen Nektar produzieren und zum anderen die Blütenblätter den Weg zu Pollen und Nektar versperren. Mit der richtigen Auswahl an Bienentrachtpflanzen und Bienenweiden (so nennt man besonders gut geeignete Bienenpflanzen) im Garten stellst Du sicher, dass Insekten wie Bienen, Hummeln und auch Wespen das ganze Jahr über blühende Bienenpflanzen vorfinden. Denn die ersten Bestäuber sind bereits ab Februar unterwegs und verrichten bis in den folgenden Winter hinein ihre wichtige Aufgabe an der Pflanze. Es kommt letztendlich also auf die Kombination an. Oder kurz gesagt: Der Fokus liegt auf Vielfalt im Garten. Für eine gut besuchte Bienenweide brauchst es möglichst viele verschiedene blühende Pflanzen mit unterschiedlichen Blütezeiten im Garten. Mit einer Auswahl an Honig- und Johannisbeeren, Berberitzen, Holunder, Himbeeren, Rispenhortensien und Heidepflanzen zum Beispiel hast Du schon mal den Großteil der Gartensaison abgedeckt. Ergänzt man jetzt noch ein paar der besten Stauden wie Lavendel und Astern ist der Bienentisch das ganze Jahr über reich gedeckt.

Auch Terrasse und Balkon sind geeignet

Die Anlage einer Bienenweide ist kein Hexenwerk und nicht nur Gartenbesitzern vorbehalten. Auch auf Terrasse und Balkon finden bienenfreundliche Pflanzen einen Platz, an dem sie sich optimal entwickeln können. Um geeignete Pflanzen für eine Bienenweide zu finden, kann man entweder selber recherchieren und sich durch die unzähligen Artikel, Blog-Einträge und Berichte kämpfen. Oder man guckt einfach bei Annas Garten, in unserer Kategorie für  Bienenpflanzen findest Du nur ausgesuchte Pflanzen. So blüht bei Dir während der ganzen Saison mindestens eine Pflanze, an der die fleißigen Bienen und Hummeln Nahrung finden. Übrigens: Nicht nur Insekten profitieren von Bienenpflanzen.

Bienenweide

Ein komfortabler Weg zur eigenen Bienenweide

Wenn Du einen Garten Dein Eigen nennen darfst, gibt es auch noch einen weiteren, komfortableren Weg die Natur bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen und die Tiere mit Nahrung zu unterstützen, es fühlt sich schließlich nicht jeder zum Gärtner berufen. Nämlich einfach mal nichts tun! Überlasse zumindest einen Teil Deines Gartens sich selbst, den Rest erledigt die Natur ohne jedes weitere Zutun. Schon bald werden sich verschiedene Bienenpflanzen wie Löwenzahn, Disteln, Giersch und viele mehr von ganz allein dort ansiedeln. Du sparst Dir die Arbeit der Pflanzung und Pflege und die Insekten sind trotzdem zufrieden. Natur ist was Tolles.

Pestizide und Insektizide

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, dennoch wollen wir es an dieser Stelle noch einmal erwähnen: Verschone Deinen Garten nach Möglichkeit mit Pestiziden oder Insektiziden! Die Schäden, die diese Mittelchen in der Natur anrichten, halten jahrelang nach und können Generationen von Bienenvölkern und auch Deinem Garten erheblichen Schaden zufügen. Der Effekt dieser giftigen Substanzen ist zudem oftmals mehr als fragwürdig.

Wusstest Du, dass ...

... es Bienen in Kirkland (Illinois, USA) verboten ist, über die Stadt oder durch die Straßen zu fliegen?

... 2000 bis 3000 der Nutz- und Wildpflanzen in Deutschland von der Bestäubung durch Bienen abhängig sind?

... die Honigbiene nach dem Rind und dem Schwein das drittwichtigste Nutztier in Deutschland ist?

... über 300 Bienen ein Leben lang arbeiten müssen, um ein Kilo Honig herzustellen?

... eine Biene täglich etwa 2000 Blüten anfliegt?

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 27
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Blutpflaume-Prunus-cerasifera-Nigra-02
Blutpflaume 'Nigra'
Prunus cerasifera 'Nigra'
Das Highlight der Prunus cerasifera 'Nigra' sind eindeutig die dunkelroten Blätter, die in der Sonne einen schönen Glanz aufweisen. Passend dazu ist die Rinde dunkelbraun bis fast schwarz gefärbt, wodurch die Blutpflaume ihren Namen erhält. Für helle Details sorgen die einfachen, rosafarbenen Blüten, welche das Laub im April zieren. 'Nigra' ist auch unter dem Namen...
29,43 € *
Weigelie-Weigela-Snowflake-01
Weigelie 'Snowflake'
Weigela 'Snowflake'
Die Weigelie Weigela 'Snowflake' ist ein eleganter Zierstrauch, der Deinen Garten in ein sommerliches Schneegestöber verwandelt. Im Mai erscheinen die rein weißen, glockenförmigen Blüten in großer Fülle. Bis in den Juni hinein kannst Du Dich an dieser Pracht erfreuen. Dann, zum Spätsommer hin, überrascht die Weigelie 'Snowflake' mit einer zweiten Blüte, die zwar nicht mehr...
9,80 € *
Rhododendron Praecox Vorgarten
Rhododendron 'Praecox'
Rhododendron 'Praecox'
Die Vorfrühlings-Alpenrose Rhododendron 'Praecox' wächst als kleiner, locker aufrechter Strauch und besticht durch seine sehr frühe Blütenpracht. Schon ab Februar/März verzaubert der Rhododendron 'Praecox' seine Liebhaber mit den zierlichen lila-rosa Blüten, die gerade zu dieser Jahreszeit, wo noch nicht viel Farbe im Garten zu finden ist, alle Blicke auf sich ziehen. Damit...
20,56 € *
Sommerflieder Buzz Violet Blüten
Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Violet'®
Buddleja davidii 'Buzz Violet'®
Eindrucksvoller Flieder für Pflanzung im Kübel Der eindrucksvolle Zwerg-Sommerflieder Buddleja davidii 'Buzz Violet'® ist auf Grund seines kompakten und gedrungenen Wuchses perfekt für die Pflanzung in Kübeln für deinen Balkon oder deine Terrasse geeignet. Aber auch in kleinen Beeten macht er sich sehr gut. Die Blüten des auch Schmetterlingsflieder genannten Zierstrauches...
10,75 € *
Apfelbaum-Malus-Gravensteiner-Frucht
Apfelbaum 'Gravensteiner'
Malus 'Gravensteiner'
Alt bekannt und unglaublich saftig Ein alter Hase unter den Apfelbäumen ist der Malus domestica 'Gravensteiner' , bereits seit Mitte des 17ten Jahrhunderts ist der Herbstapfel bekannt. Diese ehemals weltweit verbreitete Fruchtanbausorte hat zwar an Bedeutung verloren, findet aber gerade seinen Weg als Liebhabersorte zurück in die Gärten. Der stark wachsende Apfelbaum kann...
95,00 € *
Klettertrompete Campsis radicans Stromboli Blüte
Klettertrompete 'Stromboli'
Campsis radicans 'Stromboli'
Klettertrompete für warme und sonnige Standorte Kletterpflanze mit üppiger Blüte Lange Blütezeit Als Strauch oder als Kletterpflanze verwendbar Zaubert mediterranes Flair in den Garten Benötigt warmen und sonnigen Standort Die Amerikanische Klettertrompete 'Stromboli' besitzt leuchtend rote Blüten wie aus dem Bilderbuch. Die Züchtung aus Frankreich wächst kletternd oder als...
9,31 € *
Kolbenspiere-Spiraea-billardii-Triumphans-01
Kolbenspiere 'Triumphans'
Spiraea billardii 'Triumphans'
Die Kolbenspiere Spiraea billardii 'Triumphans' gehört zur Gattung der Spiersträucher und ist mit einer maximalen Wuchshöhe und -breite von zwei Metern ein imposanter und farbenprächtiger Blütenstrauch. Der Wuchs der Kolbenspiere ist dabei straff aufrecht und dichtbuschig. Im Juni und Juli wird das anspruchslose Gehölz von auffälligen, bis zu 20 Zentimeter langen,...
9,80 € *
Rhododendron INKARHO Gelbe Dufthecke 01
Rhododendron INKARHO® 'Gelbe Dufthecke'
Rhododendron Hybride 'Gelbe Dufthecke'
Der Rhododendron 'INKARHO® -Gelbe Dufthecke' bringt den Duft nach Frühling in Deinen Garten! Die gelblichen Blüten öffnen sich ab Anfang Mai aus rosafarbenen Knospen und duften bei warmer Witterung intensiv süßlich. Und auch die glänzenden, frischgrünen Blätter können sich sehen lassen und das tun sie auch - und zwar das ganze Jahr über! Dieser Rhododendron wird in 10 Jahren...
24,48 € *
Sommerflieder Black Knight
Sommerflieder 'Black Knight'
Buddleja davidii 'Black Knight'
Der Sommerflieder Buddleja davidii 'Black Knight' verzaubert den Gärtner mit sehr dunklen, lilafarbenen Blütenrispen. Black is beautiful, diesem Leitspruch scheinen auch die Schmetterlinge zu folgen, die sich während der Blütezeit von Juli bis Oktober in Scharen an der Pflanze versammeln. Seiner Beliebtheit bei Schmetterlingen hat der Sommerflieder auch seinen Trivialnamen...
9,76 € *
Sommerflieder davidii Buzz Ivory
Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Ivory'®
Buddleja davidii 'Buzz Ivory'®
Der Zwerg-Sommerflieder Buddleja davidii 'Buzz Ivory'® bezaubert von Juni bis September, manchmal sogar bis Oktober, mit seinen strahlend weißen Blüten, die einen wundervollen Duft verströmen und Schmetterlinge magisch anziehen. Auf Grund ihres kompakten Wuchses ist diese Sorte perfekt für die Pflanzung in Kübeln für deinen Balkon oder deine Terrasse geeignet. Aber auch in...
10,75 € *
Zwerg-Sommerflieder Buzz Magenta
Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Magenta'®
Buddleja davidii 'Buzz Magenta'®
Der Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Magenta' setzt sich mit sehr farbintensiven Blütenrispen in Szene, die von Juli bis Oktober an der Gartenpflanze zu bewundern sind. Der mittelgroße Zwergflieder wird bis zu 1,5 Meter hoch und versprüht seinen Charme am besten in Einzelstellung. Dank seiner kompakten Größe passt er aber auch noch eben so in einen Kübel auf dem Balkon oder der...
11,73 € *
Sommerflieder-Buddleja-davidii-Royal-Red-01
Sommerflieder 'Royal Red'
Buddleja davidii 'Royal Red'
Der Sommerflieder Buddleja davidii 'Royal Red', auch Schmetterlingsstrauch genannt, verzaubert Deinen Garten von Juli bis Oktober mit seinen bis zu 40 cm großen, wunderbar duftenden dunkelrosa bis purpurroten Blütenrispen. 'Royal Red' ist die beste rotblühende Sommerfliedersorte. Seine Blüten entstehen immer nur am diesjährigen Holz, weshalb Du diesen Sommerflieder im...
9,76 € *
1 von 27
Zuletzt angesehen