Fachberatung +49 (0)4488 / 52 97 480  Versandkostenfrei in D ab 100,00 Euro Pflanzen aus heimischer Produktion

Bodendecker

Mit einfachen Mitteln farbige Flächen gestalten

Bodendecker ist ein Oberbegriff für alle Gartenpflanzen, die es sich gerne in der Breite gemütlich machen und somit die ein oder andere kahle Fläche im Garten mit Laub und Blüten ausfüllen. Die Auswahl an bodendeckenden Pflanzen ist groß, für jeden Geschmack lässt sich was Passendes finden, egal ob immergrün oder sommergrün, pflegeleicht oder anspruchsvoll. Allerdings lassen sich die Kriechwurzler nicht nur auf die Flächenbegrünung beschränken. Bodendecker eignen sich beispielsweise hervorragend dafür, mit einfachen und kostengünstigen Mitteln farbige Flächen im Garten zu gestalten. Außerdem bietet ihr dicht verzweigter, kompakter Wuchs keine Chance für Unkraut. Die Auswahl an Bodendeckern ist gigantisch, der Gärtner kann hier aus unzähligen Arten und Sorten wählen. Besonders beliebte Bodendecker sind neben vielen Stauden zum Beispiel Zwerggehölze wie der Fingerstrauch und die Kriechspindel. Der Fingerstrauch verzaubert seine Betrachter dabei nicht nur mit seinem filigranen Laub, sondern auch mit zierlichen, ausdrucksstarken Blüten. Unter den Kriechspindeln gibt es bodendeckende und kletternde Sorten. Aber auch Hedera helix, besser bekannt als Efeu, genießt höchste Popularität in unseren Gärten. Letzterer ist dabei nicht nur immergrün, sondern auch total unkompliziert und somit auch für Gartenanfänger sehr gut geeignet.

An Robustheit nicht zu überbieten

Bodendecker sind hauptsächlich Pflanzen, die einen besonders niedrigen und flächigen Wuchs besitzen. Dabei ist die Spannbreite sehr vielfältig und reicht von Zwergspieren und Wacholdern über bodendeckende Stauden bis hin zu Gräsern. Immergrüne Bodendecker bieten sogar ganzjährig frische Farben, da das Laub das ganze Jahr über an der Pflanze verbleibt. Einige Bodendecker sind dabei an Robustheit nicht zu überbieten und sind zudem äußerst pflegeleicht sowie winterhart. Sie sind begehbar ohne Schaden zu nehmen und lassen sich sogar mit dem Rasenmäher trimmen.

Bodendecker sind Unkraut Killer

Unter dem Apfelbaum ist noch ein kleines schattiges Plätzchen frei oder der schmale Steinweg zum Gartenteich hat noch keine Begrenzung? Bodendeckende Pflanzen schaffen hier Abhilfe. Besonders an schwer erreichbaren Orten, wie zum Beispiel unter Bäumen, bedecken die Pflanzen jedes kleine Stück sichtbare Erde. Sollen sich die Bodendecker besonders dicht verzweigen, können die meisten Arten und Sorten problemlos zurückgeschnitten werden. Der dichte Blütenteppich hat zudem den Vorteil, dass Unkraut keine Möglichkeit zum Wachsen hat. Bei der Standortwahl zeigt sich die Mehrheit der Bodendecker sehr tolerant. Sonne, Halbschatten, Schatten – so ziemlich alles wird vertragen. Die individuellen Ansprüche der Arten und Sorten kannst Du unseren Artikelbeschreibungen entnehmen. Bei Annas Garten findest Du Bodendecker für jeden Garten, übersichtlich sortiert. Viel Spaß beim Auswählen!

Mit einfachen Mitteln farbige Flächen gestalten Bodendecker ist ein Oberbegriff für alle Gartenpflanzen, die es sich gerne in der Breite gemütlich machen und somit die ein oder andere kahle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bodendecker

Mit einfachen Mitteln farbige Flächen gestalten

Bodendecker ist ein Oberbegriff für alle Gartenpflanzen, die es sich gerne in der Breite gemütlich machen und somit die ein oder andere kahle Fläche im Garten mit Laub und Blüten ausfüllen. Die Auswahl an bodendeckenden Pflanzen ist groß, für jeden Geschmack lässt sich was Passendes finden, egal ob immergrün oder sommergrün, pflegeleicht oder anspruchsvoll. Allerdings lassen sich die Kriechwurzler nicht nur auf die Flächenbegrünung beschränken. Bodendecker eignen sich beispielsweise hervorragend dafür, mit einfachen und kostengünstigen Mitteln farbige Flächen im Garten zu gestalten. Außerdem bietet ihr dicht verzweigter, kompakter Wuchs keine Chance für Unkraut. Die Auswahl an Bodendeckern ist gigantisch, der Gärtner kann hier aus unzähligen Arten und Sorten wählen. Besonders beliebte Bodendecker sind neben vielen Stauden zum Beispiel Zwerggehölze wie der Fingerstrauch und die Kriechspindel. Der Fingerstrauch verzaubert seine Betrachter dabei nicht nur mit seinem filigranen Laub, sondern auch mit zierlichen, ausdrucksstarken Blüten. Unter den Kriechspindeln gibt es bodendeckende und kletternde Sorten. Aber auch Hedera helix, besser bekannt als Efeu, genießt höchste Popularität in unseren Gärten. Letzterer ist dabei nicht nur immergrün, sondern auch total unkompliziert und somit auch für Gartenanfänger sehr gut geeignet.

An Robustheit nicht zu überbieten

Bodendecker sind hauptsächlich Pflanzen, die einen besonders niedrigen und flächigen Wuchs besitzen. Dabei ist die Spannbreite sehr vielfältig und reicht von Zwergspieren und Wacholdern über bodendeckende Stauden bis hin zu Gräsern. Immergrüne Bodendecker bieten sogar ganzjährig frische Farben, da das Laub das ganze Jahr über an der Pflanze verbleibt. Einige Bodendecker sind dabei an Robustheit nicht zu überbieten und sind zudem äußerst pflegeleicht sowie winterhart. Sie sind begehbar ohne Schaden zu nehmen und lassen sich sogar mit dem Rasenmäher trimmen.

Bodendecker sind Unkraut Killer

Unter dem Apfelbaum ist noch ein kleines schattiges Plätzchen frei oder der schmale Steinweg zum Gartenteich hat noch keine Begrenzung? Bodendeckende Pflanzen schaffen hier Abhilfe. Besonders an schwer erreichbaren Orten, wie zum Beispiel unter Bäumen, bedecken die Pflanzen jedes kleine Stück sichtbare Erde. Sollen sich die Bodendecker besonders dicht verzweigen, können die meisten Arten und Sorten problemlos zurückgeschnitten werden. Der dichte Blütenteppich hat zudem den Vorteil, dass Unkraut keine Möglichkeit zum Wachsen hat. Bei der Standortwahl zeigt sich die Mehrheit der Bodendecker sehr tolerant. Sonne, Halbschatten, Schatten – so ziemlich alles wird vertragen. Die individuellen Ansprüche der Arten und Sorten kannst Du unseren Artikelbeschreibungen entnehmen. Bei Annas Garten findest Du Bodendecker für jeden Garten, übersichtlich sortiert. Viel Spaß beim Auswählen!

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Scheinbeere Gaultheria procumbens
Scheinbeere Gaultheria procumbens
(Gaultheria procumbens)
Die Rote Teppichbeere (bot. Gaultheria procumbens) ist ein kleinwüchsiger, buschiger Strauch, der sich sehr gut als Bodendecker oder als dekorative Kübelpflanze eignet. Im Frühjahr, von Juli bis August, schmücken kleine Blüten den immergrünen Zierstrauch, die weiß bis hellrosa gefärbt sind. Sie heben sich von den dunkelgrünen und glänzenden Blättern wunderschön ab. Ein...
2,99 € *
Kriech-Weide / Teppich-Weide
Kriech-Weide / Teppich-Weide
(Salix simulatrix)
Die Kriech-Weide oder Teppich-Weide (Salix simulatrix) wächst eigentlich kriechend mit bodenaufliegenden Zweigen, bei uns erhältst Du das anspruchslose Ziergehölz aber als Stämmchen veredelt. So ist die Kriech-Weide perfekt als Kübelpflanze oder für die Einzelstellung im Vorgarten geeignet. Die Blätter der Kriech-Weide sind sehr klein und frischgrün-glänzend. Im Herbst...
ab 11,99 € *
Teppich-Wacholder Glauca
Teppich-Wacholder 'Glauca'
Teppichwacholder, flacher Wuchs, stahlblaue Nadeln. Gut geeignet für Flächenbepflanzung, Tröge und Gräber.
ab 7,95 € *
Kriechspindel Harlequin
Kriechspindel 'Harlequin'
(Euonymus fortunei `Harlequin´)
Die Kriechspindel Euonymus fortunei 'Harlequin' ist ein sehr auffälliger Zwergstrauch, der zu jeder Jahreszeit Farbe und Lebendigkeit in Deinen Garten bringt! Der Zierstrauch mit kriechendem, niederliegendem Wuchs besticht durch seine dunkelgrünen Blätter, die unregelmäßig weiß gefleckt sind. Zum Winter hin, nach den ersten Frostnächten, werden sie mehr und mehr bronzerot...
8,95 € *
Kriechspindel Emerald´n Gold
Kriechspindel 'Emerald´n Gold'
(Euonymus fortunei `Emerald'n Gold´)
Die Kriechspindel Euonymus fortunei 'Emerald´n Gold' erweist sich als äußerst vielseitig. Der sowohl kriechende als auch kletternde Wuchs erobert jede Fläche. Von dem Laub dieser Kriechspindel geht eine magische Faszination aus. Aufregend wirken die panaschierten Blätter durch das Farbenspiel von Dunkelgrün und Gelb. In sehr kalten Wintern zeigt die Kriechspindel 'Emerald´n...
ab 1,75 € *
Kirschlorbeer Mount Vernon
Kirschlorbeer 'Mount Vernon'
(Prunus laurocerasus `Mount Vernon´)
Der Kirschlorbeer Prunus laurocerasus 'Mount Vernon' ist ein immergrüner Bodendecker mit kriechendem, weit ausgebreiteten Wuchs. Mit einer maximalen Höhe von ca. 40 Zentimetern und einer Breite von bis zu 100 Zentimetern macht er den üblichen Verdächtigen unter den Bodendeckern (z.B. Cotoneaster) echte Konkurrenz. Seine Blätter sind länglich und im Austrieb frisch grün,...
11,95 € *
Fingerstrauch Potentilla fruticosa Abbotswood
Fingerstrauch Potentilla fruticosa 'Abbotswood'
(Potentilla fruticosa `Abbotswood´)
Der Fingerstrauch Potentilla fruticosa 'Abbotswood' ist ein vielseitig verwendbares, anspruchsloses Blütengehölz, das praktisch in jedem Garten vorkommen sollte. Der kleine Strauch zeigt einen äußerst dichten Wuchs mit starker Seitentriebbildung und bedeckt in Gruppenpflanzungen schnell auch größere Flächen. Von Ende Mai bis in den Oktober hinein schmücken unzählige kleine...
6,95 € *
TIPP!
Kisseneibe Taxus baccata Repandens
Kisseneibe Taxus baccata 'Repandens'
(Taxus baccata `Repandens´)
Die auch als Tafeleibe oder Bodendeckende Eibe bekannte Kisseneibe 'Repandens', botanischer Name Taxus baccata 'Repandens', wächst, wie der Name schon sagt, deutlich mehr in die Breite als in die Höhe. Gibt man ihr genügend Zeit und Raum, erobert sie mühelos Flächen von mehr als 2 m Durchmesser. Als Sichtschutz taugt sie mit ihrer Wuchshöhe von maximal 60 cm allerdings...
ab 7,95 € *
Irischer Efeu Hedera hibernica
Irischer Efeu Hedera hibernica
Irischer Efeu. Immergrüner, Strauch, starkwachsend. Klettert an Mauern und Bäumen selbsthaftend hoch. Blüten:grünlichgelb von September bis Oktober. Mindestabnahme 12 Pflanzen!
ab 7,95 € *
Gewöhnlicher Efeu Hedera helix
Gewöhnlicher Efeu Hedera helix
(Hedera helix)
Er verwandelt alte Häuser in geheimnisvolle Märchenschlösser und langweilige Fassaden oder Zäune in immergrüne Oasen. Es geht um den Gewöhnlichen Efeu, der unter Botanikern auch Hedera helix genannt wird. Wohl jeder kennt ihn, doch seine Vorzüge wissen nur wenige zu schätzen. Gerade als Bodendecker ist der Gewöhnliche Efeu unschlagbar. Das Besondere ist nämlich seine...
6,95 € *
Kriechspindel Emerald Gaiety
Kriechspindel 'Emerald Gaiety'
(Euonymus fortunei `Emerald Gaiety´)
Die Kriechspindel Euonymus fortunei 'Emerald Gaiety' ist ein sehr dekorativer selbstkletternder Zwergstrauch, der zu jeder Jahreszeit Farbe und Lebendigkeit in Deinen Garten bringt! Der Zierstrauch mit kriechendem, niederliegendem Wuchs besticht durch seine hübschen, weiß-grün panachierten Blätter. Die Blattmitte ist mittelgrün und der schmale Blattrand weiß gefärbt. Zum...
7,95 € *
Kleines Immergrün / Jungfernkraut `Bowles´
Kleines Immergrün / Jungfernkraut `Bowles´
(Vinca minor `Bowles´).
Schon fast magisch wirken die Blüten des Kleinblättrigen Immergrüns `Bowles´ (Vinca minor `Bowles´). Zur Frühjahrzeit erstrahlen sie in einem intensiven tiefblauen Farbton und lassen dunkle Ecken in Deinem Garten auf ganz besondere Art und Weise erstrahlen. Ebenso beeindruckend ist die große Vielzahl der Blüten. Doch das facettenreiche Kleinblättrige Immergrün `Bowles´ hat...
ab 3,79 € *
1 von 2