Alles andere als karg: wunderschöne Steingärten

Unsere größte Inspirationsquelle - die Natur - veranlasste uns auch zu dieser zauberhaften Gartengestaltungsform. Nur der Steingarten erlaubt so viel kreativen Spielraum und hilft Dir Deine individuellen Wünsche zu erfüllen. Aus diesem und vielen weiteren Gründen erfreut sich der Steingarten auch bei uns einer immer größeren Beliebtheit. Ob es ein mediterranes Naturparadies mit hellen Natursteinen sein soll, eine alpine Berglandschaft in der Fachsprache als „Alpinum“ bezeichnet oder eine moderne Gartengestaltung im „Clean Chic“ Look. Mit den richtigen Steinen und vor allem mit den richtigen Pflanzen ist alles möglich!

Eines haben die verschiedenen Formen des Steingartens gemeinsam: Sie vereinen ohne große Mühe eine gewisse Ordnung und sind dabei pflegeleicht. Größtes von unzähligen Proargumenten für einen Steingarten ist, dass nur die von Dir ausgewählten Pflanzen zwischen den Steinen gedeihen können und Unkraut kaum eine Chance hat. Einzigartig sind die faszinierenden Farbkontraste. Ein grauer Hintergrund ist die beste Bühne für immergrüne Pflanze, denn dort bekommen sie ihre verdiente Aufmerksamkeit, wo hingegen sie in der normalen Gartenlandschaft doch schnell untergehen können.

Auch für unsere Augen können die farbigen Steine eine wohltuende Abwechslung darstellen.  

In der Regel ist der geeignetste Standort für einen Steingarten in der Sonne. Dort speichern die Steine tagsüber die Wärme und geben sie in der Nacht an die Pflanzen ab. Gerade deshalb fühlen sich mediterrane Gewächse hier besonders wohl, aber auch andere Pflanzen wachsen hier schneller als an anderen Orten im Garten. Deine Pflanzenauswahl ist natürlich immer abhängig davon, für welche Steingartenform Du Dich entscheidest.

Kiesbeete, Steinhügel und Steinmauern sind die perfekte Grundlage für prachtvolle Pflanzenwunder.

Und sogar langweilige Trockenmauern können mit in den Ritzen gepflanzten Blumen zu einer Augenweide werden. Wenn das Fundament für den Steingarten steht, findest Du bei uns die passenden Pflanzen. In unseren Empfehlungen findest Du viele sonnenliebende Pflanzen mit niedrigen Wasserbedarf und spezielle Pflanzen für ein Alpinum. Aber auch kleine Ahornbäume findest Du unter anderem in unserer Auswahl, denn die wirken in einem Beet aus Kies mit ihrem leuchtenden Laub noch intensiver.

Das Naturmaterial Stein bietet ungeahnte Möglichkeiten und ist gerade in Kombination mit wunderschönen Steinen einfach nur traumhaft. 

Unsere größte Inspirationsquelle - die Natur - veranlasste uns auch zu dieser zauberhaften Gartengestaltungsform. Nur der Steingarten erlaubt so viel kreativen Spielraum und hilft Dir Deine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alles andere als karg: wunderschöne Steingärten

Unsere größte Inspirationsquelle - die Natur - veranlasste uns auch zu dieser zauberhaften Gartengestaltungsform. Nur der Steingarten erlaubt so viel kreativen Spielraum und hilft Dir Deine individuellen Wünsche zu erfüllen. Aus diesem und vielen weiteren Gründen erfreut sich der Steingarten auch bei uns einer immer größeren Beliebtheit. Ob es ein mediterranes Naturparadies mit hellen Natursteinen sein soll, eine alpine Berglandschaft in der Fachsprache als „Alpinum“ bezeichnet oder eine moderne Gartengestaltung im „Clean Chic“ Look. Mit den richtigen Steinen und vor allem mit den richtigen Pflanzen ist alles möglich!

Eines haben die verschiedenen Formen des Steingartens gemeinsam: Sie vereinen ohne große Mühe eine gewisse Ordnung und sind dabei pflegeleicht. Größtes von unzähligen Proargumenten für einen Steingarten ist, dass nur die von Dir ausgewählten Pflanzen zwischen den Steinen gedeihen können und Unkraut kaum eine Chance hat. Einzigartig sind die faszinierenden Farbkontraste. Ein grauer Hintergrund ist die beste Bühne für immergrüne Pflanze, denn dort bekommen sie ihre verdiente Aufmerksamkeit, wo hingegen sie in der normalen Gartenlandschaft doch schnell untergehen können.

Auch für unsere Augen können die farbigen Steine eine wohltuende Abwechslung darstellen.  

In der Regel ist der geeignetste Standort für einen Steingarten in der Sonne. Dort speichern die Steine tagsüber die Wärme und geben sie in der Nacht an die Pflanzen ab. Gerade deshalb fühlen sich mediterrane Gewächse hier besonders wohl, aber auch andere Pflanzen wachsen hier schneller als an anderen Orten im Garten. Deine Pflanzenauswahl ist natürlich immer abhängig davon, für welche Steingartenform Du Dich entscheidest.

Kiesbeete, Steinhügel und Steinmauern sind die perfekte Grundlage für prachtvolle Pflanzenwunder.

Und sogar langweilige Trockenmauern können mit in den Ritzen gepflanzten Blumen zu einer Augenweide werden. Wenn das Fundament für den Steingarten steht, findest Du bei uns die passenden Pflanzen. In unseren Empfehlungen findest Du viele sonnenliebende Pflanzen mit niedrigen Wasserbedarf und spezielle Pflanzen für ein Alpinum. Aber auch kleine Ahornbäume findest Du unter anderem in unserer Auswahl, denn die wirken in einem Beet aus Kies mit ihrem leuchtenden Laub noch intensiver.

Das Naturmaterial Stein bietet ungeahnte Möglichkeiten und ist gerade in Kombination mit wunderschönen Steinen einfach nur traumhaft. 

Filter schließen
  •  
1 von 3
Zwerg-Lampenputzgras `Little Bunny´
Zwerg-Lampenputzgras `Little Bunny´
(Pennisetum alopecuroides `Little Bunny´)
  • maximal 30 cm hoch
  • für Kübel geeignet
  • gelbbraune Blütenrispen
  • halbkugelige Wuchsform
ab 5,99 € *
Gestreiftes Kleines Pfeifengras `Variegata´
Gestreiftes Kleines Pfeifengras `Variegata´
(Molinia caerulea `Variegata´)
  • maximal 70 cm hoch
  • grüngelb gestreifte Blätter
  • schwarzbraune Blütenrispen
  • winterhart und schnittverträglich
ab 13,99 € *
Zwerg-Chinaschilf `Adagio´
Zwerg-Chinaschilf `Adagio´
(Miscanthus sinensis `Adagio´)
  • während der Blüte maximal 2 m hoch
  • im Herbst wunderschöne silbrigweiße Blütenrispen
  • halbkugelige Wuchsform
  • besonders schön in Kübeln
ab 13,99 € *
Chinaschilf `Ghana´
Chinaschilf `Ghana´
(Miscanthus Sinensis `Ghana´)
  • rotbraune Herbstfärbung
  • zur gleichen Zeit silberfarbene Blüten
  • zwischen 160 bis 180 cm hoch
  • bogig überhängender Wuchs
ab 13,99 € *
Feinhalm-Chinaschilf `Graziella ´
Feinhalm-Chinaschilf `Graziella ´
(Miscanthus sinensis `Graziella´)
  • bogig überhängende Blätter
  • silbrigweiße Blütenrispen
  • braucht sonnigen Standort
  • ideal als Solitär
13,99 € *
Zebra Chinaschilf `Zebrinus
Zebra Chinaschilf `Zebrinus
(Miscanthus sinensis `Zebrinus´)
  • grün-cremeweiß panaschiertes Laub
  • für Kübel geeignet
  • bogig überhängend
  • silbrigweiße Blütenrispen
ab 13,99 € *
Chinaschilf `Cabaret´
Chinaschilf `Cabaret´
(Miscanthus sinensis `Cabaret´)
  • panaschiertes Laub
  • bogig überhängende Blätter
  • hellrosa Blüten
  • winterhart
13,99 € *
Rutenhirse `Cheyenne Sky´ ®
Rutenhirse `Cheyenne Sky´ ®
(Panicum virgatum `Cheyenne Sky´ ®)
  • horstiger Wuchs
  • farbintensive Blüten und Blätter
  • bis zu 1 m hoch
  • rotviolette Herbstfärbung
ab 13,99 € *
TIPP!
Rotbraune Rutenhirse `Hänse Herms´
Rotbraune Rutenhirse `Hänse Herms´
(Panicum virgatum `Hänse Herms´)
  • kupferrote Herbstfärbung
  • sattgrüne Blätter
  • rotbraune Blütenrispen
  • zwischen 70 und 120 cm hoch
15,99 € *
TIPP!
Federborstengras `Compressum´
Federborstengras `Compressum´
(Pennisetum alopecuroides `Compressum´)
  • wunderschöne gelbbraune Blüte
  • liebt warme und sonnige Standorte
  • winterhart und schnittverträglich
  • idealer Rosenbegeleiter
ab 5,99 € *
Schirmbambus `Xian 2´
Schirmbambus `Xian 2´
(Fargesia denudata `Xian 2´)
  • durch dichten Wuchs ideale Sichtschutzhecke
  • schnittfest und winterhart
  • ganzjährig frischgrüne Blätter
  • starkwüchsig
ab 19,99 € *
Blaue Zwerglärche `Blue Dwarf´
Blaue Zwerglärche `Blue Dwarf´
(Larix kaempferi `Blue Dwarf´)
  • gelbe Herbstfärbung
  • blaugrünes Nadelkleid
  • kompakt und langsam wüchsig 
  • ideal für Kübel
62,99 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen