Schwarze Christrose / Schwarze Nieswurz

Helleborus niger
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
5,95 € * 7,95 € * (25,16% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Größe:

Fragen zum Produkt
  • AG10389
"Schwarze Christrose / Schwarze Nieswurz"

Blütenpracht mitten im Winter!

  • Blütezeit von November bis April
  • Gehört zu den ersten Stauden im Frühjahr
  • Beliebt bei Insekten
  • Sehr frosthart
  • Pflegeleicht

Schwarze Christrose Blüten

Die Schwarze Christrose heißt eigentlich Schneerose, allerdings hat sich der Name Christrose durchsetzen können. Lass Dich von ihrem Namen nicht verwirren: Die kleine Staude aus der Familie der Hahnenfußgewächse heißt zwar Schwarze Christrose, besitzt aber dennoch strahlend weiße Blüten, lediglich die Wurzeln sind schwarz. Der botanische Name dieser Pflanze lautet Helleborus niger und ist auch als Schwarze Nieswurz bekannt.

Bitte beachte: Diese Pflanze ist ausschließlich in 3er-Pakten erhältlich!

WuchsWuchs

Die Schwarze Christrose entwickelt einen breit ausladenden, buschigen und horstigen Wuchs bis zu einer Höhe von ca. 20 Zentimetern und einer Breite von ungefähr 40 Zentimetern. Sie gehört zu den ersten Stauden im Frühjahr, bereits ab Dezember zeigt sich die Pflanze im Garten.

BlüteBlüte

Blütenpracht mitten im Winter! Ihre strahlend weißen, einfachen Blüten zeigt die Christrose ab November bis zum April bleiben die Blüten an der Pflanze. Im Verblühen zeigen die Blüten einen leichten Farbstich in Richtung rosa und grün. Die Blüten sind auch bei Insekten sehr beliebt.

LaubBlätter

Das wintergrüne Laub der Christrose ist dunkelgrün, ledrig und besitzt einen gesägten Blattrand. Damit bildet es einen sehr schönen Hintergrund für die Blüten.

Schwarze Christrose Knospen

Standort und BodenStandort und Boden

Der optimale Standort für die Christrose liegt in der Sonne oder im Halbschatten und bietet stets feuchten, durchlässigen, humosen, nährstoffreichen und gerne stark kalkhaltigen Gartenboden. Nährstoffarme und sandige Böden sollten vorher durch die Zugabe von Kompost verbessert werden, für den nötigen Kalkgehalt sorgt etwas Schotter. Auf Trockenheit oder Staunässe reagiert die Christrose äußerst empfindlich!

PflanzzeitPflanzzeit

Die ideale Pflanzzeit ist der Oktober, Du kannst die Christrose aber grundsätzlich auch später oder früher pflanzen. Nur bei Frost oder sommerlicher Hitze über 30° Celsius solltest Du auf eine Pflanzung verzichten.

FrosthärteFrosthärte

Die Schwarze Christrose ist extrem frosthart, Temperaturen bis weit unter -30° Celsius werden vertragen.

Schwarze Christrose Blüte Detail

WasserbedarfWasserbedarf

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Je sonniger der Standort ist, desto mehr Wasser benötigt sie. Staunässe ist aber unbedingt zu vermeiden. Ist die Christrose einmal richtig angewachsen, übersteht sie auch trockene Phasen sehr gut. Idealerweise ist die Erde das ganze Jahr über mit einer Mulchschicht geschützt, dann trocknet der Boden nicht so schnell aus.

RückschnittRückschnitt

Ein Rückschnitt ist grundsätzlich nicht nötig. Wenn Du aber im Dezember das alte Laub entfernst, haben es die neuen Triebe leichter sich zu entwickeln. Zudem haben die Blüten so mehr Platz und kommen besser zur Geltung.

VerwendungVerwendung

Aufgrund ihrer Boden- und Lichtansprüche fühlt sich die Schwarze Christrose im lichten Schatten großer Laubbäume besonders wohl. So ist sie vor der erbarmungslosen Sommersonne geschützt, bekommt aber im Winter ein paar Strahlen ab. Sie ist eine tolle Kübelpflanze und entfaltet ihren Charme sowohl als einzelne Pflanze als auch in Gruppen gepflanzt. Sie ist ein zauberhaftes Gewächs für Gehölzränder oder als Unterpflanzung für große Stauden.

Blütenfarbe: Weiß
Lebensdauer: Mehrjährig
Warnhinweis: Giftige Pflanzenteile
Verwendung: Bodendecker, Garten, Terrasse / Balkon
Blattfarbe: Grün
Bienenfreundlich:
Standort: Halbschatten, Sonne
Max. Wuchshöhe: Bis 0,25 Meter
Kalkverträglich:
Blütezeit: 01 Januar, 02 Februar, 03 März, 04 April, 11 November, 12 Dezember
Immergrün:
Gartenstil: Bauerngarten
Bodenfeuchte: Feucht, Normal
Winterhärte: Winterhart
Produktinformationen: Schwarze Christrose / Schwarze Nieswurz

Blütenpracht mitten im Winter!

  • Blütezeit von November bis April
  • Gehört zu den ersten Stauden im Frühjahr
  • Beliebt bei Insekten
  • Sehr frosthart
  • Pflegeleicht

Schwarze Christrose Blüten

Die Schwarze Christrose heißt eigentlich Schneerose, allerdings hat sich der Name Christrose durchsetzen können. Lass Dich von ihrem Namen nicht verwirren: Die kleine Staude aus der Familie der Hahnenfußgewächse heißt zwar Schwarze Christrose, besitzt aber dennoch strahlend weiße Blüten, lediglich die Wurzeln sind schwarz. Der botanische Name dieser Pflanze lautet Helleborus niger und ist auch als Schwarze Nieswurz bekannt.

Bitte beachte: Diese Pflanze ist ausschließlich in 3er-Pakten erhältlich!

WuchsWuchs

Die Schwarze Christrose entwickelt einen breit ausladenden, buschigen und horstigen Wuchs bis zu einer Höhe von ca. 20 Zentimetern und einer Breite von ungefähr 40 Zentimetern. Sie gehört zu den ersten Stauden im Frühjahr, bereits ab Dezember zeigt sich die Pflanze im Garten.

BlüteBlüte

Blütenpracht mitten im Winter! Ihre strahlend weißen, einfachen Blüten zeigt die Christrose ab November bis zum April bleiben die Blüten an der Pflanze. Im Verblühen zeigen die Blüten einen leichten Farbstich in Richtung rosa und grün. Die Blüten sind auch bei Insekten sehr beliebt.

LaubBlätter

Das wintergrüne Laub der Christrose ist dunkelgrün, ledrig und besitzt einen gesägten Blattrand. Damit bildet es einen sehr schönen Hintergrund für die Blüten.

Schwarze Christrose Knospen

Standort und BodenStandort und Boden

Der optimale Standort für die Christrose liegt in der Sonne oder im Halbschatten und bietet stets feuchten, durchlässigen, humosen, nährstoffreichen und gerne stark kalkhaltigen Gartenboden. Nährstoffarme und sandige Böden sollten vorher durch die Zugabe von Kompost verbessert werden, für den nötigen Kalkgehalt sorgt etwas Schotter. Auf Trockenheit oder Staunässe reagiert die Christrose äußerst empfindlich!

PflanzzeitPflanzzeit

Die ideale Pflanzzeit ist der Oktober, Du kannst die Christrose aber grundsätzlich auch später oder früher pflanzen. Nur bei Frost oder sommerlicher Hitze über 30° Celsius solltest Du auf eine Pflanzung verzichten.

FrosthärteFrosthärte

Die Schwarze Christrose ist extrem frosthart, Temperaturen bis weit unter -30° Celsius werden vertragen.

Schwarze Christrose Blüte Detail

WasserbedarfWasserbedarf

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Je sonniger der Standort ist, desto mehr Wasser benötigt sie. Staunässe ist aber unbedingt zu vermeiden. Ist die Christrose einmal richtig angewachsen, übersteht sie auch trockene Phasen sehr gut. Idealerweise ist die Erde das ganze Jahr über mit einer Mulchschicht geschützt, dann trocknet der Boden nicht so schnell aus.

RückschnittRückschnitt

Ein Rückschnitt ist grundsätzlich nicht nötig. Wenn Du aber im Dezember das alte Laub entfernst, haben es die neuen Triebe leichter sich zu entwickeln. Zudem haben die Blüten so mehr Platz und kommen besser zur Geltung.

VerwendungVerwendung

Aufgrund ihrer Boden- und Lichtansprüche fühlt sich die Schwarze Christrose im lichten Schatten großer Laubbäume besonders wohl. So ist sie vor der erbarmungslosen Sommersonne geschützt, bekommt aber im Winter ein paar Strahlen ab. Sie ist eine tolle Kübelpflanze und entfaltet ihren Charme sowohl als einzelne Pflanze als auch in Gruppen gepflanzt. Sie ist ein zauberhaftes Gewächs für Gehölzränder oder als Unterpflanzung für große Stauden.

Blütenfarbe: Weiß
Lebensdauer: Mehrjährig
Warnhinweis: Giftige Pflanzenteile
Verwendung: Bodendecker, Garten, Terrasse / Balkon
Blattfarbe: Grün
Bienenfreundlich:
Standort: Halbschatten, Sonne
Max. Wuchshöhe: Bis 0,25 Meter
Kalkverträglich:
Blütezeit: 01 Januar, 02 Februar, 03 März, 04 April, 11 November, 12 Dezember
Immergrün:
Gartenstil: Bauerngarten
Bodenfeuchte: Feucht, Normal
Winterhärte: Winterhart
Weiterführende Links zu Schwarze Christrose / Schwarze Nieswurz
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schwarze Christrose / Schwarze Nieswurz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sonnenröschen Golden Queen Sonnenröschen 'Golden Queen'
Helianthemum cultorum 'Golden Queen'
3,95 € *
Purpur-Sonnenhut Leuchtstern Purpur-Sonnenhut 'Leuchtstern'
Echinacea purpurea 'Leuchtstern'
6,95 € *
Mittagsblume Album Mittagsblume 'Album'
Delosperma congestum 'Album'
3,95 € *
Niedrige Garten-Aster / Alpen-Aster Albus Niedrige Garten-Aster / Alpen-Aster 'Albus'
Aster alpinus 'Albus'
3,95 € *
Grasnelke Splendens Grasnelke 'Splendens'
Armeria maritima 'Splendens'
3,95 € *
Rotblättrige Wolfsmilch Purpurea Rotblättrige Wolfsmilch 'Purpurea'
Euphorbia amygdaloides 'Purpurea'
3,95 € *
Nelkenwurz Mai Tai Nelkenwurz 'Mai Tai'®
Geum chiloense 'Mai Tai'®
3,95 € *
Schleifenblume Appen Etz Schleifenblume 'Appen Etz'
Iberis sempervirens 'Appen Etz'
3,95 € *
Island-Mohn Gartenzwerg Island-Mohn 'Gartenzwerg'
Papaver nudicaule 'Gartenzwerg'
ab 3,95 € *
Zwerg-Scheinzypresse Minima Glauca Zwerg-Scheinzypresse 'Minima Glauca'
Chamaecyparis lawsoniana 'Minima Glauca'
ab 9,95 € *
Besenheide / Sommerheide Katja Besenheide / Sommerheide 'Katja'
Calluna vulgaris 'Katja'
1,50 € *
Grüne Säulen-Eibe Fastigiata Robusta Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'
Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'
ab 8,95 € *
Pinus-nigra-Pierrick-Bregeon-02 Kugel-Schwarzkiefer 'Pierrick Bregeon'®
Pinus nigra 'Pierrick Bregeon'®
53,95 € *
Steinsame Heavenly Blue Steinsame 'Heavenly Blue'
Lithodora diffusa 'Heavenly Blue'
3,95 € *
Blaubeere / Heidelbeere Bonus Blaubeere / Heidelbeere 'Bonus'
Vaccinium corymbosum 'Bonus'
ab 8,95 € *
Tropical Fl'Aroma Sternjasmin Morning Haze Tropical Fl'Aroma® Sternjasmin 'Morning Haze'
Trachelospermum asiaticum 'Morning...
33,95 € *
Besenheide / Sommerheide Gina Besenheide / Sommerheide 'Gina'
Calluna vulgaris 'Gina'
1,50 € *
Goldene Strauch-Eibe Semperaurea Goldene Strauch-Eibe 'Semperaurea'
Taxus baccata 'Semperaurea'
ab 10,95 € *
TIPP
Fingerstrauch Kobold Fingerstrauch 'Kobold'
Potentilla fruticosa 'Kobold'
7,95 € *
Niedere Scheinbeere Kings Niedere Scheinbeere 'Kings'
Gaultheria procumbens 'Kings'
4,95 € *
Japanische Strauch-Eibe Farmen Japanische Strauch-Eibe 'Farmen'
Taxus media 'Farmen'
ab 14,95 € *
Bocksdorn Big Lifeberry Bocksdorn 'Big Lifeberry'®
Lycium barbarum 'Big Lifeberry'®
ab 21,95 € *
Japanische Nelkenkirsche Kanzan Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan'
Prunus serrulata 'Kanzan'
ab 31,95 € *
Zwerg-Streichelkiefer Nana Compacta Zwerg-Streichelkiefer 'Nana Compacta'
(Pinus strobus `Nana Compacta´)
55,95 € *
Weiblicher Sanddorn Leikora Weiblicher Sanddorn 'Leikora'
Hippophae rhamnoides 'Leikora'
5,95 € *
Waldrebe Madame Julia Correvon Waldrebe 'Madame Julia Correvon'
Clematis viticella 'Madame Julia...
ab 10,95 € *
Heidelbeere Hortblue Petite Heidelbeere 'Hortblue Petite'®
Vaccinium corymbosum 'Hortblue Petite'®
8,95 € *
Heidelbeere Sierra Stämmchen Heidelbeere 'Sierra'
Vaccinium corymbosum 'Sierra'
8,95 € *
Säulen-Scheinzypresse White Spot Säulen-Scheinzypresse 'White Spot'
Chamaecyparis lawsoniana 'White Spot'
ab 5,95 € *
Fingerstrauch Abbotswood Fingerstrauch 'Abbotswood'
(Potentilla fruticosa `Abbotswood´)
ab 1,75 € *
Besenheide / Sommerheide Angie Besenheide / Sommerheide 'Angie'
Calluna vulgaris 'Angie'
1,59 € *
Rote Weintraube Datteltraube Rote Weintraube 'Datteltraube'®
Vitis vinifera 'Datteltraube'®
9,95 € *
Alpen-Aster Dunkle Schöne Alpen-Aster 'Dunkle Schöne'
Aster alpinus 'Dunkle Schöne'
3,95 € *
Japanische Eibe Green Mountain Japanische Eibe 'Green Mountain'
Taxus media 'Green Mountain'
25,95 € *
%
Gelbe Säulen-Eibe David frei Gelbe Säulen-Eibe 'David'
Taxus baccata 'David'
ab 7,95 € * 9,95 € *
Terrassenquitte Apfelquitte Terrassenquitte 'Apfelquitte'
Cydonia oblonga 'Apfelquitte'
13,95 € *
Heidelbeere Brigitta Heidelbeere 'Brigitta'
Vaccinium corymbosum 'Brigitta'
ab 8,95 € *
Schwarze Johannisbeere Ben Sarek Schwarze Johannisbeere 'Ben Sarek'
Ribes nigrum 'Ben Sarek'
9,95 € *
Japanische Azalee Silver Sword Japanische Azalee 'Silver Sword'
Rhododendron obtusum 'Silver Sword'
8,95 € *
Japanische Azalee Maischnee Japanische Azalee 'Maischnee'®
Rhododendron obtusum 'Maischnee'®
ab 8,95 € *
Zwerg-Muschelzypresse Nana Gracilis Zwerg-Muschelzypresse 'Nana Gracilis'
Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis'
ab 8,95 € *
Loganbeere / Loganberry Loganbeere / Loganberry
Rubus x loganobaccus
9,95 € *
Brombeere Thornfree Brombeere 'Thornfree'
Rubus fruticosus 'Thornfree'
9,95 € *
Tropical Fl'Aroma Sternjasmin Blossom Star Tropical Fl'Aroma® Sternjasmin 'Blossom Star'
Trachelospermum asiaticum 'Blossom Star'
33,95 € *
Gelbe Weintraube Millenium Gelbe Weintraube 'Millenium'
Vitis vinifera 'Millenium'
16,95 € *
Gelbe Weintraube Primus Gelbe Weintraube 'Primus'
Vitis vinifera 'Primus'
9,95 € *
Mittagsblume Album Mittagsblume 'Album'
Delosperma congestum 'Album'
3,95 € *
Blaubeere / Heidelbeere Toro Stämmchen Blaubeere / Heidelbeere 'Toro'
Vaccinium corymbosum 'Toro'
ab 8,95 € *
Zuletzt angesehen