Stauden in Baumschulqualität

Filter schließen
 
  •  
von bis
2 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP
Japanisches-Blutgras-Imperata-cylindrica-Red-Baron-04
Japanisches Blutgras 'Red Baron'
Imperata cylindrica 'Red Baron'
Das japanische Blutgras 'Red Baron' ist eine tolle Zierde für jeden Gartenstil. Die Blätter sind zunächst grün, färben sich im Laufe des Sommers aber in ein auffälliges Rot und setzen so tolle Akzente im Garten. Das Blutgras benötigt für die Rotfärbung allerdings viel Sonnenlicht, ein vollsonniger Standort ist somit obligatorisch. Der Boden ist idealerweise frisch bis feucht...
ab 7,80 € *
Chinaschilf-Miscanthus-sinensis-Gracillimus-01
Feinhalm Chinaschilf 'Gracillimus'
Miscanthus sinensis 'Gracillimus'
Die langen, sehr feinen und überhängenden Blätter sind das Markenzeichen des Chinaschilfs Miscanthus sinensis 'Gracillimus'. Sie verleihen dem Ziergras ein elegantes Äußeres und sorgen für einen sehr dichten, buschigen Wuchs. Leider kommt das Chinaschilf 'Gracillimus' bei uns in Deutschland nur selten zur Blüte - es braucht dafür einen sehr warmen und sonnigen Sommer. An...
8,76 € *
Feinhalm Chinaschilf Graziella Beet
Feinhalm-Chinaschilf 'Graziella'
Miscanthus sinensis 'Graziella'
Mit ganz viel Charisma überzeugt das Feinhalm-Chinaschilf Miscanthus sinensis 'Graziella'. Gute Robustheit und leichte Pflege machen dieses Ziergras zum Traum jedes Gärtners. Einige Sachen musst Du allerdings beachten, damit sich dieses Ziergras in seiner vollen Pracht entfalten kann. Am wichtigsten sind die richtigen Lichtverhältnisse. Das Feinhalm-Chinaschilf 'Graziella'...
17,61 € *
Chinaschilf-Miscanthus-sinensis-Morning-Light-01
Chinaschilf 'Morning Light'
Miscanthus sinensis 'Morning Light'
Das Chinaschilf Miscanthus sinensis 'Morning Light' ist eine wunderschöne zweifarbige Miscanthus-Sorte, die Eleganz und Lebendigkeit verkörpert. Ihre grazilen grünen Blätter haben weiße Blattränder und hängen bogig herunter. Im Zusammenspiel mit rotlaubigen oder dunkelgrünen Gehölzen oder auch vor einem dunklen Zaun leuchten die Halme besonders intensiv. Leider zeigt das...
17,61 € *
Zebraschilf-Miscanthus-sinensis-Strictus-01
Hartes Zebraschilf 'Strictus'
Miscanthus sinensis 'Strictus'
Das Stachelschweingras Miscanthus sinensis 'Strictus', auch Steifes Zebraschilf genannt, ist durch seine gelben Querstreifen auf den grünen, recht breiten Blättern sehr auffällig. Diese interessante Blattfärbung und der aufrechte, horstbildende Wuchs waren wohl auch namensgebend. Wenn das Zebraschilf 'Strictus' an geeigneten Standorten seine volle Größe von bis zu 180 cm...
17,61 € *
Molinia-caerulea-Heidezwerg-01
Kleines Pfeifengras 'Heidezwerg'®
Molinia caerulea 'Heidezwerg'®
Den Zauber der Heide symbolisiert keine Pflanze besser, als das Kleine Pfeifengras 'Heidezwerg'®, botanisch Molinia caerulea 'Heidezwerg'® genannt. Außerhalb der Blütenzeit verschönert das kleine Ziergras den Garten mit seinen hellgrünen, länglichen Blättern und seinen unvergleichlichen Wuchs. Von August bis Oktober wird der Zwerg schon fast zum Riesen, denn mit der Blüte...
ab 6,82 € *
Katzenminze Nepeta faassenii Walkers Low 01
Katzenminze 'Walkers Low'
Nepeta x faassenii 'Walkers Low'
Katzenminzen sind für ihren intensiv minzigen Duft berühmt und eine große Freude für Mensch und Tier. In ihrer ausgiebigen Blütezeit von Juni bis September wimmelt es bei der Nepeta faassenii 'Walkers Low' nur so von Schmetterlingen, Bienen und Hummeln. Bei diesen beträchtlichen, violetten Blütenständen kann man auch einfach nicht widerstehen. Wie ein kleiner Busch wächst...
3,88 € *
Monarda-didyma-Croftway-Pink-01
Indianernessel 'Croftway Pink'
Monarda didyma 'Croftway Pink'
Nicht nur hübsch anzusehen ist die Indianernessel 'Croftway Pink', denn ihre Blüten und Blätter verströmen einen attraktiven Duft, der nicht nur Insekten in ihren Bann zieht. Dabei sind die großen, fein rosafarbenen Blüten natürlich keinesfalls außer Acht zu lassen. Mit ihrer langen Blütezeit von Juli bis September verzaubert die Monarda didyma 'Croftway Pink' jeden...
3,88 € *
Echinops-ritro-Veitchs-Blue-01
Kugeldistel 'Veitchs Blue'
Echinops ritro 'Veitchs Blue'
Mit einer Höhe von bis zu 80 Zentimetern ist die Kugeldistel 'Veitchs Blue' eine tolle Solitärpflanze. Sie fällt aber nicht nur aufgrund ihrer Größe ins Auge, denn mit den leuchtend blauen Blütenkugeln hat sie weit mehr zu bieten als pure Masse. Die aufrecht wachsende Staude kann natürlich auch in Gruppen gepflanzt werden, sie ist zudem eine tolle Strukturpflanze und sorgt...
3,88 € *
Steinbrech-Saxifraga-arendsii-Peter-Pan-01
Steinbrech 'Peter Pan'
Saxifraga arendsii 'Peter Pan'
Der Steinbrech Saxifraga arendsii 'Peter Pan' bildet durch zahlreiche karminrote Blüten einen wahren Teppich über ihr immergrünes Blattwerk. Mit einer Höhe von bis zu 20 Zentimetern ist die Staude nicht gerade der Riese im Gartenreich, leuchtet aber dennoch in der Blütezeit von März bis April mit intensiver Farbe und wird somit zum Hingucker auf jeder Grünfläche. 'Peter Pan'...
3,88 € *
Salvia-nemorosa-Ostfriesland-01
Steppen-Salbei 'Ostfriesland'
Salvia nemorosa 'Ostfriesland'
Der Steppen-Salbei 'Ostfriesland' ist ein toller Blickfang für Naturgärten, Freiflächen oder an Hauswänden. Die buschig und kompakt wachsende Staude wird ca. 30 bis 40 Zentimeter hoch und breit und verwöhnt den Gärtner mit ährenförmigen, intensiv violetten Blüten von Juni bis September und ist somit eine perfekte Begleitpflanze für Rosen. Ideale Bedingungen findet der...
3,88 € *
Steppensalbei-Salvia-nemorosa-Caradonna-01
Steppen-Salbei 'Caradonna'
Salvia nemorosa 'Caradonna'
Der Steppen-Salbei 'Caradonna' blüht dunkelviolett, ist sommergrün und will in der Höhe 60 Zentimeter Luft haben. Die Blütezeit erstreckt sich von Juni bis September. Zum Herbst zieht sich Salvia nemorosa 'Caradonna' zurück. Ein Rückschnitt der Triebe im März/ April ist daher sinnvoll. Die volle Sonne wird im Kübel wie im Beet genossen. Die summenden Insekten wie Bienen und...
3,88 € *
2 von 7

Stauden in Baumschulqualität

Farbenfrohe Vielfalt von Frühling bis Spätsommer

Das Einsatzgebiet für Stauden ist nahezu grenzenlos. Ihre bunten Blüten sind die perfekte Ergänzung für immergrüne oder laubabwerfende Gehölze aller Art, runden die Optik im Garten ab, schaffen Vielfalt und schließen Lücken bei den Blütezeiten. Mit der richtigen Auswahl an Stauden hast Du so immer Buntes im Blick, vom Frühling bis zum Spätsommer.

Stauden bunt

Unterschiedliche Wuchshöhen

Die Wuchshöhen von Stauden sind sehr unterschiedlich. Einige Stauden wachsen bodennah, andere müssen sich dicktun und wollen über die 2 Meter hinaus. Das Gros hält Höhen zwischen einem halben und anderthalb Metern. Die meisten Stauden verkriechen sich im späten Herbst in die Erde und überwintern dort, bis sie ab März so langsam und teils auch etwas zögerlich aus der Erde in hellen zierlichen Trieben heraus linsen.

Im Winter nicht sichtbar

Im Winter sind viele Stauden überhaupt nicht sichtbar. Aber keine Sorge, sie sind definitiv noch da. In manchen Jahren treiben sie erst im April wieder aus, da ihnen der Boden noch zu kalt ist. In anderen Jahren sind sie zu vorwitzig und meinen, schon im Februar alles geben zu wollen und frieren dann im März nochmals jämmerlich zurück. Mit einem guten Schnitt gleicht man den optischen Schaden zwar schnell aus, nur ist der Anblick erst einmal sehr traurig.

Stauden Mittagsblumen

Ausreichend Platz einplanen

Stauden wachsen in der Regel zügig und machen sich auch gerne breit. Also plane für sie immer ausreichend Platz ein, sonst gehen sie in Deinem Garten schnell unter. Manche lieben den Schatten, andere brauchen Trockenheit und Sonne. Du findest bestimmt die richtige Staude für Deinen Garten oder Balkon.

Zu breite Stauden teilen

Denke bei Stauden bitte daran, daß sie die angegebene Wuchshöhe innerhalb eines Jahres erreichen, nicht wie Sträucher erst nach Jahrzehnten! Sie fangen meist jedoch jedes Jahr von vorne an, das liegt daran, weil sie sich im Winter in die Erde zurückziehen. Sie dehnen sich von Jahr zu Jahr weiter im Beet aus, zu groß oder zu breit gewordene Stauden können dann auch prima geteilt werden. Übrigens: Die Stauden, die Du bei uns günstig online kaufen kannst, stammen zwar nicht aus der eigenen Baumschule, besitzen aber dennoch höchste Baumschulqualität. Versprochen. Stauden in Baumschulqualität - Jetzt günstig kaufen!

Farbenfrohe Vielfalt von Frühling bis Spätsommer Das Einsatzgebiet für  Stauden  ist nahezu grenzenlos. Ihre bunten Blüten sind die perfekte Ergänzung für  immergrüne oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stauden in Baumschulqualität

Farbenfrohe Vielfalt von Frühling bis Spätsommer

Das Einsatzgebiet für Stauden ist nahezu grenzenlos. Ihre bunten Blüten sind die perfekte Ergänzung für immergrüne oder laubabwerfende Gehölze aller Art, runden die Optik im Garten ab, schaffen Vielfalt und schließen Lücken bei den Blütezeiten. Mit der richtigen Auswahl an Stauden hast Du so immer Buntes im Blick, vom Frühling bis zum Spätsommer.

Stauden bunt

Unterschiedliche Wuchshöhen

Die Wuchshöhen von Stauden sind sehr unterschiedlich. Einige Stauden wachsen bodennah, andere müssen sich dicktun und wollen über die 2 Meter hinaus. Das Gros hält Höhen zwischen einem halben und anderthalb Metern. Die meisten Stauden verkriechen sich im späten Herbst in die Erde und überwintern dort, bis sie ab März so langsam und teils auch etwas zögerlich aus der Erde in hellen zierlichen Trieben heraus linsen.

Im Winter nicht sichtbar

Im Winter sind viele Stauden überhaupt nicht sichtbar. Aber keine Sorge, sie sind definitiv noch da. In manchen Jahren treiben sie erst im April wieder aus, da ihnen der Boden noch zu kalt ist. In anderen Jahren sind sie zu vorwitzig und meinen, schon im Februar alles geben zu wollen und frieren dann im März nochmals jämmerlich zurück. Mit einem guten Schnitt gleicht man den optischen Schaden zwar schnell aus, nur ist der Anblick erst einmal sehr traurig.

Stauden Mittagsblumen

Ausreichend Platz einplanen

Stauden wachsen in der Regel zügig und machen sich auch gerne breit. Also plane für sie immer ausreichend Platz ein, sonst gehen sie in Deinem Garten schnell unter. Manche lieben den Schatten, andere brauchen Trockenheit und Sonne. Du findest bestimmt die richtige Staude für Deinen Garten oder Balkon.

Zu breite Stauden teilen

Denke bei Stauden bitte daran, daß sie die angegebene Wuchshöhe innerhalb eines Jahres erreichen, nicht wie Sträucher erst nach Jahrzehnten! Sie fangen meist jedoch jedes Jahr von vorne an, das liegt daran, weil sie sich im Winter in die Erde zurückziehen. Sie dehnen sich von Jahr zu Jahr weiter im Beet aus, zu groß oder zu breit gewordene Stauden können dann auch prima geteilt werden. Übrigens: Die Stauden, die Du bei uns günstig online kaufen kannst, stammen zwar nicht aus der eigenen Baumschule, besitzen aber dennoch höchste Baumschulqualität. Versprochen. Stauden in Baumschulqualität - Jetzt günstig kaufen!

Zuletzt angesehen