Fachberatung +49 (0)4488 / 52 97 480  Versandkostenfrei in D ab 100,00 Euro Pflanzen aus heimischer Produktion

Pflaumenbaum (Prunus domestica) - Pflegeleichte Obstbäume mit üppiger Blüte

Pflaumenbäume kaufen für Garten, Terrasse & Balkon

Der Pflaumenbaum, botanischer Name Prunus domestica, gehört genau wie Kirschen, Äpfel, Erdbeeren und Birnen zur großen Familie der Rosengewächse. Die Bezeichnung Pflaume ist dabei auch als Sammelbegriff für die verschiedenen Unterarten zu verstehen, zu denen auch die Mirabelle, Zwetschge (auch Zwetsche genannt) sowie Renekloden gehören. Einst als Kreuzung aus Kirschpflaume und Schlehdorn entstanden, sind Pflaumenbäume heute auf fast allen Kontinenten verbreitet. Zu verdanken haben wir das den alten Römern, die etwa 100 v. Ch. zur Verbreitung dieser Pflanzen in Europa beigetragen haben. Angebaut werden die Bäume aber nachweislich schon seit mindestens 2500 Jahren.
Nicht nur als Nutzgehölz erfreut sich die Pflaume großer Beliebtheit. Wenn die pflegeleichten Obstbäume im späten Frühjahr ihre atemberaubenden, üppigen Blüten präsentieren, können sie es optisch durchaus mit Kirsch- und Apfelblüte aufnehmen, wie das nachfolgende Bild beweist. Auch die Früchte des Pflaumenbaums unterscheiden sich zum Teil erheblich voneinander, so gibt es sowohl runde als auch eiförmige Pflaumen, Mirabellen und Zwetschen in rot, violett, blau und gelb. Wenn auch Du einen eigenen Pflaumenbaum im Garten pflanzen möchtest, kannst Du bei Annas Garten Pflaumenbäume kaufen in bester Baumschulqualität.

Pflaumenbaum kaufen

Pflaumen sind gesund

Pflaumen sind sowohl frisch vom Baum gepflückt als auch verarbeitet zu Mus, Kompott oder Saft sehr lecker, zudem sind die Früchte aufgrund ihrer Inhaltsstoffe sehr gesund. Neben den Vitaminen C und E sowie dem Provitamin A enthält die Pflaume oder Zwetsche eine große Menge an den Mineralstoffen und Spurenelementen Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen und Zink. Vitamin A senkt das Risiko, an Krebs zu erkranken, Vitamin C und E schützen die Zellen, Kalium spült Giftstoffe aus dem Körper. Für Menschen mit Verdauungsproblemen ist die verdauungsfördernde Wirkung der Pflaume sehr interessant. Die Früchte enthalten die wasserlöslichen Pflanzenstoffe Zellulose und Pektin, die im Körper aufquellen und so verdauungsfördernd wirken.

Wuchshöhe ist abhängig von Sorte, Unterlage und Standort

In jungen Jahren ist ein Pflaumenbaum stark wüchsig, die ersten Meter meistern diese Pflanzen innerhalb kürzester Zeit. Sobald der Obstbaum damit beginnt Früchte auszubilden, lässt er im Wachstum nach und strebt der Sonne deutlich langsamer entgegen. Die endgültige Höhe der Bäume ist von verschiedenen Faktoren wie Sorte, Unterlage und natürlich Standort sowie Häufigkeit der Rückschnitte abhängig. Vier bis acht Meter sollte der Gärtner aber einplanen, in seltenen Fällen werden sogar zehn Meter erreicht. Wenn Du mehr zum Thema Unterlagen erfahren möchtest, lies Dir gerne unseren Blog Artikel Veredelungsunterlagen - Die Basis für Deinen Obstbaum durch.

Pflaumenbaum Ernte

Befruchter benötigt?

Wenn Du Dir einen Pflaumenbaum kaufen und in den Garten stellen willst, solltest Du Dir im Vorfeld ein paar Fragen stellen. Wenn Du nur Platz für einen Baum hast, solltest Du auf selbstfruchtende Sorten wie zum Beispiel Prunus domestica ‘Königin Victoria‘ oder Prunus domestica Mirabelle ‘Von Nancy‘ zurückgreifen. An dieser Stelle sei erwähnt, dass auch selbstfruchtende Sorten höhere Erträge erzielen, wenn weitere Bäume in der Nähe stehen.
Für große Gärten kommt auch eine Sorte infrage, die auf Fremdbestäubung angewiesen ist. Hier ist die Zwetsche Ersinger Frühzwetsche sehr interessant, die mit ihren süß-säuerliche Früchten überzeugen kann. Bei Pflanzung mehrerer Bäume ist zu beachten, dass der Befruchter, abhängig von der Hauptwindrichtung, maximal zehn Meter entfernt gepflanzt werden sollte. Denn nur dann liegt eine reichhaltige Ernte an Pflaumen, Zwetschen und Mirabellen im Bereich des Möglichen. Der ideale Pflanzabstand zwischen den Bäumen beträgt fünf Meter. 

Sonnigen und geschützten Standort wählen

Pflaumenbäume mögen es sonnig, warm und windgeschützt. Der optimale Standort für die Pflaume ist deshalb ein der Sonne zugewandter Platz im Garten, in der Nähe einer Hauswand oder einer Hecke. Die Blüten der Pflaume sind kälteempfindlich, an ungeschützten Standorten besteht die Gefahr, dass bei auftretenden Spätfrösten die komplette Pflaumen Ernte vernichtet wird.

Auch an den Boden stellen Pflaumenbäume einige Anforderungen. Optimal sind humose, lockere und vor allem feuchte Böden, Staunässe muss allerdings vermieden werden.

Pflaumenbäume im Garten pflanzen

Am besten pflanzt Du Deinen Pflaumenbaum im Herbst. Bei einer Pflanzung im Herbst haben die Obstbäume den Winter über Zeit, sein Wurzelwerk zu entwickeln und verfügt dann im folgenden Frühjahr über optimale Anfangsbedingungen. 
Containerware bietet hier durchaus Spielraum und besitzt so einen entscheidenden Vorteil gegenüber wurzelnackter Ware. Solange der Boden nicht gefroren ist kann gepflanzt werden, wodurch allerdings gerade in der Anfangszeit ein erhöhter Pflegeaufwand entstehen kann. Bei einer Pflanzung im Sommer zum Beispiel muss der Baum deutlich mehr gegossen werden als im Herbst. Zudem muss im Sommer und im Frühling unter Umständen ein Pflanzschnitt vorgenommen werden, bei einer Pflanzung im Herbst erübrigt sich dieser Schritt meistens. Das bedeutet allerdings nicht, dass der Baum keinen Rückschnitt braucht, denn hin und wieder muss auch ein Pflaumenbaum ausgelichtet werden, damit die Früchte im Inneren der Pflanzen ausreichend Licht abbekommen.
Wurzelnackte Ware muss im Gegensatz zu Containerware sofort nach dem Kauf gepflanzt werden, da sonst die Wurzeln austrocknen und Schaden nehmen können.

In dieser Kategorie findest Du Pflaumenbäume, Mirabellen und Zwetschgen in bester Baumschulqualität. Wir verzichten komplett auf Lagerhaltung, die bestellten Obstbäume kommen also direkt aus der Baumschule zu Dir nach Hause. Viel Spaß beim Stöbern!

Pflaumenbäume kaufen für Garten, Terrasse & Balkon Der Pflaumenbaum,  botanischer Name  Prunus domestica,  gehört genau wie Kirschen, Äpfel, Erdbeeren und Birnen zur großen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflaumenbaum (Prunus domestica) - Pflegeleichte Obstbäume mit üppiger Blüte

Pflaumenbäume kaufen für Garten, Terrasse & Balkon

Der Pflaumenbaum, botanischer Name Prunus domestica, gehört genau wie Kirschen, Äpfel, Erdbeeren und Birnen zur großen Familie der Rosengewächse. Die Bezeichnung Pflaume ist dabei auch als Sammelbegriff für die verschiedenen Unterarten zu verstehen, zu denen auch die Mirabelle, Zwetschge (auch Zwetsche genannt) sowie Renekloden gehören. Einst als Kreuzung aus Kirschpflaume und Schlehdorn entstanden, sind Pflaumenbäume heute auf fast allen Kontinenten verbreitet. Zu verdanken haben wir das den alten Römern, die etwa 100 v. Ch. zur Verbreitung dieser Pflanzen in Europa beigetragen haben. Angebaut werden die Bäume aber nachweislich schon seit mindestens 2500 Jahren.
Nicht nur als Nutzgehölz erfreut sich die Pflaume großer Beliebtheit. Wenn die pflegeleichten Obstbäume im späten Frühjahr ihre atemberaubenden, üppigen Blüten präsentieren, können sie es optisch durchaus mit Kirsch- und Apfelblüte aufnehmen, wie das nachfolgende Bild beweist. Auch die Früchte des Pflaumenbaums unterscheiden sich zum Teil erheblich voneinander, so gibt es sowohl runde als auch eiförmige Pflaumen, Mirabellen und Zwetschen in rot, violett, blau und gelb. Wenn auch Du einen eigenen Pflaumenbaum im Garten pflanzen möchtest, kannst Du bei Annas Garten Pflaumenbäume kaufen in bester Baumschulqualität.

Pflaumenbaum kaufen

Pflaumen sind gesund

Pflaumen sind sowohl frisch vom Baum gepflückt als auch verarbeitet zu Mus, Kompott oder Saft sehr lecker, zudem sind die Früchte aufgrund ihrer Inhaltsstoffe sehr gesund. Neben den Vitaminen C und E sowie dem Provitamin A enthält die Pflaume oder Zwetsche eine große Menge an den Mineralstoffen und Spurenelementen Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen und Zink. Vitamin A senkt das Risiko, an Krebs zu erkranken, Vitamin C und E schützen die Zellen, Kalium spült Giftstoffe aus dem Körper. Für Menschen mit Verdauungsproblemen ist die verdauungsfördernde Wirkung der Pflaume sehr interessant. Die Früchte enthalten die wasserlöslichen Pflanzenstoffe Zellulose und Pektin, die im Körper aufquellen und so verdauungsfördernd wirken.

Wuchshöhe ist abhängig von Sorte, Unterlage und Standort

In jungen Jahren ist ein Pflaumenbaum stark wüchsig, die ersten Meter meistern diese Pflanzen innerhalb kürzester Zeit. Sobald der Obstbaum damit beginnt Früchte auszubilden, lässt er im Wachstum nach und strebt der Sonne deutlich langsamer entgegen. Die endgültige Höhe der Bäume ist von verschiedenen Faktoren wie Sorte, Unterlage und natürlich Standort sowie Häufigkeit der Rückschnitte abhängig. Vier bis acht Meter sollte der Gärtner aber einplanen, in seltenen Fällen werden sogar zehn Meter erreicht. Wenn Du mehr zum Thema Unterlagen erfahren möchtest, lies Dir gerne unseren Blog Artikel Veredelungsunterlagen - Die Basis für Deinen Obstbaum durch.

Pflaumenbaum Ernte

Befruchter benötigt?

Wenn Du Dir einen Pflaumenbaum kaufen und in den Garten stellen willst, solltest Du Dir im Vorfeld ein paar Fragen stellen. Wenn Du nur Platz für einen Baum hast, solltest Du auf selbstfruchtende Sorten wie zum Beispiel Prunus domestica ‘Königin Victoria‘ oder Prunus domestica Mirabelle ‘Von Nancy‘ zurückgreifen. An dieser Stelle sei erwähnt, dass auch selbstfruchtende Sorten höhere Erträge erzielen, wenn weitere Bäume in der Nähe stehen.
Für große Gärten kommt auch eine Sorte infrage, die auf Fremdbestäubung angewiesen ist. Hier ist die Zwetsche Ersinger Frühzwetsche sehr interessant, die mit ihren süß-säuerliche Früchten überzeugen kann. Bei Pflanzung mehrerer Bäume ist zu beachten, dass der Befruchter, abhängig von der Hauptwindrichtung, maximal zehn Meter entfernt gepflanzt werden sollte. Denn nur dann liegt eine reichhaltige Ernte an Pflaumen, Zwetschen und Mirabellen im Bereich des Möglichen. Der ideale Pflanzabstand zwischen den Bäumen beträgt fünf Meter. 

Sonnigen und geschützten Standort wählen

Pflaumenbäume mögen es sonnig, warm und windgeschützt. Der optimale Standort für die Pflaume ist deshalb ein der Sonne zugewandter Platz im Garten, in der Nähe einer Hauswand oder einer Hecke. Die Blüten der Pflaume sind kälteempfindlich, an ungeschützten Standorten besteht die Gefahr, dass bei auftretenden Spätfrösten die komplette Pflaumen Ernte vernichtet wird.

Auch an den Boden stellen Pflaumenbäume einige Anforderungen. Optimal sind humose, lockere und vor allem feuchte Böden, Staunässe muss allerdings vermieden werden.

Pflaumenbäume im Garten pflanzen

Am besten pflanzt Du Deinen Pflaumenbaum im Herbst. Bei einer Pflanzung im Herbst haben die Obstbäume den Winter über Zeit, sein Wurzelwerk zu entwickeln und verfügt dann im folgenden Frühjahr über optimale Anfangsbedingungen. 
Containerware bietet hier durchaus Spielraum und besitzt so einen entscheidenden Vorteil gegenüber wurzelnackter Ware. Solange der Boden nicht gefroren ist kann gepflanzt werden, wodurch allerdings gerade in der Anfangszeit ein erhöhter Pflegeaufwand entstehen kann. Bei einer Pflanzung im Sommer zum Beispiel muss der Baum deutlich mehr gegossen werden als im Herbst. Zudem muss im Sommer und im Frühling unter Umständen ein Pflanzschnitt vorgenommen werden, bei einer Pflanzung im Herbst erübrigt sich dieser Schritt meistens. Das bedeutet allerdings nicht, dass der Baum keinen Rückschnitt braucht, denn hin und wieder muss auch ein Pflaumenbaum ausgelichtet werden, damit die Früchte im Inneren der Pflanzen ausreichend Licht abbekommen.
Wurzelnackte Ware muss im Gegensatz zu Containerware sofort nach dem Kauf gepflanzt werden, da sonst die Wurzeln austrocknen und Schaden nehmen können.

In dieser Kategorie findest Du Pflaumenbäume, Mirabellen und Zwetschgen in bester Baumschulqualität. Wir verzichten komplett auf Lagerhaltung, die bestellten Obstbäume kommen also direkt aus der Baumschule zu Dir nach Hause. Viel Spaß beim Stöbern!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mirabelle-Prunus-armeniaca-Von-Nancy-01
Mirabelle 'Von Nancy'
Prunus armeniaca 'Von Nancy'
Beliebtes Obst für Naschkatzen 'Von Nancy' ist eine der bekanntesten und beliebtesten Mirabellensorten, um die sich viele Gärtner gerne mal streiten. Jeder möchte die zahlreichen, gelben Steinfrüchte mit ihrem süßen Aroma in seinem eigenen Garten pflücken können. Besonders zum Naschen werden die kugelrunden Mirabellen geliebt, aber auch zum Backen oder Schnapsbrennen eignet...
13,69 € *
Zwetschge-Prunus-domestica-Hauszwetsche-01
Zwetschgenbaum 'Hauszwetsche'
Prunus domestica 'Hauszwetsche'
Regelmäßige, sehr saftige Zwetschgenernte Wer auf der Suche nach einem selbstfruchtbaren, ertragsreichen Zwetschgenbaum ist, liegt mit der 'Hauszwetsche' goldrichtig. Nicht nur, dass mit der Ernte eine komplette Großfamilie mit frischem Kompott und Obstkuchen versorgt werden kann, die Früchte der 'Hauszwetsche' sind zudem sehr saftig, besitzen eine leicht herbe Note und das...
13,69 € *
Pflaume-Prunus-domestica-Königin-Viktoria-01
Pflaumenbaum 'Königin Viktoria'
Prunus domestica 'Königin Viktoria'
Königliche Pflaumen mit einem beliebten, süßen Aroma Einer Hoheit gebührend, stammt die 'Königin Viktoria' aus dem adeligen Sussex in England und wurde um 1844 verbreitet. Sie trägt nicht ohne Grund diesen Adelstitel, denn ab August zeigen sich die großen, saftig süßen Pflaumen, welche eine sonnengelbe Schale besitzen, die sich wiederum auf der Sonnenseite leicht violett bis...
13,69 € *
Zwergpfirsich 'Bonanza'
Zwergpfirsich 'Bonanza'
Prunus persica 'Bonanza'
Warum exotische Fürchte aus tausenden Kilometer entfernten Ländern einfliegen lassen, wenn sie auch in unseren Gärten gedeihen? Wenn Du ein wenig auf den richtigen Standort achtest, ist mit dem Zwerg-Pfirsich Prunus persica 'Bonanza' eine reiche Ernte möglich. Die schmackhaften Früchte sind aber nicht der einige Vorzug des Zwerg-Pfirsichs 'Bonanza'. Die rosa Blüten...
ab 27,43 € *
Zwerg-Blutpflaume-Prunus-cistena-01
Zwerg-Blutpflaume Prunus cistena
Das ganze Jahr über ein Farbenprogramm in allen erdenklichen Rottönen zeigt die Zwerg-Blutpflaume Prunus cistena. Zusammen mit dem dunkelrotbraunen, glänzenden Laub zeigen sich für einen Monat lang die malerisch schönen schwachrosa bis weißen Blüten. Zu einem ausdrucksvollen Blickfang machen sie die roten Staubgefäße. Im August gesellen sich die süßlichen Pflaumen in einem...
ab 14,71 € *
Zuletzt angesehen