Fachberatung +49 (0)4488 / 52 97 480  Versandkostenfrei in D ab 100,00 Euro Pflanzen aus heimischer Produktion

Stauden in Baumschulqualität

Farbenfrohe Vielfalt von Frühling bis Spätsommer

Das Einsatzgebiet für Stauden ist nahezu grenzenlos. Ihre bunten Blüten sind die perfekte Ergänzung für immergrüne oder laubabwerfende Gehölze aller Art, runden die Optik im Garten ab, schaffen Vielfalt und schließen Lücken bei den Blütezeiten. Mit der richtigen Auswahl an Stauden hast Du so immer Buntes im Blick, vom Frühling bis zum Spätsommer.

Stauden bunt

Unterschiedliche Wuchshöhen

Die Wuchshöhen von Stauden sind sehr unterschiedlich. Einige Stauden wachsen bodennah, andere müssen sich dicktun und wollen über die 2 Meter hinaus. Das Gros hält Höhen zwischen einem halben und anderthalb Metern. Die meisten Stauden verkriechen sich im späten Herbst in die Erde und überwintern dort, bis sie ab März so langsam und teils auch etwas zögerlich aus der Erde in hellen zierlichen Trieben heraus linsen.

Im Winter nicht sichtbar

Im Winter sind viele Stauden überhaupt nicht sichtbar. Aber keine Sorge, sie sind definitiv noch da. In manchen Jahren treiben sie erst im April wieder aus, da ihnen der Boden noch zu kalt ist. In anderen Jahren sind sie zu vorwitzig und meinen, schon im Februar alles geben zu wollen und frieren dann im März nochmals jämmerlich zurück. Mit einem guten Schnitt gleicht man den optischen Schaden zwar schnell aus, nur ist der Anblick erst einmal sehr traurig.

Stauden Mittagsblumen

Ausreichend Platz einplanen

Stauden wachsen in der Regel zügig und machen sich auch gerne breit. Also plane für sie immer ausreichend Platz ein, sonst gehen sie in Deinem Garten schnell unter. Manche lieben den Schatten, andere brauchen Trockenheit und Sonne. Du findest bestimmt die richtige Staude für Deinen Garten oder Balkon.

Zu breite Stauden teilen

Denke bei Stauden bitte daran, daß sie die angegebene Wuchshöhe innerhalb eines Jahres erreichen, nicht wie Sträucher erst nach Jahrzehnten! Sie fangen meist jedoch jedes Jahr von vorne an, das liegt daran, weil sie sich im Winter in die Erde zurückziehen. Sie dehnen sich von Jahr zu Jahr weiter im Beet aus, zu groß oder zu breit gewordene Stauden können dann auch prima geteilt werden. Übrigens: Die Stauden, die Du bei uns günstig online kaufen kannst, stammen zwar nicht aus der eigenen Baumschule, besitzen aber dennoch höchste Baumschulqualität. Versprochen. Stauden in Baumschulqualität - Jetzt günstig kaufen!

Farbenfrohe Vielfalt von Frühling bis Spätsommer Das Einsatzgebiet für  Stauden  ist nahezu grenzenlos. Ihre bunten Blüten sind die perfekte Ergänzung für  immergrüne oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stauden in Baumschulqualität

Farbenfrohe Vielfalt von Frühling bis Spätsommer

Das Einsatzgebiet für Stauden ist nahezu grenzenlos. Ihre bunten Blüten sind die perfekte Ergänzung für immergrüne oder laubabwerfende Gehölze aller Art, runden die Optik im Garten ab, schaffen Vielfalt und schließen Lücken bei den Blütezeiten. Mit der richtigen Auswahl an Stauden hast Du so immer Buntes im Blick, vom Frühling bis zum Spätsommer.

Stauden bunt

Unterschiedliche Wuchshöhen

Die Wuchshöhen von Stauden sind sehr unterschiedlich. Einige Stauden wachsen bodennah, andere müssen sich dicktun und wollen über die 2 Meter hinaus. Das Gros hält Höhen zwischen einem halben und anderthalb Metern. Die meisten Stauden verkriechen sich im späten Herbst in die Erde und überwintern dort, bis sie ab März so langsam und teils auch etwas zögerlich aus der Erde in hellen zierlichen Trieben heraus linsen.

Im Winter nicht sichtbar

Im Winter sind viele Stauden überhaupt nicht sichtbar. Aber keine Sorge, sie sind definitiv noch da. In manchen Jahren treiben sie erst im April wieder aus, da ihnen der Boden noch zu kalt ist. In anderen Jahren sind sie zu vorwitzig und meinen, schon im Februar alles geben zu wollen und frieren dann im März nochmals jämmerlich zurück. Mit einem guten Schnitt gleicht man den optischen Schaden zwar schnell aus, nur ist der Anblick erst einmal sehr traurig.

Stauden Mittagsblumen

Ausreichend Platz einplanen

Stauden wachsen in der Regel zügig und machen sich auch gerne breit. Also plane für sie immer ausreichend Platz ein, sonst gehen sie in Deinem Garten schnell unter. Manche lieben den Schatten, andere brauchen Trockenheit und Sonne. Du findest bestimmt die richtige Staude für Deinen Garten oder Balkon.

Zu breite Stauden teilen

Denke bei Stauden bitte daran, daß sie die angegebene Wuchshöhe innerhalb eines Jahres erreichen, nicht wie Sträucher erst nach Jahrzehnten! Sie fangen meist jedoch jedes Jahr von vorne an, das liegt daran, weil sie sich im Winter in die Erde zurückziehen. Sie dehnen sich von Jahr zu Jahr weiter im Beet aus, zu groß oder zu breit gewordene Stauden können dann auch prima geteilt werden. Übrigens: Die Stauden, die Du bei uns günstig online kaufen kannst, stammen zwar nicht aus der eigenen Baumschule, besitzen aber dennoch höchste Baumschulqualität. Versprochen. Stauden in Baumschulqualität - Jetzt günstig kaufen!

1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Moor-Pfeifengras Heidebraut Topf
Moor-Pfeifengras 'Heidebraut'
Molinia caerulea 'Heidebraut'
Pfeifengras mit straff aufrechtem Wuchs Unverkennbar ist das Moor-Pfeifengras 'Heidebraut' aufgrund seiner straff aufrechten, hellgrünen Halme. Wenn Du Besitzer eines Heidegartens bist, kannst Du dieses Ziergras nutzen, um den Heidecharakter noch mehr hervorzuheben. Doch auch in Kübeln, Stein- oder Naturgärten kann 'Heidebraut' eine magische Wirkung entfalten. Am besten...
8,76 € *
Garten-Segge Carex brunnera Verde 01
Garten-Segge 'Verde'
Carex brunnera 'Verde'
Dekorative Segge mit toller Wuchsform Die Garten-Segge mit dem botanischen Namen Carex brunnera 'Verde' ist ein Ziergras mit starker dekorativer Wirkung. Sie wächst horstig und streckt ihre Blätter gerade nach oben, wodurch eine tolle Form entsteht. Im Juni und im Juli schmückt sich die Garten-Segge 'Verde' mit braunen Blütenwedeln, die sich sehr schön vom frischen Grün der...
6,82 € *
Lampenputzergras Hameln gross
Lampenputzergras 'Hameln'
Pennisetum alopecuroides 'Hameln'
Lampenputzergras mit federartigen Blütenähren Einen besonders filigranen und dekorativen Eindruck macht das Lampenputzergras 'Hameln' mit seinen buschigen, leicht federartigen Blütenähren, die den Betrachter von Juli bis Oktober verzaubern. Besonders im frühen Morgengrauen, wenn der Tau noch frisch ist, glitzern die vielen kleine Tropfen an den Ähren und schaffen eine...
ab 5,84 € *
TIPP!
Lavendel Lavandula angustifolia Munstead
Lavendel 'Munstead'
Lavandula angustifolia 'Munstead'
Der Lavendel 'Munstead', botanisch Lavandula angustifolia 'Munstead', ist eine verholzende Staude, die nicht nur sehr schön anzusehen ist, sondern mit ihrem tollen Duft auch die Nase verwöhnt. Die dunkelblauen bis violettfarbenen Blüten zeigen sich ab Juli am Strauch und bleiben bis zum September erhalten. Das grau-grüne Laub bildet dabei einen wunderschönen Hintergrund für...
22,52 € *
Garten-Segge-Carex-grayi-Saladin-01
Garten-Segge 'Saladin'
Carex grayi 'Saladin'
Mancher mag sich fragen, was der seltsame Name ‘Morgenstern-Gras‘ wohl zu bedeuten hat, wer jedoch die äußerst attraktiven und interessanten Fruchtstände der Garten-Segge Carex grayi 'Saladin' gesehen hat, der weiß, woher der Name kommt. Die Blüten- und Fruchtstände dieses dekorativen Ziergrases erinnern stark an Morgensterne und sind frisch und auch getrocknet in der...
7,80 € *
Pfeifengras-Molinia-caerulea-Edith-Dudszus-01
Kleines Pfeifengras 'Edith Dudszus'
Molinia caerulea 'Edith Dudszus'
Ein niedrigwachsendes Ziergras mit großer Wirkung ist wohl die treffendste Beschreibung für das kleine Pfeifengras 'Edith Dudszus'. Leicht überhängende, mittelgrüne Blätter erzeugen den unverwechselbaren Charme des Pfeifengrases. Ab August heben sich braunschwarze, ährenförmige Blüten von den mittelgrünen Blättern ab und werden zu einem stilvollen Hingucker auch ganz ohne...
8,76 € *
Pfeifengras-Molinia-caerulea-Moorhexe-01
Kleines Pfeifengras 'Moorhexe'
Molinia caerulea 'Moorhexe'
Den Zauber der Heide symbolisiert keine Pflanze besser, als das kleine Pfeifengras 'Moorhexe'. Außerhalb der Blütenzeit verschönert das kleine Ziergras den Garten mit seinen hellgrünen, länglichen Blättern, die einen tollen Kontrast zu den schwarzbrauenen Blütenrispen bilden. Mit der Blüte erreicht 'Moorhexe' eine Höhe von insgesamt 50 bis 60 Zentimetern. Und auch im Winter...
17,61 € *
Diamantgras-Calamagrostis-brachytricha-01
Diamantgras
Calamagrostis brachytricha
Jedes Staudenbeet braucht eine Pflanze, die sich nicht in den Vordergrund drängt und damit durch satte Farben und dichtes Laub zu einer wunderschönen Hintergrundkulisse für die blühenden Pflanzennachbarn wird. Das Diamantgras Calamagrostis brachytricha gehört zu so einer Gruppe von Pflanzen. Noch schöner, dass du dabei kaum Zeit in die Pflege investieren muss. Das asiatische...
ab 6,82 € *
Grünblättrige Segge Irish Green
Grünblättrige Segge 'Irish Green'
Carex foliosissima 'Irish Green'
Frisches Grün auch im Winter Die Grünblättrige Segge Carex foliosissima 'Irish Green' , auch als Teppich-Japan-Segge bekannt, ist genau die Richtige für Dich, wenn Du größere Flächen begrünen willst und auch im Winter nicht auf frisches Grün in Deinem Garten verzichten möchtest. Durch Ausläuferbildung und wurzelnde Triebe breitet sich die Segge 'Irish Green' schnell und...
17,61 € *
Weißbunte Japan-Segge 'Ice Dance'
Weißbunte Japan-Segge 'Ice Dance'
Carex morrowii 'Ice Dance'
Die Teppich-Japan-Segge 'Ice Dance', botanisch Carex morrowii 'Ice Dance', ist eine auffallende Schönheit für Deinen Garten. Die schmalen Blätter sind satt grün und mit einem breiten, gelblich weißen Rand verziert. Sie stehen aufrecht bis leicht überhängend. Im April bis Mai schmücken zu dem noch die braungelben Blütenrispen das Ziergras. An sonnigen bis schattigen...
ab 4,86 € *
Pampasgras-Cortaderia-selloana-Pink-Feather-01
Pampasgras 'Pink Feather'
Cortaderia selloana 'Pink Feather'
Das Pampasgras 'Pink Feather', botanisch Cortaderia selloana 'Pink Feather', fällt mit seinen braunroten Wedeln sofort ins Auge. Von August bis September zeigt die Pflanze das farbenfrohe Schauspiel. Das Pampasgras wird ca. 1,5 Meter hoch und einen Meter breit, der optimale Standort bietet viel Sonnenlicht sowie durchlässigen und nahrhaften Gartenboden.
ab 17,61 € *
Pampasgras-Cortaderia-selloana-Pumila-01
Kleines Pampasgras 'Pumila'
Cortaderia selloana 'Pumila'
Das Kleine Pampasgras Cortaderia selloana 'Pumila' darf in keiner modernen Gartengestaltung fehlen. Vorteil ist der kleinere Wuchs im Vergleich zu dem normalgroßen Pampasgras. Gerade für kleinere Gärten ist die Höhe zwischen 100 und 130 cm und Breite bis maximal 120 cm sehr vorteilhaft. Vorfreude kommt beim Gedanken an den Spätherbst auf, denn im September und Oktober blüht...
9,76 € *
1 von 7
Zuletzt angesehen