Sommerflieder pflanzen, pflegen und schneiden

Kein Sommer ohne Fliederblüten!

Ein Sommer ohne Fliederblüten ist kaum vorstellbar! Erst, wenn der intensive, charakteristische Fliederduft in der Luft liegt, hat für viele Menschen der Sommer erst wirklich angefangen. Der halbhohe bis hohe Strauch aus der Familie der Braunwurzgewächse blüht von Juli bis in den Herbst hinein in den schönsten Violett- und Rosatönen, aber auch knalliges Rot und Pink, Gelb sowie zartes Weiß sind zu finden. Die kleinen Einzelblüten des Sommerflieders sind zu langen, endständigen und meist spitz zulaufenden Dolden vereint, durch deren Gewicht (so üppig ist die Blüte!) sich der Zweig meist etwas herabneigt. Doch nicht nur uns Gartenfreunden gefällt dieser wunderschöne Blütenstrauch – er ist auch ein wahres Paradies für Schmetterlinge, Bienen, Hummeln und andere nützliche Insekten. Kaum ein anderes Blütengehölz wird im Spätsommer so stark besucht wie der Sommerflieder – sein ökologischer Nutzen ist also immens hoch!

Übrigens: Der Sommerflieder hat mit dem Echten Flieder Syringa botanisch nix zu tun, dieser stammt nämlich aus der Familie der Ölbaumgewächse. 

Willst auch du dir den Sommer in deinen Garten oder auf deine Terrasse holen? Unter den zahlreichen Buddleja-Arten und –Sorten ist garantiert die Richtige für dich dabei! Hier geht´s zum Shop!

1. Steckbrief
2. Der richtige Standort
3. Sommerflieder pflanzen
4. Sommerflieder pflegen
5. Sommerflieder schneiden
6. Winterschutz

1. Steckbrief

Botanischer Name Botanischer Name Buddleja
Familie Familie Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae)
Gattung Gattung Buddleja
Synonyme Synonyme Schmetterlingsflieder, Schmetterlingsstrauch
Blütezeit Blütezeit Juli bis Oktober
Blütenfarbe Blütenfarbe rosa, weiß, violett, pink
Laubfarbe Laubfarbe grün
Immergrün Immergrün nein
Zierpflanze Zierpflanze ja
Nutzpflanze Nutzpflanze nein
Verwendung Verwendung Einzelstellung, Blütenhecken, Flächenbepflanzung, Kübelpflanze
Winterhärte Winterhärte winterhart
Kalkverträglichkeit Kalkverträglichkeit verträglich
Nährstoffbedarf Nährstoffbedarf gering
Lichtansprüche Lichtansprüche sonnig, halbschattig
Bodenfeuchte Bodenfeuchte mäßig trocken bis mäßig frisch
Bodenart Bodenart humos, durchlässig

2. Der richtige Standort

Der Sommerflieder ist ein sehr anspruchsloser Blütenstrauch, der sonnige, warme Gartenplätze liebt. Dabei ist er erstaunlich trockenheitsresistent und hitzefest und eignet sich somit auch sehr für Gartenbesitzer, die nicht so viel Zeit oder Muße für die Gartenpflege haben. Auch an den Boden stellt der Buddleja kaum Ansprüche. Er gedeiht sogar prächtig auf trockenen, nährstoffarmen Gartenböden.

Der unermüdlich blühende Zierstrauch eignet sich sowohl für Einzelstellung als auch für farbenprächtige Gruppenpflanzungen und auch in Kübeln auf Balkon und Terrasse fühlt sich der Sommerflieder sehr wohl. Hierfür eignen sich vor allem die Zwerg-Sorten der Buddleja-Buzz Serie!

Sommerfflieder-Buddleja-kaufen

3. Sommerflieder pflanzen

Du kannst den Sommerflieder während der ganzen Gartensaison einpflanzen, nur in sehr kalten Regionen ist eine Pflanzung im Frühjahr ratsam, damit die Pflanze bis zum Winter gut angewachsen ist.
Zunächst nimmst Du die Pflanze aus dem Container und stellst sie in einen Eimer mit Wasser, damit sich der Wurzelballen gut vollsaugen kann. Sobald keine Luftbläschen mehr aufsteigen, hebst Du ein Pflanzloch aus, das in etwa die doppelte Größe des Wurzelballens hat. Die Erde im Pflanzloch anschließend gut auflockern. Da der Sommerflieder auch mit nährstoffarmen Böden zurechtkommt, muss in der Regel kein Dünger oder Kompost hinzugegeben werden, damit macht man aber auch nichts falsch. Sehr sandige Böden kannst Du mit herkömmlicher Pflanzerde optimieren, damit der Boden Wasser besser speichern kann. Die Pflanze jetzt so hoch ins Pflanzloch stellen, wie sie zuvor im Kübel gestanden hat. Das Loch mit dem Aushub auffüllen und vorsichtig antreten, anschließend einschlämmen.

4. Sommerflieder pflegen

In den ersten Wochen nach der Pflanzung regelmäßig und ausgiebig gießen, damit die Pflanze gut anwachsen kann. Einmal fest verwurzelt, ist nur noch einmal im Jahr eine Düngung mit Kompost oder Universaldünger nötig.

5. Sommerflieder schneiden

Der Sommerflieder entwickelt seine Blüten am neuen Holz, deshalb ist ein starker Rückschnitt im Frühjahr, etwa von Februar bis April, nicht nur unproblematisch, sondern sorgt für eine üppige Blüte im Sommer. Die Triebe des Vorjahres werden dabei bis auf 2 bis 4 Knospen eingekürzt, der Sommerflieder triebt dann wieder stark aus und präsentiert seine Blüten in großer Zahl.
Bitte beachte: Das gilt NICHT für den Wechselblättrigen Sommerflieder Buddleja alternifolia, denn dieser blüht am Holz des Vorjahres! Er wird bei Bedarf lediglich ausgelichtet, bei starken Rückschnitten gibt´s keine Blüten!  

6. Winterschutz

Buddleja-Jungpflanzen müssen in den ersten Jahren durch eine Abdeckung aus Laub oder Reisig vor starken Frösten geschützt werden, denn sie sind noch etwas empfindlich. Dies gilt auch besonders für Kübelpflanzen. In besonders kalten Wintern kannst Du die Krone der Pflanze zusätzlich mit einem Schutz aus Vlies ausstatten. Ältere Sommerflieder sind dann jedoch gut frosthart und überstehen auch sehr kalte Winter ohne besonderen Schutz.

Eine kurze Pflanzanleitung als PDF zum Runterladen und Ausdrucken findest Du hier.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Beiträge zu dieser Kategorie
Passende Artikel
Zwerg-Sommerflieder Summer Lounge Zwerg-Sommerflieder 'Summer Lounge'®
Buddleja davidii 'Summer Lounge'®
17,95 € *
Sommerflieder Buzz Violet Blüten Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Violet'®
Buddleja davidii 'Buzz Violet'®
10,95 € *
Sommerflieder-Buddleja-davidii-Buzz-Sky-Blue-01 Sommerflieder 'Buzz Sky Blue'®
Buddleja davidii 'Buzz Sky Blue'®
10,95 € *
Sommerflieder Black Knight Blüten Sommerflieder 'Black Knight'
Buddleja davidii 'Black Knight'
10,95 € *
Sommerflieder davidii Buzz Ivory Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Ivory'®
Buddleja davidii 'Buzz Ivory'®
10,95 € *
Zwerg-Sommerflieder Buzz Magenta Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Magenta'®
Buddleja davidii 'Buzz Magenta'®
11,95 € *