Gelbe Himbeere 'Golden Everest'

Rubus idaeus 'Golden Everest'
9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar ab dem 01.02.2022

Größe:

Fragen zum Produkt
  • 155422.1
"Gelbe Himbeere 'Golden Everest'"

Mit ihren leuchtend gelben Früchten bietet die Himbeersorte 'Golden Everest' Abwechslung im roten Himbeer-Einerlei. Die süß schmeckenden Himbeeren besitzen ein Aroma, das den roten Sorten in nichts nachsteht. Im Gegenteil, der Rubus idaeus 'Golden Everest' wird sogar ein besonders intensives Himbeeraroma bescheinigt.

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juli, die Erntezeit für die Herbsthimbeere beginnt im August und dauert an bis Oktober. Unter guten Standortbedingungen wird die 'Golden Everest' Himbeere bis zu zwei Meter hoch und kann eine Breite von anderthalb Metern erreichen. Hierfür benötigt sie neben reichlich Sonnenlicht vor allem einen ausreichend feuchten, nährstoffreichen Boden.

Sonnengelbe Abwechslung

Das Erscheinugsbild einer roten Himbeere hat sich für viele in den Kopf gebrannt, wie z.B. die gelbe Banane. Dabei werden die gelben Himbeersorten wie die 'Golden Everest' leicht übersehen und auch oft unterschätzt. Von August bis Oktober breiten sich die großen, goldgelben Beeren an dem Strauch aus und erweisen sich als äußerst süß und fruchtig im Geschmack. In der Kombination mit roten Himbeersorten bildet 'Golden Everest' helle, strahlengelbe Eyecatcher zwischen den rosaroten Himbeeren. Die Himbeere lädt zum Vernaschen ihrer leckeren Früchte direkt vom Strauch ein oder verzaubert die Gäste als Topping auf Kuchen und Süßspeisen. Die selbstbefruchtende Rubus idaeus 'Golden Everest' kann mit mehreren Sorten zusammengepflanzt werden, um somit höhere Erträge zu liefern.

Himbeere Golden Everest

Eine Liebling der Bienen

Besonders gerne wird die Himbeere 'Golden Everest' von Bienen angeflogen, die von dem herrlichen Aroma der Beeren wie von einem Magneten angezogen werden. Somit ist diese Sorte eine uverzichtbare Himbeere für die Gestaltung einer Bienenwiese, wo sie zwischen zahlreichen, blühenden Stauden einen hervorragenden Blickfang abgibt. Außerdem ist die 'Golden Everest' hervorragend für einen Bauerngarten oder auch - durch seine Eigenschaft als selbstbefruchtende Pflanze - als Solitär für den Obstgarten geeignet.

Nährstoffreicher Boden ratsam

Rubus idaeus 'Golden Everest' ist an sich nicht besonders pflegeintensiv, außer dem Zurückschneiden der Triebe im Herbst. Da diese Himbeere zu den Herbstsorten gehört, bildet sie ihre Früchte an der einjährigen Trieben aus und kann einmal im Jahr problemlos komplett zurückgeschnitten werden. Die ideale Vorraussetzung für ein gesundes Wachstum der Himbeere 'Golden Everest' ist ein nährstoffreicher Boden, sodass sich die Früchte besonders aromatisch ausbilden können. Falls dies nicht gegeben ist, kann hier mit geeignetem Dünger nachgeholfen werden. Wie die meisten Obstgehölze benötigt auch diese sommergrüne Himbeere einen sonnigen bis halbschattigen Platz für ihr gesundes Wachstum.

Das Wichtigste in Kürze:

- Gelbe, süße Himbeeren
- Herbstsorte mit Fruchtbesatz an einjährigen Trieben
- Bienenliebend
- Selbstbefruchtend
- Nährstoffreicher Boden optimal

Bienenfreundlich:
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Weiß
Blütezeit: 07 Juli, 05 Mai, 06 Juni
Bodenfeuchte: Normal
Duft:
Erntezeit: August, Oktober, September
Früchte: Essbare Früchte
Fruchtfarbe: Gelb
Gartenstil: Bauerngarten, Urban Gardening
Herbstfärbung:
Immergrün:
Kalkverträglich:
Lebensdauer: Mehrjährig
Max. Wuchshöhe: Bis 2 Meter
Standort: Halbschatten, Sonne
Verwendung: Garten, Urban Gardening
Winterhärte: Winterhart
Produktinformationen: Gelbe Himbeere 'Golden Everest'

Mit ihren leuchtend gelben Früchten bietet die Himbeersorte 'Golden Everest' Abwechslung im roten Himbeer-Einerlei. Die süß schmeckenden Himbeeren besitzen ein Aroma, das den roten Sorten in nichts nachsteht. Im Gegenteil, der Rubus idaeus 'Golden Everest' wird sogar ein besonders intensives Himbeeraroma bescheinigt.

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juli, die Erntezeit für die Herbsthimbeere beginnt im August und dauert an bis Oktober. Unter guten Standortbedingungen wird die 'Golden Everest' Himbeere bis zu zwei Meter hoch und kann eine Breite von anderthalb Metern erreichen. Hierfür benötigt sie neben reichlich Sonnenlicht vor allem einen ausreichend feuchten, nährstoffreichen Boden.

Sonnengelbe Abwechslung

Das Erscheinugsbild einer roten Himbeere hat sich für viele in den Kopf gebrannt, wie z.B. die gelbe Banane. Dabei werden die gelben Himbeersorten wie die 'Golden Everest' leicht übersehen und auch oft unterschätzt. Von August bis Oktober breiten sich die großen, goldgelben Beeren an dem Strauch aus und erweisen sich als äußerst süß und fruchtig im Geschmack. In der Kombination mit roten Himbeersorten bildet 'Golden Everest' helle, strahlengelbe Eyecatcher zwischen den rosaroten Himbeeren. Die Himbeere lädt zum Vernaschen ihrer leckeren Früchte direkt vom Strauch ein oder verzaubert die Gäste als Topping auf Kuchen und Süßspeisen. Die selbstbefruchtende Rubus idaeus 'Golden Everest' kann mit mehreren Sorten zusammengepflanzt werden, um somit höhere Erträge zu liefern.

Himbeere Golden Everest

Eine Liebling der Bienen

Besonders gerne wird die Himbeere 'Golden Everest' von Bienen angeflogen, die von dem herrlichen Aroma der Beeren wie von einem Magneten angezogen werden. Somit ist diese Sorte eine uverzichtbare Himbeere für die Gestaltung einer Bienenwiese, wo sie zwischen zahlreichen, blühenden Stauden einen hervorragenden Blickfang abgibt. Außerdem ist die 'Golden Everest' hervorragend für einen Bauerngarten oder auch - durch seine Eigenschaft als selbstbefruchtende Pflanze - als Solitär für den Obstgarten geeignet.

Nährstoffreicher Boden ratsam

Rubus idaeus 'Golden Everest' ist an sich nicht besonders pflegeintensiv, außer dem Zurückschneiden der Triebe im Herbst. Da diese Himbeere zu den Herbstsorten gehört, bildet sie ihre Früchte an der einjährigen Trieben aus und kann einmal im Jahr problemlos komplett zurückgeschnitten werden. Die ideale Vorraussetzung für ein gesundes Wachstum der Himbeere 'Golden Everest' ist ein nährstoffreicher Boden, sodass sich die Früchte besonders aromatisch ausbilden können. Falls dies nicht gegeben ist, kann hier mit geeignetem Dünger nachgeholfen werden. Wie die meisten Obstgehölze benötigt auch diese sommergrüne Himbeere einen sonnigen bis halbschattigen Platz für ihr gesundes Wachstum.

Das Wichtigste in Kürze:

- Gelbe, süße Himbeeren
- Herbstsorte mit Fruchtbesatz an einjährigen Trieben
- Bienenliebend
- Selbstbefruchtend
- Nährstoffreicher Boden optimal

Bienenfreundlich:
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Weiß
Blütezeit: 07 Juli, 05 Mai, 06 Juni
Bodenfeuchte: Normal
Duft:
Erntezeit: August, Oktober, September
Früchte: Essbare Früchte
Fruchtfarbe: Gelb
Gartenstil: Bauerngarten, Urban Gardening
Herbstfärbung:
Immergrün:
Kalkverträglich:
Lebensdauer: Mehrjährig
Max. Wuchshöhe: Bis 2 Meter
Standort: Halbschatten, Sonne
Verwendung: Garten, Urban Gardening
Winterhärte: Winterhart
Weiterführende Links zu Gelbe Himbeere 'Golden Everest'
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gelbe Himbeere 'Golden Everest'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zierapfel Evereste Zierapfel 'Evereste'
Malus 'Evereste'
31,95 € *
Himbeere Malling Promise Himbeere 'Malling Promise'
Rubus idaeus 'Malling Promise'
9,95 € *
Himbeere Lucky Berry 4-Monats-Himbeere 'Lucky Berry'®
Rubus idaeus 'Lucky Berry'®
ab 19,75 € *
Gelbe Himbeere Golden Bliss Gelbe Himbeere 'Golden Bliss'
Rubus idaeus 'Golden Bliss'
19,95 € *
Himbeere Golden Queen Himbeere 'Golden Queen'
Rubus idaeus 'Golden Queen'
9,95 € *
Himbeere Zefa Herbsternte Himbeere 'Zefa Herbsternte'
Rubus ideaus 'Zefa Herbsternte'
9,95 € *
Schwarze Himbeere Black Jewel Schwarze Himbeere 'Black Jewel'
Rubus idaeus 'Black Jewel'
ab 5,95 € *
Himbeere Golden Queen Himbeere 'Golden Queen'
Rubus idaeus 'Golden Queen'
9,95 € *
Storchschnabel Album Storchschnabel 'Album'
Geranium sanguineum 'Album'
3,95 € *
Japanische Strauch-Eibe Farmen Japanische Strauch-Eibe 'Farmen'
Taxus media 'Farmen'
ab 14,95 € *
Himbeere Willamette Himbeere 'Willamette'
Rubus idaeus 'Willamette'
ab 9,95 € *
Sommerhimbeere / Himbeere Glen Coe Sommerhimbeere / Himbeere 'Glen Coe'
Rubus idaeus 'Glen Coe'
ab 5,95 € *
Sonnenröschen Hartswood Ruby Sonnenröschen 'Hartswood Ruby'®
Helianthemum cultorum 'Hartswood Ruby'®
3,95 € *
Heidelbeere Alvar Heidelbeere 'Alvar'®
Vaccinium corymbosum 'Alvar'®
ab 19,95 € *
Schwarze Johannisbeere Ben Sarek Schwarze Johannisbeere 'Ben Sarek'
Ribes nigrum 'Ben Sarek'
9,95 € *
Gänsekresse Old Gold Gänsekresse 'Old Gold'
Arabis ferdinandi-coburgii 'Old Gold'
3,95 € *
Terrassenquitte Apfelquitte Terrassenquitte 'Apfelquitte'
Cydonia oblonga 'Apfelquitte'
13,95 € *
Zwergpfirsich Bonanza Zwergpfirsich 'Bonanza'
Prunus persica 'Bonanza'
46,95 € *
%
Gelbe Säulen-Eibe David frei Gelbe Säulen-Eibe 'David'
Taxus baccata 'David'
ab 7,95 € * 9,95 € *
Erlenblättrige Felsenbirne Greatberry Fruity Erlenblättrige Felsenbirne 'Greatberry® Fruity'
Amelanchier alnifolia 'Greatberry®...
ab 21,95 € *
Grüne Heckenberberitze Grüne Heckenberberitze
Berberis thunbergii
9,95 € *
Weibliche Kiwi Hayward Weibliche Kiwi 'Hayward'
Actinidia chinensis 'Hayward'
14,95 € *
Blaue Weintraube Nero Blaue Weintraube 'Nero'
Vitis vinifera 'Nero'
16,95 € *
Alpen-Aster Dunkle Schöne Alpen-Aster 'Dunkle Schöne'
Aster alpinus 'Dunkle Schöne'
3,95 € *
Rote Stachelbeere Relina Rote Stachelbeere 'Relina'®
Ribes uva-crispa 'Relina'®
21,95 € *
Schwarze Johannisbeere Narve Viking Schwarze Johannisbeere 'Narve Viking'®
Ribes nigrum 'Narve Viking'®
19,95 € *
Heidelbeere Brigitta Heidelbeere 'Brigitta'
Vaccinium corymbosum 'Brigitta'
ab 8,95 € *
Heidelbeere Jorma Heidelbeere 'Jorma'®
Vaccinium corymbosum 'Jorma'®
ab 8,95 € *
Erlenblättrige Felsenbirne Greatberry Farm Erlenblättrige Felsenbirne 'Greatberry® Farm'
Amelanchier alnifolia 'Greatberry® Farm'
ab 21,95 € *
Himbeere Schönemann Himbeere 'Schönemann'
Rubus idaeus 'Schönemann'
9,95 € *
Weiblicher Sanddorn Leikora Weiblicher Sanddorn 'Leikora'
Hippophae rhamnoides 'Leikora'
5,95 € *
Bayern-Kiwi Weiki Bayern-Kiwi 'Weiki'®
Actinidia arguta 'Weiki'®
9,95 € *
Selbstfruchtende Kiwi Solo Selbstfruchtende Kiwi 'Solo'
Actinidia chinensis 'Solo'
9,95 € *
Zwerg-Scheinzypresse Minima Glauca Zwerg-Scheinzypresse 'Minima Glauca'
Chamaecyparis lawsoniana 'Minima Glauca'
ab 9,95 € *
Blaue Weintraube Erdbeertraube Blaue Weintraube 'Erdbeertraube'
Vitis vinifera 'Erdbeertraube'
16,95 € *
Gelbe Weintraube Himrod Gelbe Weintraube 'Himrod'
Vitis vinifera 'Himrod'
16,95 € *
Gelbe Weintraube Romulus Gelbe Weintraube 'Romulus'
Vitis vinifera 'Romulus'
9,95 € *
Grüne Säulen-Eibe Fastigiata Robusta Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'
Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'
ab 8,95 € *
Kissenfichte Little Gem Kissenfichte 'Little Gem'
Picea abies 'Little Gem'
8,95 € *
Fasanenspiere Amber Jubilee Fasanenspiere 'Amber Jubilee'®
Physocarpus opulifolius 'Amber Jubilee'®
21,95 € *
Johannisbeere Weiße Versailler Johannisbeere 'Weiße Versailler'
Ribes sativa 'Weiße Versailler'
9,95 € *
Pinus-nigra-Pierrick-Bregeon-02 Kugel-Schwarzkiefer 'Pierrick Bregeon'®
Pinus nigra 'Pierrick Bregeon'®
53,95 € *
Gelbe Weintraube Muskateller Gelbe Weintraube 'Muskateller'
Vitis vinifera 'Muskateller'
9,95 € *
Fingerstrauch Bella Sol Fingerstrauch 'Bella Sol'®
Potentilla fruticosa 'Bella Sol'®
19,95 € *
Zuletzt angesehen