Fachberatung +49 (0)4488 / 52 97 480  Versandkostenfrei in D ab 100,00 Euro Pflanzen aus heimischer Produktion

Heidelbeere 'Chandler'
Vaccinium corymbosum 'Chandler'

Menge Stückpreis
bis 1 49,02 € *
ab 2 44,11 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 5-14 Werktagen

  • AG10161.2
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
AG10161 Größe: 2-L-Topf, 25-30 cm Pflanzenhöhe
7,80 € *

Versandfertig in 5-14 Werktagen

7,80 € *

Versandfertig in 5-14 Werktagen

AG10161.1 Größe: 5-L-Topf, 50-60 cm Pflanzenhöhe
19,58 € *

Versandfertig in 5-14 Werktagen

19,58 € *

Versandfertig in 5-14 Werktagen

AG10161.2 Größe: Stämmchen, 60 cm Stammhöhe
1 - 1
49,02 € *
ab 2
44,11 € *

Versandfertig in 5-14 Werktagen

1 - 1
49,02 € *
ab 2
44,11 € *

Versandfertig in 5-14 Werktagen

Bereifte Früchte im XXL-Format  Die Heidelbeere 'Chandler' fällt mit ihren... mehr
Produktinformationen "Heidelbeere 'Chandler'"

Bereifte Früchte im XXL-Format 

Die Heidelbeere 'Chandler' fällt mit ihren außergewöhnlich großen Früchten sofort ins Auge. Die dunkelblauen, bereiften Früchte im XXL-Format können zudem mit einem intensiven und wirklich köstlichen Aroma überzeugen. Blüten zeigen sich bei der Heidelbeere Vaccinium corymbosum 'Chandler' zum ersten Mal im Mai, die ausgereiften Früchte können spätestens ab Anfang August von dem sommergrünen Strauch gepflückt werden. Im Herbst zeigt sich der Zusatznutzen von 'Chandler', denn dann verfärben sich die Blätter von dunkelgrün in tolle Orange- und Gelbtöne und setzen damit farbliche Akzente im Garten.

'Chandler' braucht saure Erde für ein optimales Wachstum, außerdem muss die Erde unbedingt frei von Kalk sein. Das Gießwasser sollte gut ablaufen können, andernfalls bildet sich Staunässe und die kann 'Chandler' überhaupt nicht leiden. Der Strauch wird ca. anderthalb Meter hoch und genauso breit, achte deshalb bei der Pflanzung auf ein ausreichendes Platzangebot.

Maximaler Ertrag bei minimalem Aufwand

Die Heidelbeere 'Chandler' zeichnet sich durch ungewöhnlich große und bereifte, dunkelblaue Früchte mit Durchmessern bis zu dreieinhalb Zentimetern aus, die zudem mit einem ausgezeichneten Aroma auftrumpfen können. Mit einer bis zu sechs Wochen anhaltenden Reifezeit liefert diese Heidelbeerpflanze einen besonders hohen Ernteertrag, den man auch im professionellen Anbau zu schätzen weiß. Da die Heidelbeere 'Chandler' selbstfruchtbar ist, brauchst Du keine extra Befruchtersorte zu pflanzen. Um den Ertrag aber noch weiter zu verbessern, kannst Du diese Heidelbeere zusammen mit weiteren Heidelbeersorten pflanzen. Das erhöht nicht nur den Fruchtansatz, sondern sorgt auch gleichzeitig für noch größere Früchte. Die ersten Heidelbeeren können je nach Witterungsbedingungen bereits ab Anfang August geerntet werden, ungefähr Mitte September zeigen sich dann die letzten Exemplare, bevor sich die Pflanze bis zum folgenden Frühjahr eine Ruhepause gönnt.

Optisches Highlight im Herbst

Abgesehen vom hohen Ertrag und wohlschmeckenden Beeren hat die Heidelbeere 'Chandler' aber auch was für´s Auge zu bieten. Ab Mai präsentiert die Heidelbeerpflanze rosafarbene bis cremeweiße Blüten, die die Vorfreude auf die Erntezeit schüren und schon mal erahnen lassen, was einen im Sommer erwartet. Das optische Highlight aber folgt im Herbst, wenn sich das Laub der Heidelbeere 'Chandler' in unzählige Rot-, Orange- und Gelbtöne färbt. Zum Winter wirft diese Heidelbeere ihr Laub ab.

Saurer Boden benötigt

Der Wuchs der Heidelbeere 'Chandler' ist aufrecht, dicht verzweigt und schafft es auf eine Endhöhe von ca. anderthalb Meter und eine Breite von ca. einem Meter. Generell zeigt sich diese Heidelbeere pflegeleicht. Lediglich an den Boden stellt sie gewisse Ansprüche, denn Heidelbeeren sind Moorbeetpflanzen und benötigen für eine gesunde Entwicklung unbedingt sauren und kalkfreien Boden. Der optimale pH-Wert liegt zwischen vier und fünf. Diesen erreichst Du durch die Beigabe von Torf und/oder Rindenmulch ins Pflanzloch. Anschließend solltest Du Rindenmulch um die Pflanze herum verteilen, somit verhinderst Du dass sich Unkraut breit macht. Achte auch beim Gießen unbedingt auf kalkfreies Wasser und greife ggf. auf Regenwasser zurück! Idealerweise pflanzt Du 'Chandler' auf eine kleine Anhöhe damit sich keine Staunässe bilden kann. Wenn Du den Boden gut vorbereitet und aufgelockert hast, ist diese Maßnahme nicht nötig. Wir liefern die Heidelbeere 'Chandler' im Container, so kannst Du sie ganzjährig pflanzen. Vorausgesetzt natürlich, der Boden ist nicht gefroren.

Nicht nur für Süßspeisen geeignet

Die Verwendungsmöglichkeiten der reifen Heidelbeeren sind vielfältig. Zum Lagern eignen sich die Heidelbeeren dieser Sorte nicht so gut, da sie sehr groß sind und ein verhältnismäßig weiches Fruchtfleisch besitzen. Meistens begegnet man Heidelbeeren als Kuchen- und Tortenbelag oder verarbeitet zu Marmeladen, Gelees und Säften, auch Blaubeerpfannkuchen hat wohl jeder schon mal gesehen. Das fruchtig-süß-saure Aroma der Heidelbeeren vermag aber auch prima herzhafte Gerichte zu verfeinern, wie wäre es zum Beispiel mal mit einem Zucchini-Flammkuchen mit Heidelbeeren?

Das Wichtigste in Kürze:

- Sehr große, schmackhafte Früchte
- 6 Wochen Erntezeit
- Spektakuläre Herbstfärbung
- Saurer, kalkfreier Boden benötigt
- Staunässe vermeiden
- Kombination verschiedener Sorten erhöht den Ertrag

Weiterführende Links zu "Heidelbeere 'Chandler'"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heidelbeere 'Chandler'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Rhododendron-5er Set Nugget by Bloombux Gruppe Rhododendron-5er Set 'Nugget by Bloombux®'
Rhododendron 'Bloombux'®
Inhalt 5 Stück (3,92 € * / 1 Stück)
19,58 € *
Erdbeere-Fragaria-Mieze-Schindler-01 Erdbeere 'Mieze Schindler'
Fragaria 'Mieze Schindler'
Inhalt 25 Stück (0,78 € * / 1 Stück)
ab 19,58 € *
Zuletzt angesehen