Igelfichte 'Echiniformis'

Picea glauca 'Echiniformis'
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Größe:

  • AG10121
Die Igelfichte, botanischer Name  Picea glauca 'Echiniformis',  ist eine Zwergfichte... mehr
Produktinformationen: Igelfichte 'Echiniformis'

Die Igelfichte, botanischer Name Picea glauca 'Echiniformis', ist eine Zwergfichte mit blau-grünen Nadeln und einer sehr flachen, kugeligen Wuchsform. Tatsächlich wird dieser Zwergstrauch mit ca. 80 bis 100 Zentimetern breiter als hoch, denn die Wuchshöhe beträgt auch im Alter selten mehr als 40 bis 60 Zentimeter. Kennzeichnend sind die sehr dicht stehenden Zweige und der damit einhergehende kompakte, kissenförmige Wuchs. Die winterharte Fichte präferiert sonnige bis halbschattige Standorte, ist aber generell genügsam und kommt auch mit schwierigen Bedingungen zurecht. In Einzelstellung, in kleinen Gruppen oder im Kübel in Stein- oder Vorgärten kommt die Igelfichte 'Echiniformis' besonders gut zur Geltung.

Vorsicht! Spitz!

Die Igel-Fichte 'Echiniformis' besitzt kleine, harte und sehr spitze Nadeln, die schon mal ordentlich wehtun können. Die Nadeln erscheinen ganzjährig in einem dunklen Blaugrün und sind ein hervorragender Augenmagnet. Die dicken Zweige sind auffällig kurz und stehen sehr dicht und kompakt an der Pflanze. 'Echiniformis' gehört zu den Naturzwergen, wird im Alter maximal einen Meter breit und lediglich 60 Zentimeter hoch. Bei einem jährlichen Zuwachs von höchstens fünf Zentimetern dauert es aber eine ganze Weile, bis dieses Maß erreicht ist.

Flache Kissenform

So ergibt sich eine flache Kissenform, die sich sehr gut in Steingärten macht, aufgrund der geringen Größe ist die Igel-Fichte aber auch prädestiniert für kleine Gärten und Vorgärten. Die schicken blau-grünen Nadeln laden außerdem zum Kombinieren ein, denn sie stechen deutlich aus der mittelgrünen Masse heraus und ergeben tolle Bilder im Zusammenspiel mit bunten Blüten. Im Kübel gepflanzt sorgt die Igel-Fichte für immergrüne Farbakzente auf der Terrasse und dem Balkon.

Frosthart und standorttolerant

Die Igel-Fichte 'Echiniformis' ist ein insgesamt sehr pflegeleichtes und robustes Nadelgehölz. Winterliche Temperaturen bis zu -30° werden anstandslos hingenommen, bezüglich des Standortes zeigt sie sich äußerst tolerant, Sonne und Halbschatten werden aber bevorzugt. Der Boden ist idealerweise nährstoffreich und sollte auf jeden Fall durchlässig sein, damit keine Staunässe entstehen kann. Rückschnitte entfallen aufgrund des extrem langsamen Wuchses.

Das Wichtigste in Kürze:

- Sehr langsamer, kissenförmiger Wuchs
- Kompakte Maße, auch für kleine Gärten und Vorgärten geeignet
- Standorttolerant
- Toll in Kombination mit sommergrünen Pflanzen
- Staunässe vermeiden

Bodenfeuchte: Normal
Gartenstil: Heidegarten, Steingarten
Immergrün:
Kalkverträglich:
Lebensdauer: Mehrjährig
Max. Wuchshöhe: Bis 1 Meter
Nadelfarbe: Blau, Grün
Standort: Halbschatten, Sonne
Verwendung: Garten, Terrasse / Balkon
Winterhärte: Winterhart
Weiterführende Links zu Igelfichte 'Echiniformis'
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Igelfichte 'Echiniformis'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen