Maiblumenstrauch / Zierliche Deutzie

Deutzia gracilis
Maiblumenstrauch Zierliche Deutzie
9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In 5-14 Werktagen bei dir!

Größe:

Fragen zum Produkt
  • 35192.2
  • BESTAND20
  • 101390
"Maiblumenstrauch / Zierliche Deutzie"

Maiblumenstrauch / Zierliche Deutzie mit sternförmigen Blüten

  • Sehr blühwilliger Zwergstrauch
  • Kompakte Größe
  • Kaum Bodenansprüche
  • Winterhart
  • Pflegeleicht


Wenn sich im Mai die Blüten der Deutzie öffnen, bleibt kein Auge trocknen. Der Frühlingsbote, auch unter den Bezeichnungen Maiblumenstrauch, Sternchenstrauch und Zierliche Deutzie bekannt, schmückt sich mit unzähligen Blüten, an denen sich nicht nur der gartenbegeisterte Mensch, sondern auch das Insektenherz erfreut. Endlich Frühling!
Dabei bereitet die winterharte Gartenpflanze bei Weitem nicht so viel Arbeit, wie Du jetzt vielleicht denkst. Sie ist zudem vielseitig einsetzbar und erfüllt verschiedene Aufgaben vom Solitär über die Heckenpflanze bis zur Kübelpflanze mit Bravour. Bei dieser Pflanze handelt es sich um die Ursprungsart, der botanische Name des Maiblumenstrauchs lautet Deutzia gracilis.

Wuchs

Der Maiblumenstrauch entwickelt eine locker aufrechte und dichtbuschige Wuchsform. Je nach Standortbedingungen erreicht er dabei eine Höhe und Breite von 60 bis 100 Zentimeter. In guten Jahren legt er gute 20 Zentimeter zu, in schlechten sind es nur 5 bis 10.

Blüte

Die einfachen, sternförmigen Blüten des Maiblumenstrauchs blühen am mehrjährigen Holz und sind zwar klein, aber sie stehen in so großer Zahl und dicht an dicht gedrängt an der Gartenpflanze, dass man sie unmöglich übersehen kann. Auf alkalischen Böden sind die Blüten reinweiß, auf sauren Böden sind sie von einem rosafarbenen Schimmer überzogen. Sie sind von Mitte/Ende Mai bis Anfang Juli sichtbar.

Blätter

Die Blätter dieser Gartenpflanze zeigen ein lebhaftes Grün, sind länglich lanzettlich bis eiförmig und laufen spitz zu. Sie haben einen fein gesägten Rand und stehen gegenständig an der Pflanze. Im Herbst wirft der Maiblumenstrauch seine Blätter ab.

Standort und Boden

Für eine üppige Blüte solltest Du den Standort sorgfältig auswählen, denn in diesem Punkt ist der Maiblumenstrauch kompromisslos. Er möchte es sonnig und warm, je sonniger der Standort, desto mehr Blüten kannst Du erwarten. Zugige oder gar windige Standorte bitte vermeiden. Der optimale Boden ist nährstoffreich und vor allem gleichmäßig feucht, mit Trockenheit kommt die Deutzie gar nicht zurecht. Ob saurer oder alkalischer Boden spielt dabei nur eine untergeordnete Rolle, denn hier zeigt sich der Maiblumenstrauch anpassungsfähig. Eine Mulchschicht sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit besser gespeichert werden kann.

Pflanzzeit

Wann Du Deinen Maiblumenstrauch einpflanzt, ist fast egal, denn Containerpflanzen können an allen frostfreien Tagen im Jahr gepflanzt werden. Optimal sind Herbst und Frühling. Aber am besten machst Du es einfach, wenn Du Lust dazu hast.

Winterhärte

Hierzulande ist der Maiblumenstrauch mit bis zu -25 Grad Celsius zwar ausreichend frosthart, allerdings zeigt er sich für winterliche Schutzmaßnahmen durchaus dankbar. An kalten und zugleich sonnigen Tagen kannst Du den Kleinstrauch mit einem Schutzvlies ausstatten. Kübelpflanzen sollten frostfrei überwintern, zum Beispiel in der Garage oder im Keller.

Wasserbedarf

Der Maiblumenstrauch braucht viel Wasser, gerade in der Wachstums- und Blühphase. An heißen und trockenen Sommertagen ist Gießen deshalb obligatorisch. Achte auch im Winter darauf, dass die Pflanze immer einen feuchten Boden zur Verfügung hat.

Rückschnitt

Ein Rückschnitt ist nicht erforderlich, da die Pflanze von sich aus eine schöne Wuchsform entwickelt und zudem recht klein bleibt. Du kannst aber den Neuaustrieb und damit die Blütenbildung verbessern, indem Du alle ein bis zwei Jahre die ältesten Triebe der Pflanze eine Hand breit über dem Boden abschneidest. Bitte stets sauberes und scharfes Werkzeug verwenden!

Verwendung

Der Maiblumenstrauch ist sehr vielseitig, entsprechend breit ist sein Einsatzgebiet. Er ist ein toller Solitär, eignet sich als Kübelpflanze und ist der Star in jeder Blütenhecke. Stilistisch passt er hervorragend in Japangärten, Bauerngärten und Steingärten. Als Pflanzpartner eignen sich farbenfrohe und ausdrucksstarke Sträucher und Stauden, da der Maiblumenstrauch ihnen sonst die Show stehlen würde. Nicht zuletzt ist er beliebt bei Insekten und daher ein wertvoller Bestandteil von Bienenweiden.

Bedarf pro Heckenmeter: 3 Pflanzen
Bienenfreundlich:
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Weiß
Blütezeit: 05 Mai, 06 Juni
Bodenfeuchte: Normal
Duft:
Früchte: Keine Früchte
Gartenstil: Bauerngarten, Japangarten
Herbstfärbung:
Immergrün:
Kalkverträglich:
Kletterpflanze:
Lebensdauer: Mehrjährig
Max. Wuchshöhe: Bis 1 Meter
Standort: Halbschatten, Sonne
Verwendung: Garten, Heckenpflanze, Terrasse / Balkon
Winterhärte: Winterhart
Produktinformationen: Maiblumenstrauch / Zierliche Deutzie

Maiblumenstrauch / Zierliche Deutzie mit sternförmigen Blüten

  • Sehr blühwilliger Zwergstrauch
  • Kompakte Größe
  • Kaum Bodenansprüche
  • Winterhart
  • Pflegeleicht


Wenn sich im Mai die Blüten der Deutzie öffnen, bleibt kein Auge trocknen. Der Frühlingsbote, auch unter den Bezeichnungen Maiblumenstrauch, Sternchenstrauch und Zierliche Deutzie bekannt, schmückt sich mit unzähligen Blüten, an denen sich nicht nur der gartenbegeisterte Mensch, sondern auch das Insektenherz erfreut. Endlich Frühling!
Dabei bereitet die winterharte Gartenpflanze bei Weitem nicht so viel Arbeit, wie Du jetzt vielleicht denkst. Sie ist zudem vielseitig einsetzbar und erfüllt verschiedene Aufgaben vom Solitär über die Heckenpflanze bis zur Kübelpflanze mit Bravour. Bei dieser Pflanze handelt es sich um die Ursprungsart, der botanische Name des Maiblumenstrauchs lautet Deutzia gracilis.

Wuchs

Der Maiblumenstrauch entwickelt eine locker aufrechte und dichtbuschige Wuchsform. Je nach Standortbedingungen erreicht er dabei eine Höhe und Breite von 60 bis 100 Zentimeter. In guten Jahren legt er gute 20 Zentimeter zu, in schlechten sind es nur 5 bis 10.

Blüte

Die einfachen, sternförmigen Blüten des Maiblumenstrauchs blühen am mehrjährigen Holz und sind zwar klein, aber sie stehen in so großer Zahl und dicht an dicht gedrängt an der Gartenpflanze, dass man sie unmöglich übersehen kann. Auf alkalischen Böden sind die Blüten reinweiß, auf sauren Böden sind sie von einem rosafarbenen Schimmer überzogen. Sie sind von Mitte/Ende Mai bis Anfang Juli sichtbar.

Blätter

Die Blätter dieser Gartenpflanze zeigen ein lebhaftes Grün, sind länglich lanzettlich bis eiförmig und laufen spitz zu. Sie haben einen fein gesägten Rand und stehen gegenständig an der Pflanze. Im Herbst wirft der Maiblumenstrauch seine Blätter ab.

Standort und Boden

Für eine üppige Blüte solltest Du den Standort sorgfältig auswählen, denn in diesem Punkt ist der Maiblumenstrauch kompromisslos. Er möchte es sonnig und warm, je sonniger der Standort, desto mehr Blüten kannst Du erwarten. Zugige oder gar windige Standorte bitte vermeiden. Der optimale Boden ist nährstoffreich und vor allem gleichmäßig feucht, mit Trockenheit kommt die Deutzie gar nicht zurecht. Ob saurer oder alkalischer Boden spielt dabei nur eine untergeordnete Rolle, denn hier zeigt sich der Maiblumenstrauch anpassungsfähig. Eine Mulchschicht sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit besser gespeichert werden kann.

Pflanzzeit

Wann Du Deinen Maiblumenstrauch einpflanzt, ist fast egal, denn Containerpflanzen können an allen frostfreien Tagen im Jahr gepflanzt werden. Optimal sind Herbst und Frühling. Aber am besten machst Du es einfach, wenn Du Lust dazu hast.

Winterhärte

Hierzulande ist der Maiblumenstrauch mit bis zu -25 Grad Celsius zwar ausreichend frosthart, allerdings zeigt er sich für winterliche Schutzmaßnahmen durchaus dankbar. An kalten und zugleich sonnigen Tagen kannst Du den Kleinstrauch mit einem Schutzvlies ausstatten. Kübelpflanzen sollten frostfrei überwintern, zum Beispiel in der Garage oder im Keller.

Wasserbedarf

Der Maiblumenstrauch braucht viel Wasser, gerade in der Wachstums- und Blühphase. An heißen und trockenen Sommertagen ist Gießen deshalb obligatorisch. Achte auch im Winter darauf, dass die Pflanze immer einen feuchten Boden zur Verfügung hat.

Rückschnitt

Ein Rückschnitt ist nicht erforderlich, da die Pflanze von sich aus eine schöne Wuchsform entwickelt und zudem recht klein bleibt. Du kannst aber den Neuaustrieb und damit die Blütenbildung verbessern, indem Du alle ein bis zwei Jahre die ältesten Triebe der Pflanze eine Hand breit über dem Boden abschneidest. Bitte stets sauberes und scharfes Werkzeug verwenden!

Verwendung

Der Maiblumenstrauch ist sehr vielseitig, entsprechend breit ist sein Einsatzgebiet. Er ist ein toller Solitär, eignet sich als Kübelpflanze und ist der Star in jeder Blütenhecke. Stilistisch passt er hervorragend in Japangärten, Bauerngärten und Steingärten. Als Pflanzpartner eignen sich farbenfrohe und ausdrucksstarke Sträucher und Stauden, da der Maiblumenstrauch ihnen sonst die Show stehlen würde. Nicht zuletzt ist er beliebt bei Insekten und daher ein wertvoller Bestandteil von Bienenweiden.

Bedarf pro Heckenmeter: 3 Pflanzen
Bienenfreundlich:
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Weiß
Blütezeit: 05 Mai, 06 Juni
Bodenfeuchte: Normal
Duft:
Früchte: Keine Früchte
Gartenstil: Bauerngarten, Japangarten
Herbstfärbung:
Immergrün:
Kalkverträglich:
Kletterpflanze:
Lebensdauer: Mehrjährig
Max. Wuchshöhe: Bis 1 Meter
Standort: Halbschatten, Sonne
Verwendung: Garten, Heckenpflanze, Terrasse / Balkon
Winterhärte: Winterhart
Weiterführende Links zu Maiblumenstrauch / Zierliche Deutzie
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Maiblumenstrauch / Zierliche Deutzie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weiße Rispenspiere Grefsheim Weiße Rispenspiere 'Grefsheim'
Spiraea cinerea 'Grefsheim'
ab 10,95 € *
Perlmuttstrauch / Kolkwitzie Pink Cloud Perlmuttstrauch / Kolkwitzie 'Pink Cloud'
Kolkwitzia amabilis 'Pink Cloud'
19,95 € *
Rosendeutzie Mont Rose Rosendeutzie 'Mont Rose'
Deutzia hybrida 'Mont Rose'
9,95 € *
Fingerstrauch Abbotswood Fingerstrauch 'Abbotswood'
Potentilla fruticosa 'Abbotswood'
8,95 € *
Sommerspiere Little Princess Sommerspiere 'Little Princess'
Spiraea japonica 'Little Princess'
7,95 € *
Fingerstrauch Marian Red Robin Fingerstrauch 'Marian Red Robin'®
Potentilla fruticosa 'Marian Red Robin'®
19,95 € *
Kaukasus-Vergissmeinnicht Jack Frost Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Jack Frost'®
Brunnera macrophylla 'Jack Frost'®
5,95 € *
Mittagsblume Tiffendell KG Mittagsblume 'Tiffendell KG'
Delosperma congestum 'Tiffendell KG'
3,95 € *
Teppich-Phlox White Delight Teppich-Phlox 'White Delight'
Phlox subulata 'White Delight'
3,95 € *
Teppich-Phlox Zwergenteppich Teppich-Phlox 'Zwergenteppich'
Phlox subulata 'Zwergenteppich'
3,95 € *
Lungenkraut Trevi Fountain Lungenkraut 'Trevi Fountain'®
Pulmonaria saccharata 'Trevi Fountain'®
4,95 € *
Kugeldistel Veitchs Blue Kugeldistel 'Veitchs Blue'
Echinops ritro 'Veitchs Blue'
3,95 € *
Fasanenspiere Little Angel Fasanenspiere 'Little Angel'
Physocarpus opulifolius 'Little Angel'
ab 17,95 € *
Goldglöckchen / Forsythie Week End Goldglöckchen / Forsythie 'Week End'®
Forsythia x intermedia 'Week End'®
ab 9,95 € *
Kleinblättriger Rhododendron Saint Merryn Kleinblättriger Rhododendron 'Saint Merryn'
Rhododendron impeditum 'Saint Merryn'
ab 8,95 € *
Säckelblume Victoria Säckelblume 'Victoria'
Ceanothus impressus 'Victoria'
ab 13,95 € *
Zwerg-Sommerflieder Buzz Magenta Zwerg-Sommerflieder 'Buzz Magenta'®
Buddleja davidii 'Buzz Magenta'®
11,95 € *
Zwerg-Sommerflieder Summer Lounge Zwerg-Sommerflieder 'Summer Lounge'®
Buddleja davidii 'Summer Lounge'
17,95 € *
Rhododendron INKARHO Weiße Dufthecke Rhododendron INKARHO® 'Weiße Dufthecke'
Rhododendron Hybride 'Weiße Dufthecke'
24,95 € *
TIPP
Ballhortensie Annabelle Ballhortensie 'Annabelle'
Hydrangea arborescens 'Annabelle'
ab 15,95 € *
Fasanenspiere Angel Gold Fasanenspiere 'Angel Gold'®
Physocarpus opulifolius 'Angel Gold'®
19,95 € *
%
Gelbe Säulen-Eibe David frei Gelbe Säulen-Eibe 'David'
Taxus baccata 'David'
ab 7,95 € * 9,95 € *
Maiblumenstrauch / Deutzie Plena Maiblumenstrauch / Deutzie 'Plena'
Deutzia scabra 'Plena'
9,95 € *
Grüne Heckenberberitze Grüne Heckenberberitze
Berberis thunbergii
9,95 € *
Heidelbeere Sierra Stämmchen Heidelbeere 'Sierra'
Vaccinium corymbosum 'Sierra'
ab 44,95 € *
Niedrige Garten-Aster / Alpen-Aster Albus Niedrige Garten-Aster / Alpen-Aster 'Albus'
Aster alpinus 'Albus'
3,95 € *
Bergenie Bressingham White Bergenie 'Bressingham White'
Bergenia cordifolia 'Bressingham White'
3,95 € *
Storchschnabel Rozanne Storchschnabel 'Rozanne'®
Geranium wallichianum 'Rozanne'®
5,95 € *
Sonnenröschen Golden Queen Sonnenröschen 'Golden Queen'
Helianthemum cultorum 'Golden Queen'
3,95 € *
Japanische Strauch-Eibe Farmen Japanische Strauch-Eibe 'Farmen'
Taxus media 'Farmen'
ab 14,95 € *
Japanische Eibe Green Mountain Japanische Eibe 'Green Mountain'
Taxus media 'Green Mountain'
25,95 € *
Grüne Stachelbeere Rixanta Grüne Stachelbeere 'Rixanta'
Ribes uva-crispa 'Rixanta'
19,95 € *
Maiblumenstrauch Deutzie Yuki Snowflake Maiblumenstrauch / Deutzie 'Yuki Snowflake'®
Deutzia rosea 'Yuki Snowflake'®
18,95 € *
Fächer-Ahorn Jerre Schwartz Fächer-Ahorn 'Jerre Schwartz'
Acer palmatum 'Jerre Schwartz'
ab 31,95 € *
Japanische Azalee Silver Sword Japanische Azalee 'Silver Sword'
Rhododendron obtusum 'Silver Sword'
8,95 € *
Zwerg-Streichelkiefer Nana Compacta Zwerg-Streichelkiefer 'Nana Compacta'
Pinus strobus 'Nana Compacta'
27,95 € *
Japanische Lavendelheide Katsura Japanische Lavendelheide 'Katsura'®
Pieris japonica 'Katsura'
27,95 € *
Stechpalme Heckenstar Stechpalme 'Heckenstar'®
Ilex meserveae 'Heckenstar'®
ab 8,95 € *
Immergrüner Gartenbambus Dino Immergrüner Gartenbambus 'Dino'
Fargesia murielae 'Dino'
24,95 € *
Steinsame Heavenly Blue Steinsame 'Heavenly Blue'
Lithodora diffusa 'Heavenly Blue'
3,95 € *
%
TIPP
Lavendelheide Polar Passion Lavendelheide 'Polar Passion'®
ab 21,95 € * 27,95 € *
Goldene Strauch-Eibe Semperaurea Goldene Strauch-Eibe 'Semperaurea'
Taxus baccata 'Semperaurea'
ab 10,95 € *
Becher-Eibe Groenland Becher-Eibe 'Groenland'
Taxus media 'Groenland'
ab 21,95 € *
Kegel-Eibe Overeynderi Kegel-Eibe 'Overeynderi'
Taxus baccata 'Overeynderi'
ab 19,95 € *
Grüne Säulen-Eibe Fastigiata Robusta Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'
Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'
ab 10,95 € *
Rote Johannisbeere Stanza Rote Johannisbeere 'Stanza'
Ribes rubrum 'Stanza'
19,95 € *
Schwarze Johannisbeere Andega Schwarze Johannisbeere 'Andega'
Ribes nigrum 'Andega'
19,95 € *
Rote Johannisbeere Rolan Rote Johannisbeere 'Rolan'
Ribes rubrum 'Rolan'
19,95 € *
Gelbe Himbeere Golden Bliss Gelbe Himbeere 'Golden Bliss'
Rubus idaeus 'Golden Bliss'
19,95 € *
Heidelbeere Nelson Heidelbeere 'Nelson'
Vaccinium corymbosum 'Nelson'
ab 7,95 € *
Erlenblättrige Felsenbirne Greatberry Fruity Erlenblättrige Felsenbirne 'Greatberry® Fruity'
Amelanchier alnifolia 'Greatberry®...
19,95 € *
Maiblumenstrauch / Deutzie Yuki Cherry Blossom Maiblumenstrauch / Deutzie 'Yuki Cherry Blossom'
Deutzia rosea 'Yuki Cherry Blossom'
18,95 € *
Blaue Weintraube Regent Blaue Weintraube 'Regent'
Vitis vinifera 'Regent'
9,95 € *
Strauch-Waldkiefer Watereri Strauch-Waldkiefer 'Watereri'
Pinus sylvestris 'Watereri'
ab 35,95 € *
Japanische Lavendelheide Passion Japanische Lavendelheide 'Passion'®
Pieris japonica 'Passion'®
ab 25,95 € *
Serbische Kugelfichte Karel Serbische Kugelfichte 'Karel'
Picea omorika 'Karel'
ab 7,95 € *
%
Fasanenspiere Diabolo Fasanenspiere 'Diabolo'®
Physocarpus opulifolius 'Diabolo'®
ab 18,95 € * 21,95 € *
Deutzie / Sternchenstrauch Tourbillon Rouge Deutzie / Sternchenstrauch 'Tourbillon Rouge'
Deutzia magnifica 'Tourbillon Rouge'
9,95 € *
Deutzie Sternchenstrauch Strawberry Fields Deutzie / Sternchenstrauch 'Strawberry Fields'
Deutzia hybrida 'Strawberry Fields'
20,95 € *
Schmuckginster Boskoop Ruby Schmuckginster 'Boskoop Ruby'
Cytisus scoparius 'Boskoop Ruby'
14,95 € *
Zuletzt angesehen