Hortensien (Hydrangea) - Die weniger bekannten Arten

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP
Kletterhortensie Hydrangea petiolaris
Kletterhortensie Hydrangea petiolaris
Hydrangea petiolaris
Zauberhafte Gartenpflanze Die Kletterhortensie Hydrangea petiolaris ist eine zauberhafte und sehr effektvolle Gartenpflanze, die sich mit tollen Schirmrispen in Szene setzt. Die Kletterpflanze erklimmt selbstständig Rankhilfen, Mauern und Pergolen und kann dabei deutlich über 10 Meter hoch werden. Eine Pflanzung ist aber auch ganz ohne Klettergelegenheit möglich, in diesem...
ab 13,95 € *
TIPP
Kletterhortensie Cordifolia Garten
Kletterhortensie 'Cordifolia'
Hydrangea petiolaris 'Cordifolia'
Kleine Sternchen Viele empfinden eine kahle Garagenwand im Garten als störend, doch dafür gibt es eine Lösung. Die Kletterhortensie Hydrangea petiolaris 'Cordifolia' verwandelt unschöne Wände oder Mauern in eine strahlende Blütenpracht. Bis es so weit ist, musst Du Dich einige Jahre mit dem ebenfalls ansehnlichen grünen Laub zufriedengeben. Doch da Vorfreunde bekanntlich die...
13,95 € *
TIPP
Gartenhortensie Cotton Candy
Gartenhortensie 'Cotton Candy'®
Hydrangea serrata 'Cotton Candy'®
Hortensie mit doppelter Blütenpracht Die Gartenhortensie Hydrangea serrata 'Cotton Candy'® verspricht gleich doppelte Blütenpracht. Zum einen überzeugt der Hortensientraum mit einer unglaublichen Vielzahl an Blüten und erweckt zum anderen durch die unterschiedliche Färbung der einzelnen Blütenblätter den Eindruck einer doppelten Blüte. Wenn Du Rosa- und Pink-Töne magst, dann...
18,95 € *
TIPP
Kletterhortensie Miranda
Kletterhortensie 'Miranda'®
Hydrangea petiolaris 'Miranda'®
Eine Besonderheit unter den Hortensien Die Kletterhortensie Hydrangea petiolaris 'Miranda'® ist wirklich eine echte Besonderheit unter den Hortensien! Nicht nur gehört sie zu den beliebten Kletterhortensien, die vielerorts Mauern, Zäune und Spaliere zieren, gerade ihr auffälliges Laub macht sie zu einem richtigen Hingucker in deinem Garten. Ihre Blätter sind grün bis...
27,95 € *
Tellerhortensie Koreana
Tellerhortensie 'Koreana'
Hydrangea serrata 'Koreana'
Die Hortensie Hydrangea serrata 'Koreana' ist eine kleinwüchsige Gartenhortensie, die nur etwa einen halben Meter hoch wird. Pro Jahr legt sie etwa 10 Zentimeter zu, ihre Endhöhe hat sie also innerhalb kurzer Zeit erreicht. Die Blüten zeigen sich von Juni bis August in sehr schönen Rosa- oder Blautönen, abhängig vom pH-Wert des Bodens. Im Herbst folgt noch ein weiteres...
18,95 € *
TIPP
Kletterhortensie Silver Lining
Kletterhortensie 'Silver Lining'®
Hydrangea petiolaris 'Silver Lining'®
Ein echter Hingucker mit zweifarbigem Laub Die Kletterhortensie Hydrangea petiolaris 'Silver Lining'® ist durch ihr zweifarbiges Laub ein echter Hingucker. Ihre Blätter sind hellgrün mit weiß-silbrigem Rand und kein Blatt gleicht dem anderen. Dazu passend erscheinen von Juni bis Juli die wunderschönen großen weißen Blüten. Aufgrund ihrer mittleren Größe von maximal 3 Metern...
27,95 € *

Kletterhortensien kaufenNeben den populären Bauernhortensien und Rispenhortensien haben es die weniger bekannten Hortensienarten vergleichsweise schwer. Dennoch lohnt sich ein Blick zum Beispiel auf die Kletterhortensien Hydrangea petiolaris. Sie brauchen für den Halt ihre Haftwurzeln. Dadurch sind diese Hortensien eher grobe Kletterer, denn so fein und filigran wie eine Clematis können sich diese Hortensien nicht um ein kunstvoll geschmiedetes Meisterstück winden. Sie erreichen mühelos Höhen von 5-6 Metern. Wenn sie gut versorgt sind, sind die Blätter dunkelgrün. Hellgrüne oder sogar gelbliche Blätter sind ein klares Anzeichen von Hunger. Hier sollte zeitnah ein hochwertiger Dünger gegeben werden. Natürlich nur in der angegebenen Dosierung. Wer hier denkt seinen Hortensien etwas besonders Gutes zu tun und die doppelte Dosierung gibt, wird in der Regel böse bestraft. Die Blüten der Kletterhortensien erreichen problemlos die Größe eines üppigen Pizzatellers. Farblich zeigen sie sich vornehmlich weiß bis cremefarben.

Die Kletterhortensie ist wie alle anderen Hortensien sommergrün. Im Frühjahr werden die Blattknospen immer dicker und größer bis sie dann an einem sonnigen Tag aufbrechen und langsam beginnen die Blätter herauszuschieben und zu öffnen. Dieses Schauspiel ist bei den Kletterhortensien am schönsten. Die anderen Hortensien machen das zwar ähnlich, nur wirkt es bei Ihnen nicht so spektakulär. Weitere Hortensienarten in großer Auswahl - bei Annas Garten.

Kletterhortensien kaufenNeben den populären Bauernhortensien und Rispenhortensien haben es die weniger bekannten Hortensienarten vergleichsweise schwer. Dennoch lohnt sich ein Blick zum Beispiel auf die Kletterhortensien Hydrangea petiolaris. Sie brauchen für den Halt ihre Haftwurzeln. Dadurch sind diese Hortensien eher grobe Kletterer, denn so fein und filigran wie eine Clematis können sich diese Hortensien nicht um ein kunstvoll geschmiedetes Meisterstück winden. Sie erreichen mühelos Höhen von 5-6 Metern. Wenn sie gut versorgt sind, sind die Blätter dunkelgrün. Hellgrüne oder sogar gelbliche Blätter sind ein klares Anzeichen von Hunger. Hier sollte zeitnah ein hochwertiger Dünger gegeben werden. Natürlich nur in der angegebenen Dosierung. Wer hier denkt seinen Hortensien etwas besonders Gutes zu tun und die doppelte Dosierung gibt, wird in der Regel böse bestraft. Die Blüten der Kletterhortensien erreichen problemlos die Größe eines üppigen Pizzatellers. Farblich zeigen sie sich vornehmlich weiß bis cremefarben.

Die Kletterhortensie ist wie alle anderen Hortensien sommergrün. Im Frühjahr werden die Blattknospen immer dicker und größer bis sie dann an einem sonnigen Tag aufbrechen und langsam beginnen die Blätter herauszuschieben und zu öffnen. Dieses Schauspiel ist bei den Kletterhortensien am schönsten. Die anderen Hortensien machen das zwar ähnlich, nur wirkt es bei Ihnen nicht so spektakulär. Weitere Hortensienarten in großer Auswahl - bei Annas Garten.

Zuletzt angesehen