• Pflanzen direkt aus der Baumschule

    Pflanzen direkt aus der Baumschule

  • Telefonische Beratung und Bestellannahme

    04488 529 74 80

  • 30 Tage Rückgaberecht

    30 Tage Rückgaberecht

  • Pflanzengerechter Versand

    Pflanzengerechter Versand

Säulenwachholder 'Moonglow'

Juniperus virginiana 'Moonglow'
15,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar in 5 - 14 Werktagen

Größe:

Fragen zum Produkt
  • 327720.2
  • 003627843441340
"Säulenwachholder 'Moonglow'"

Der Säulenwacholder Juniperus virginiana 'Moonglow' ist ein besonders bewährter Säulenwacholder. Seit vielen Jahren steht er in den Heidegärten und bekommt eine Heimat neben der Toreinfahrt. Seine bläuliche Färbung verleiht ihm einen ganz besonderen Charakter.

Die Anforderungen an den Boden sind eher sparsam ausgeprägt, wobei sich saure Heidegarten-Böden als optimal erweisen. Ein sonniger Standort sorgt für die blaue Nadelfarbe. Ein Rückschnitt ist nur erforderlich, wenn die Pflanze im Alter zu breit wird. Von Natur aus ist der Säulenwacholder 'Moonglow' eher schlank. Die Wuchshöhe variiert je nach Standort und Alter zwischen drei und sechs Metern.

Schmale Ziersäule

Schlank und zierlich erstreckt sich der Säulenwacholder 'Moonglow' bis zu sechs Meter in die Höhe, und präsentiert sein silbrig-blaues Nadelwerk selbst in der kleinsten Ecke des Gartens. Die immergrünen Nadeln weisen eine interessant schuppenähnliche Form auf und sind am Ende abgerundet. Seine langen Äste wachsen breit gefächert und aufrecht an der Säule hoch, so verleihen sie 'Moonglow' ein leicht pyramidenförmige Optik. Erst nach zehn Jahren erreicht der Raketenwacholder eine Höhe von drei Metern und eignet sich somit ideal für Stein- und Heidegärten, auch aufgrund seiner auffälligen Robustheit als Nadelgehölz. Juniperus virginiana 'Moonglow' lässt sich auch hervorragend in ein Blumenbeet pflanzen, um durch den hochwachsenden Kontrast für eine abwechslungsreiche Optik zu sorgen. Natürlich sollte auch seine Wirkung als Solitärgehölz nicht unterschätzt werden, wer mag kann den Säulenwacholder auch in kleineren Gruppen u.a. als Hecke pflanzen.

Beachtliche Frosthärte

Trotz seiner grazilen Erscheinungsweise besticht der Säulenwacholder 'Moonglow' vor allem als robuste und frostharte Sorte. Als Tiefwurzler vernakert sich der Wacholder mehr und mehr mit dem Boden, an den er kaum Ansprüche stellt. Lediglich ein feuchter, durchlässiger Untergrund wäre für ein gesundes Wachstum vorteilhaft, der sich vorzugsweise in der Sonne befindet. Nicht nur der Winter zieht an Juniperus virginiana 'Moonglow' einfach vorbei, auch längere Trockenphasen übersteht der Wacholder mit seinen tiefen Wurzeln mühelos und dekoriert mit seinem silbrig-blauen Nadelschmuck ganzjährig die Gärten.

Das Wichtigste in Kürze:

- Schlanker, säulenartiger Wuchs
- Attraktives Ziergehölz mit silbrig-blauer Benadelung
- Max. Höhe von sechs Metern
- Optimal für kleine Gartenecken
- Geringe Ansprüche durch Robustheit

Blütenfarbe: Braun, Rot
Lebensdauer: Mehrjährig
Max. Wuchshöhe: Bis 6 Meter
Winterhärte: Winterhart
Warnhinweis: Früchte nicht für den Verzehr geeignet
Verwendung: Garten, Heckenpflanze, Terrasse / Balkon
Bienenfreundlich: ✘ Nicht bienenfreundlich
Bedarf pro Heckenmeter: 1 Pflanze
Standort: Sonne
Nadelfarbe: Blau, Grün
Kletterpflanze: ✘ Keine Kletterpflanze
Blütezeit: 06 Juni
Kalkverträglich: ✔ Kalkverträglich
Immergrün: ✔ Immergrün
Gartenstil: Heidegarten, Japangarten, Steingarten
Früchte: Nicht essbare Früchte
Duft: ✘ Duft-neutral
Fruchtfarbe: Blau, Schwarz
Bodenfeuchte: Feucht, Frisch
Produktinformationen: Säulenwachholder 'Moonglow'

Der Säulenwacholder Juniperus virginiana 'Moonglow' ist ein besonders bewährter Säulenwacholder. Seit vielen Jahren steht er in den Heidegärten und bekommt eine Heimat neben der Toreinfahrt. Seine bläuliche Färbung verleiht ihm einen ganz besonderen Charakter.

Die Anforderungen an den Boden sind eher sparsam ausgeprägt, wobei sich saure Heidegarten-Böden als optimal erweisen. Ein sonniger Standort sorgt für die blaue Nadelfarbe. Ein Rückschnitt ist nur erforderlich, wenn die Pflanze im Alter zu breit wird. Von Natur aus ist der Säulenwacholder 'Moonglow' eher schlank. Die Wuchshöhe variiert je nach Standort und Alter zwischen drei und sechs Metern.

Schmale Ziersäule

Schlank und zierlich erstreckt sich der Säulenwacholder 'Moonglow' bis zu sechs Meter in die Höhe, und präsentiert sein silbrig-blaues Nadelwerk selbst in der kleinsten Ecke des Gartens. Die immergrünen Nadeln weisen eine interessant schuppenähnliche Form auf und sind am Ende abgerundet. Seine langen Äste wachsen breit gefächert und aufrecht an der Säule hoch, so verleihen sie 'Moonglow' ein leicht pyramidenförmige Optik. Erst nach zehn Jahren erreicht der Raketenwacholder eine Höhe von drei Metern und eignet sich somit ideal für Stein- und Heidegärten, auch aufgrund seiner auffälligen Robustheit als Nadelgehölz. Juniperus virginiana 'Moonglow' lässt sich auch hervorragend in ein Blumenbeet pflanzen, um durch den hochwachsenden Kontrast für eine abwechslungsreiche Optik zu sorgen. Natürlich sollte auch seine Wirkung als Solitärgehölz nicht unterschätzt werden, wer mag kann den Säulenwacholder auch in kleineren Gruppen u.a. als Hecke pflanzen.

Beachtliche Frosthärte

Trotz seiner grazilen Erscheinungsweise besticht der Säulenwacholder 'Moonglow' vor allem als robuste und frostharte Sorte. Als Tiefwurzler vernakert sich der Wacholder mehr und mehr mit dem Boden, an den er kaum Ansprüche stellt. Lediglich ein feuchter, durchlässiger Untergrund wäre für ein gesundes Wachstum vorteilhaft, der sich vorzugsweise in der Sonne befindet. Nicht nur der Winter zieht an Juniperus virginiana 'Moonglow' einfach vorbei, auch längere Trockenphasen übersteht der Wacholder mit seinen tiefen Wurzeln mühelos und dekoriert mit seinem silbrig-blauen Nadelschmuck ganzjährig die Gärten.

Das Wichtigste in Kürze:

- Schlanker, säulenartiger Wuchs
- Attraktives Ziergehölz mit silbrig-blauer Benadelung
- Max. Höhe von sechs Metern
- Optimal für kleine Gartenecken
- Geringe Ansprüche durch Robustheit

Blütenfarbe: Braun, Rot
Lebensdauer: Mehrjährig
Max. Wuchshöhe: Bis 6 Meter
Winterhärte: Winterhart
Warnhinweis: Früchte nicht für den Verzehr geeignet
Verwendung: Garten, Heckenpflanze, Terrasse / Balkon
Bienenfreundlich: ✘ Nicht bienenfreundlich
Bedarf pro Heckenmeter: 1 Pflanze
Standort: Sonne
Nadelfarbe: Blau, Grün
Kletterpflanze: ✘ Keine Kletterpflanze
Blütezeit: 06 Juni
Kalkverträglich: ✔ Kalkverträglich
Immergrün: ✔ Immergrün
Gartenstil: Heidegarten, Japangarten, Steingarten
Früchte: Nicht essbare Früchte
Duft: ✘ Duft-neutral
Fruchtfarbe: Blau, Schwarz
Bodenfeuchte: Feucht, Frisch
Weiterführende Links zu Säulenwachholder 'Moonglow'
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Säulenwachholder 'Moonglow'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen