Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'

Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
8,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wir machen Winterpause – Vorbestellungen sind am 02.01.2023 möglich!

Größe:

Fragen zum Produkt
  • AG10221
"Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'"

Beliebte Säulen-Eibe für Hecken, Alleen und für die Einzelstellung

  • Kompakter, geschlossener und säulenförmiger Wuchs
  • Weiche, nicht stechende Nadeln
  • Standorttolerant
  • Schnittverträglich
  • Kübelpflanzung möglich
  • Zugabe von Kompost im Frühjahr ratsam
  • Perfekt geeignet für eine blickdichte Hecke

Die grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' besitzt eine sehr charakteristische, säulenförmig schmale und majestätische Wuchsform, der Name Säulen-Eibe kommt also nicht von ungefähr. Durch die gleichförmige Wuchsform ist die Säulen-Eibe eine beliebte Pflanze für Hecken, Alleen und auch als Blickfang in Einzelstellung. Selbst als Gartenanfänger kann man mit der Säuleneibe Taxus baccata nicht viel falsch machen, denn diese Bäume wachsen sowohl in der Sonne als auch im Schatten, sind windtolerant, tolerieren alkalische, schwere und lehmige Böden und können als junge Pflanze sogar im Kübel gehalten werden. Der botanische Name der Säuleneibe lautet Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'.

Wuchs

Die langsam wachsende Pflanze legt pro Jahr etwa 20 Zentimeter an Höhe zu. Die schmale Säulenform bleibt bei dieser Eibe in den ersten fünf bis zehn Jahren auch ohne Rückschnitte erhalten, danach beginnt sie allmählich an Umfang zuzulegen und sich in die Breite auszudehnen. Im Alter erreichen diese Eiben eine stolze Größe von bis zu sechs Meter Höhe bis zu zweieinhalb Meter Breite.

Blüte

Im März und April zeigen sich kleine, gelbe Blüten an der Säulen-Eibe Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'.

Früchte

Aus den Blüten der Pflanzen entwickeln sich rote Beeren. Diese sind zwar sehr dekorativ, für den Verzehr allerdings nicht geeignet. 

Nadeln

Wie bei nahezu allen Taxus baccata Pflanzen kennzeichnen tiefgrüne, weiche und glänzende Nadeln die schmale Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'. Diese stehen dicht gedrängt an den verhältnismäßig kurzen Zweigen und verleihen dieser Eibe eine außergewöhnlich kompakte und geschlossene Wuchsform.

Standort und Boden

Der Standort für Eiben ist idealerweise halbschattig, Schatten und auch volle Sonne werden zwar vertragen, im Schatten wächst Taxus allerdings sehr langsam und in der vollen Sonne können im Winter Trockenschäden entstehen. Die Ansprüche an den Boden fallen gering aus. Normaler, durchlässiger Boden ist für eine gesunde Entwicklung der robusten und frostharten Pflanze völlig ausreichend. Eine Zugabe von Kompost im Frühjahr fördert die Wurzelbildung der Bäume und ist deshalb zu empfehlen.

Wasserbedarf

Die Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' hat einen mittleren Wasserbedarf. Sie steht bevorzugt auf frischem bis feuchtem Boden, sowohl Trockenheit als auch Staunässe müssen unbedingt vermieden werden.

Winterhärte

Mit Frost kommt die Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' bestens zurecht, ein Winterschutz ist nur für Kübelpflanzen erforderlich.

Pflanzzeit

Bei uns in der Baumschule wächst Taxus baccata im Container und wird auch so ausgeliefert. Im Gegensatz zu Ballenware kann die Säulen-Eibe daher ganzjährig eingepflanzt werden.

Rückschnitt

Je nach Verwendung sind in den ersten Jahren keinerlei Schnittarbeiten erforderlich, da sich die schmale Form erst später verliert. Erst wenn das Breitenwachstum zunimmt, hältst du die Eibe durch regelmäßige Schnittarbeiten in Form. Hecken kannst du natürlich auch schon vorher schneiden um die Pflanzen in der gewünschten Größe zu halten. Der beste Zeitpunkt für Schnitte ist unmittelbar vor dem Neuaustrieb.

Verwendung

Taxus baccata lässt sich vielseitig einsetzen. Ihre kompakte Wuchsform und nicht zuletzt ihre ausgezeichnete Schnittverträglichkeit prädestinieren die Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' als Pflanze für eine blick- und winddichte Hecke. Auch eine kleine, niedrige Hecke bzw. Einfassungs-Hecke lässt sich mit der Säuleneibe realisieren. Nicht umsonst gehört die Säuleneibe zu den beliebtesten Heckenpflanzen in unseren Gärten. Sie aber auf die Funktion Hecke zu beschränken wäre falsch. Als edler Alleebaum oder Torwächter macht die Säuleneibe ebenfalls eine gute Figur und lässt ihr majestätisches Erscheinungsbild auf die Umgebung wirken. Junge Pflanzen bieten sich für die Haltung im Kübel an, hier solltest Du aber auf eine ausreichende Wasserversorgung achten. Ab einer gewissen Größe sollte die Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' einen festen Platz im Garten bekommen.

Übrigens …

… die Säuleneibe Taxus baccata gehört schon seit langer Zeit zu den beliebtesten Bäumen und ist in zahllosen Varianten erhältlich. Die Pflanzen bilden je nach Sorte unterschiedlichste Wuchsformen aus, von flach kissenförmig bis aufrecht säulenförmig und sind entsprechend vielseitig einsetzbar. In Europa sind sie die schattenverträglichsten Bäume überhaupt und können ein sehr hohes Alter erreichen.

Beachte bitte, dass Eiben giftig und deshalb für Familien mit Kindern nur eingeschränkt empfehlenswert sind.

Fruchtfarbe: Rot
Max. Wuchshöhe: Über 4 Meter
Warnhinweis: Früchte nicht für den Verzehr geeignet, Giftige Pflanzenteile
Verwendung: Garten, Heckenpflanze
Bienenfreundlich: ✔ Bienenfreundlich
Bedarf pro Heckenmeter: 2 Pflanzen, 3 Pflanzen
Standort: Halbschatten
Nadelfarbe: Grün
Lebensdauer: Mehrjährig
Blütenfarbe: Gelb
Kalkverträglich: ✔ Kalkverträglich
Immergrün: ✔ Immergrün
Gartenstil: Heidegarten, Japangarten, Steingarten
Früchte: Nicht essbare Früchte
Bodenfeuchte: Feucht, Frisch
Blütezeit: 03 März, 04 April
Winterhärte: Winterhart
Produktinformationen: Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'

Beliebte Säulen-Eibe für Hecken, Alleen und für die Einzelstellung

  • Kompakter, geschlossener und säulenförmiger Wuchs
  • Weiche, nicht stechende Nadeln
  • Standorttolerant
  • Schnittverträglich
  • Kübelpflanzung möglich
  • Zugabe von Kompost im Frühjahr ratsam
  • Perfekt geeignet für eine blickdichte Hecke

Die grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' besitzt eine sehr charakteristische, säulenförmig schmale und majestätische Wuchsform, der Name Säulen-Eibe kommt also nicht von ungefähr. Durch die gleichförmige Wuchsform ist die Säulen-Eibe eine beliebte Pflanze für Hecken, Alleen und auch als Blickfang in Einzelstellung. Selbst als Gartenanfänger kann man mit der Säuleneibe Taxus baccata nicht viel falsch machen, denn diese Bäume wachsen sowohl in der Sonne als auch im Schatten, sind windtolerant, tolerieren alkalische, schwere und lehmige Böden und können als junge Pflanze sogar im Kübel gehalten werden. Der botanische Name der Säuleneibe lautet Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'.

Wuchs

Die langsam wachsende Pflanze legt pro Jahr etwa 20 Zentimeter an Höhe zu. Die schmale Säulenform bleibt bei dieser Eibe in den ersten fünf bis zehn Jahren auch ohne Rückschnitte erhalten, danach beginnt sie allmählich an Umfang zuzulegen und sich in die Breite auszudehnen. Im Alter erreichen diese Eiben eine stolze Größe von bis zu sechs Meter Höhe bis zu zweieinhalb Meter Breite.

Blüte

Im März und April zeigen sich kleine, gelbe Blüten an der Säulen-Eibe Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'.

Früchte

Aus den Blüten der Pflanzen entwickeln sich rote Beeren. Diese sind zwar sehr dekorativ, für den Verzehr allerdings nicht geeignet. 

Nadeln

Wie bei nahezu allen Taxus baccata Pflanzen kennzeichnen tiefgrüne, weiche und glänzende Nadeln die schmale Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'. Diese stehen dicht gedrängt an den verhältnismäßig kurzen Zweigen und verleihen dieser Eibe eine außergewöhnlich kompakte und geschlossene Wuchsform.

Standort und Boden

Der Standort für Eiben ist idealerweise halbschattig, Schatten und auch volle Sonne werden zwar vertragen, im Schatten wächst Taxus allerdings sehr langsam und in der vollen Sonne können im Winter Trockenschäden entstehen. Die Ansprüche an den Boden fallen gering aus. Normaler, durchlässiger Boden ist für eine gesunde Entwicklung der robusten und frostharten Pflanze völlig ausreichend. Eine Zugabe von Kompost im Frühjahr fördert die Wurzelbildung der Bäume und ist deshalb zu empfehlen.

Wasserbedarf

Die Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' hat einen mittleren Wasserbedarf. Sie steht bevorzugt auf frischem bis feuchtem Boden, sowohl Trockenheit als auch Staunässe müssen unbedingt vermieden werden.

Winterhärte

Mit Frost kommt die Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' bestens zurecht, ein Winterschutz ist nur für Kübelpflanzen erforderlich.

Pflanzzeit

Bei uns in der Baumschule wächst Taxus baccata im Container und wird auch so ausgeliefert. Im Gegensatz zu Ballenware kann die Säulen-Eibe daher ganzjährig eingepflanzt werden.

Rückschnitt

Je nach Verwendung sind in den ersten Jahren keinerlei Schnittarbeiten erforderlich, da sich die schmale Form erst später verliert. Erst wenn das Breitenwachstum zunimmt, hältst du die Eibe durch regelmäßige Schnittarbeiten in Form. Hecken kannst du natürlich auch schon vorher schneiden um die Pflanzen in der gewünschten Größe zu halten. Der beste Zeitpunkt für Schnitte ist unmittelbar vor dem Neuaustrieb.

Verwendung

Taxus baccata lässt sich vielseitig einsetzen. Ihre kompakte Wuchsform und nicht zuletzt ihre ausgezeichnete Schnittverträglichkeit prädestinieren die Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' als Pflanze für eine blick- und winddichte Hecke. Auch eine kleine, niedrige Hecke bzw. Einfassungs-Hecke lässt sich mit der Säuleneibe realisieren. Nicht umsonst gehört die Säuleneibe zu den beliebtesten Heckenpflanzen in unseren Gärten. Sie aber auf die Funktion Hecke zu beschränken wäre falsch. Als edler Alleebaum oder Torwächter macht die Säuleneibe ebenfalls eine gute Figur und lässt ihr majestätisches Erscheinungsbild auf die Umgebung wirken. Junge Pflanzen bieten sich für die Haltung im Kübel an, hier solltest Du aber auf eine ausreichende Wasserversorgung achten. Ab einer gewissen Größe sollte die Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta' einen festen Platz im Garten bekommen.

Übrigens …

… die Säuleneibe Taxus baccata gehört schon seit langer Zeit zu den beliebtesten Bäumen und ist in zahllosen Varianten erhältlich. Die Pflanzen bilden je nach Sorte unterschiedlichste Wuchsformen aus, von flach kissenförmig bis aufrecht säulenförmig und sind entsprechend vielseitig einsetzbar. In Europa sind sie die schattenverträglichsten Bäume überhaupt und können ein sehr hohes Alter erreichen.

Beachte bitte, dass Eiben giftig und deshalb für Familien mit Kindern nur eingeschränkt empfehlenswert sind.

Fruchtfarbe: Rot
Max. Wuchshöhe: Über 4 Meter
Warnhinweis: Früchte nicht für den Verzehr geeignet, Giftige Pflanzenteile
Verwendung: Garten, Heckenpflanze
Bienenfreundlich: ✔ Bienenfreundlich
Bedarf pro Heckenmeter: 2 Pflanzen, 3 Pflanzen
Standort: Halbschatten
Nadelfarbe: Grün
Lebensdauer: Mehrjährig
Blütenfarbe: Gelb
Kalkverträglich: ✔ Kalkverträglich
Immergrün: ✔ Immergrün
Gartenstil: Heidegarten, Japangarten, Steingarten
Früchte: Nicht essbare Früchte
Bodenfeuchte: Feucht, Frisch
Blütezeit: 03 März, 04 April
Winterhärte: Winterhart
Weiterführende Links zu Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Grüne Säulen-Eibe 'Fastigiata Robusta'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Liebesperlenstrauch Schönfrucht Profusion 01 Liebesperlenstrauch 'Profusion'
Callicarpa bodinieri 'Profusion'
ab 22,95 € *
Weigelie Snowflake Weigelie 'Snowflake'
Weigela 'Snowflake'
12,95 € *
Fingerstrauch Goldstar Fingerstrauch 'Goldstar'
Potentilla fruticosa 'Goldstar'
10,95 € *
Rhododendron Viscy Rhododendron 'Viscy'
Rhododendron Hybride 'Viscy'
ab 24,95 € *
Hibiskus Lavender Chiffon Hibiskus 'Lavender Chiffon'®
Hibiscus syriacus 'Lavender Chiffon'®
ab 18,95 € *
Glanzmispel Devil's Dream Glanzmispel 'Devil's Dream'®
Photinia fraseri 'Devils Dream' ®
ab 14,95 € *
Japanischer Goldahorn 'Autumn Moon' Japanischer Goldahorn 'Autumn Moon'
Acer shirasawanum 'Autumn Moon'
ab 89,95 € *
Stechpalme Silver Queen Stechpalme 'Silver Queen'
Ilex aquifolium 'Silver Queen'
ab 10,95 € *
Gelbe Säulen-Eibe David frei Gelbe Säulen-Eibe 'David'
Taxus baccata 'David'
ab 8,95 € *
Heidelbeere Chandler Heidelbeere 'Chandler'
Vaccinium corymbosum 'Chandler'
ab 10,95 € *
Kegel-Eibe Overeynderi Kegel-Eibe 'Overeynderi'
Taxus baccata 'Overeynderi'
ab 10,95 € *
Heidelbeere Meader Heidelbeere 'Meader'
Vaccinium corymbosum 'Meader'
10,95 € *
Goldene Strauch-Eibe Semperaurea Goldene Strauch-Eibe 'Semperaurea'
Taxus baccata 'Semperaurea'
ab 8,95 € *
Bluejay Stämmchen Heidelbeere 'Bluejay'
Vaccinium corymbosum 'Bluejay'
10,95 € *
Blaubeere / Heidelbeere Bonus Blaubeere / Heidelbeere 'Bonus'
Vaccinium corymbosum 'Bonus'
ab 8,95 € *
Säulen-Scheinzypresse White Spot Säulen-Scheinzypresse 'White Spot'
Chamaecyparis lawsoniana 'White Spot'
ab 6,95 € *
Gänsekresse Old Gold Gänsekresse 'Old Gold'
Arabis ferdinandi-coburgii 'Old Gold'
Inhalt 3 Stück (4,32 € * / 1 Stück)
12,95 € *
Heidelbeere Brigitta Heidelbeere 'Brigitta'
Vaccinium corymbosum 'Brigitta'
ab 10,95 € *
Heidelbeere Putte Blaubeere / Heidelbeere 'Putte'
Vaccinium corymbosum 'Putte'
21,95 € *
Zwerg-Scheinzypresse Snow White Zwerg-Scheinzypresse 'Snow White'
Chamaecyparis lawsoniana 'Snow White'
ab 5,95 € *
Grüne Heckenberberitze Grüne Heckenberberitze
Berberis thunbergii
11,95 € *
Zwerg-Scheinzypresse Minima Glauca Zwerg-Scheinzypresse 'Minima Glauca'
Chamaecyparis lawsoniana 'Minima Glauca'
ab 9,95 € *
Lebensbaum Golden Smaragd Lebensbaum 'Golden Smaragd'®
Thuja occidentalis 'Golden Smaragd'®
10,95 € *
Sonnenröschen Hartswood Ruby Sonnenröschen 'Hartswood Ruby'®
Helianthemum cultorum 'Hartswood Ruby'®
Inhalt 3 Stück (4,65 € * / 1 Stück)
13,95 € *
Blaubeere / Heidelbeere Toro Stämmchen Blaubeere / Heidelbeere 'Toro'
Vaccinium corymbosum 'Toro'
ab 8,95 € *
Zapfenfichte Acrocona Zapfenfichte 'Acrocona'
Picea abies 'Acrocona'
ab 39,95 € *
Scheinzypresse Ellwoodii Scheinzypresse 'Ellwoodii'
Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwoodii'
ab 3,95 € *
Scheinzypresse Ellwood´s Pillar Scheinzypresse 'Ellwood´s Pillar'
Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwood´s...
ab 10,95 € *
Heidelbeere Sierra Heidelbeere 'Sierra'
Vaccinium corymbosum 'Sierra'
10,95 € *
Japanische Strauch-Eibe Farmen Japanische Strauch-Eibe 'Farmen'
Taxus media 'Farmen'
ab 15,95 € *
Storchschnabel Tiny Monster Storchschnabel 'Tiny Monster'
Geranium sanguineum 'Tiny Monster'
Inhalt 3 Stück (4,65 € * / 1 Stück)
13,95 € *
Zuckerhutfichte Picea Sun on the Sky Zwerg-Zuckerhutfichte 'Sun on the Sky'
Picea glauca 'Sun on the Sky'
10,95 € *
Heidelbeere Jorma Heidelbeere 'Jorma'®
Vaccinium corymbosum 'Jorma'®
ab 10,95 € *
TIPP
Becher-Eibe Hillii Becher-Eibe 'Hillii'
Taxus media 'Hillii'
ab 8,95 € *
Japanische Azalee Silver Sword Japanische Azalee 'Silver Sword'
Rhododendron obtusum 'Silver Sword'
9,95 € *
Berberitze Red Dream Berberitze 'Red Dream'®
Berberis thunbergii 'Red Dream'®
9,95 € *
Heidelbeere Bluegold Heidelbeere 'Bluegold'
Vaccinium corymbosum 'Bluegold'
ab 10,95 € *
Heidelbeere Alvar Heidelbeere 'Alvar'®
Vaccinium corymbosum 'Alvar'®
ab 8,95 € *
Erlenblättrige Felsenbirne Greatberry Fruity Erlenblättrige Felsenbirne 'Greatberry® Fruity'
Amelanchier alnifolia 'Greatberry®...
21,95 € *
Kriechkiefer Pumilio Kriechkiefer 'Pumilio'
Pinus mugo 'Pumilio'
ab 10,95 € *
Berberitze Orange Dream Berberitze 'Orange Dream'®
Berberis thunbergii 'Orange Dream'®
9,95 € *
Heidelbeere Duke Blaubeere / Heidelbeere 'Duke'
Vaccinium corymbosum 'Duke'
ab 8,95 € *
Kugel-Lebensbaum Danica Kugel-Lebensbaum 'Danica'
Thuja occidentalis 'Danica'
ab 5,95 € *
Zwerg-Bergkiefer Humpy Zwerg-Bergkiefer 'Humpy'
Pinus mugo 'Humpy'
ab 14,95 € *
Weibliche Kiwi Hayward Weibliche Kiwi 'Hayward'
Actinidia chinensis 'Hayward'
ab 15,95 € *
Koreatanne Silberlocke Koreatanne 'Silberlocke'
Abies koreana 'Silberlocke'
ab 39,95 € *
Zwerg-Streichelkiefer Nana Compacta Zwerg-Streichelkiefer 'Nana Compacta'
Pinus strobus 'Nana Compacta'
ab 28,95 € *
Hinoki-Scheinzypresse Tsatsumi Gold Hinoki-Scheinzypresse 'Tsatsumi Gold'
Chamaecyparis obtusa 'Tsatsumi Gold'
ab 10,95 € *
Zuletzt angesehen