Rhododendron 'Graziella'

Rhododendron ponticum 'Graziella'
16,95 € * 21,95 € * (22,78% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In 5-14 Werktagen bei dir!

Größe:

Fragen zum Produkt
  • 1955x.6
  • 003838707502227
"Rhododendron 'Graziella'"

Rhododendron mit auffällig schmalen Blättern und rosafarbenen Blüten

  • Schmales, graziles Laub
  • Moderner Charakter
  • Welke Blüten sollten herausgebrochen werden
  • Bei Haltung im Kübel Dünger empfohlen
  • Breites Pflanzgefäß wählen

Ein tolles Element für die Einzel- oder Gruppenpflanzung ist der Rhododendron 'Graziella' mit seinen rosafarbenen Blüten und den auffällig schmalen Blättern, dank derer er auch außerhalb der Blütezeit über eine wundervolle Ausstrahlung verfügt. Die Blüten besitzen eine kleine, weinrote Zeichnung, die diesem Rhododendron eine filigrane und edle Erscheinung verleihen. Er entwickelt eine kompakt breite Wuchsform und erreicht einen guten Meter in der Höhe sowie knappe anderthalb Meter in der Breite. Aufgrund seiner geringen Größe eignet sich der Rhododendron ponticum 'Graziella' hervorragend für die Pflanzung im Kübel auf der Terrasse oder dem Balkon, aber auch als Begleitpflanze für größere Gehölze macht er eine ausgezeichnete Figur. Ideal sind Standorte in der Sonne und im Halbschatten auf sauren, gut durchlässigen und humosen Gartenböden. Rhododendren sind Flachwurzler und müssen bei anhaltender Trockenheit regelmäßig gegossen werden.

Tolles Laub auch im Winter

Der Rhododendron 'Graziella' ist eine Ponticum-Art mit schmalen, glatten und glänzenden Blättern. 'Graziella' ist immergrün, die Blätter behält er also auch im Winter. Diese sind nicht so massig wie bei den Standard-Rhododendronsorten, das optische Gesamtbild ist daher moderner und nicht so wuchtig. Mit seiner Höhe von bis zu einem Meter kann dieser Rhododendron auch gut in Kübeln gehalten werden.

Verwelkte Blüten herausbrechen

Ab April werden die Knospen immer dicker und brechen zum Mai langsam auf, dann beginnt die Blüte, sich in einem kräftigen Rosa zu präsentieren. Ist es zu dieser Zeit sehr heiß, zeigen sich die Blüten von 'Graziella' hellrosa, bei kühleren Temperaturen hingegen sind die Farben besonders intensiv. Hummeln und Bienen gehören zu den regelmäßigen Besuchern. Sobald die Blütezeit zu Ende ist, solltest Du alles Welke sanft ausbrechen. Hier sind Handschuhe angeraten, denn das ist eine klebrige Angelegenheit. Da sich die Blütenansätze recht kurz nach der Blüte bilden, sollten diese Platz haben um sich auch im Folgejahr reichlich zu entwickeln.

Moorbeeterde optimal

Wie alle anderen Rhododendren solltest Du auch 'Graziella' in ein Bett mit Moorbeeterde pflanzen. Hier fühlt sich die Alpenrose am wohlsten und bleibt lange fit. Wenn Du sie in einen Kübel pflanzen möchtest, nimm bitte ein möglichst breites Gefäß, denn der Rhododendron 'Graziella' ist ein Flachwurzler und dehnt sich gerne breit aus. Insbesondere Kübelpflanzen benötigen zum Frühjahr Dünger. Pflanzen im Garten natürlich auch, nur verzeihen sie es besser, wenn sie mal ein Jahr vergessen wurden.

Gießen nicht vergessen

Im Beet empfiehlt es sich, im Frühjahr unter der Blattraufe der Alpenrosen Rhododendronerde zu verteilen. Die wertvollen Bestandteile transportieren Regenwurm & Co. in den folgenden Wochen in die Erde und deine Pflanzen sind satt grün, vital und blühen toll. Da der Rhododendron 'Graziella' mit seinen Wurzeln selten tiefer als 50 cm wächst, solltest Du ihn sowohl im Winter als auch im Sommer gut im Blick halten. Sobald dir auffällt dass sie ihre Blätter einrollt, braucht sie Wasser. Ein perfekter Wahnhinweis. Wenn Du gewässert hast, kannst Du beim Entrollen zugucken. Mit einer Tasse Tee ist es fast meditativ!

Tipp: Die Pflanze im Winter nicht in den Wintergarten stellen, denn da bekommt sie ruckzuck Schildläuse. Ein geschütztes Plätzchen im Freien bekommt ihr deutlich besser.

Produktinformationen: Rhododendron 'Graziella'

Rhododendron mit auffällig schmalen Blättern und rosafarbenen Blüten

  • Schmales, graziles Laub
  • Moderner Charakter
  • Welke Blüten sollten herausgebrochen werden
  • Bei Haltung im Kübel Dünger empfohlen
  • Breites Pflanzgefäß wählen

Ein tolles Element für die Einzel- oder Gruppenpflanzung ist der Rhododendron 'Graziella' mit seinen rosafarbenen Blüten und den auffällig schmalen Blättern, dank derer er auch außerhalb der Blütezeit über eine wundervolle Ausstrahlung verfügt. Die Blüten besitzen eine kleine, weinrote Zeichnung, die diesem Rhododendron eine filigrane und edle Erscheinung verleihen. Er entwickelt eine kompakt breite Wuchsform und erreicht einen guten Meter in der Höhe sowie knappe anderthalb Meter in der Breite. Aufgrund seiner geringen Größe eignet sich der Rhododendron ponticum 'Graziella' hervorragend für die Pflanzung im Kübel auf der Terrasse oder dem Balkon, aber auch als Begleitpflanze für größere Gehölze macht er eine ausgezeichnete Figur. Ideal sind Standorte in der Sonne und im Halbschatten auf sauren, gut durchlässigen und humosen Gartenböden. Rhododendren sind Flachwurzler und müssen bei anhaltender Trockenheit regelmäßig gegossen werden.

Tolles Laub auch im Winter

Der Rhododendron 'Graziella' ist eine Ponticum-Art mit schmalen, glatten und glänzenden Blättern. 'Graziella' ist immergrün, die Blätter behält er also auch im Winter. Diese sind nicht so massig wie bei den Standard-Rhododendronsorten, das optische Gesamtbild ist daher moderner und nicht so wuchtig. Mit seiner Höhe von bis zu einem Meter kann dieser Rhododendron auch gut in Kübeln gehalten werden.

Verwelkte Blüten herausbrechen

Ab April werden die Knospen immer dicker und brechen zum Mai langsam auf, dann beginnt die Blüte, sich in einem kräftigen Rosa zu präsentieren. Ist es zu dieser Zeit sehr heiß, zeigen sich die Blüten von 'Graziella' hellrosa, bei kühleren Temperaturen hingegen sind die Farben besonders intensiv. Hummeln und Bienen gehören zu den regelmäßigen Besuchern. Sobald die Blütezeit zu Ende ist, solltest Du alles Welke sanft ausbrechen. Hier sind Handschuhe angeraten, denn das ist eine klebrige Angelegenheit. Da sich die Blütenansätze recht kurz nach der Blüte bilden, sollten diese Platz haben um sich auch im Folgejahr reichlich zu entwickeln.

Moorbeeterde optimal

Wie alle anderen Rhododendren solltest Du auch 'Graziella' in ein Bett mit Moorbeeterde pflanzen. Hier fühlt sich die Alpenrose am wohlsten und bleibt lange fit. Wenn Du sie in einen Kübel pflanzen möchtest, nimm bitte ein möglichst breites Gefäß, denn der Rhododendron 'Graziella' ist ein Flachwurzler und dehnt sich gerne breit aus. Insbesondere Kübelpflanzen benötigen zum Frühjahr Dünger. Pflanzen im Garten natürlich auch, nur verzeihen sie es besser, wenn sie mal ein Jahr vergessen wurden.

Gießen nicht vergessen

Im Beet empfiehlt es sich, im Frühjahr unter der Blattraufe der Alpenrosen Rhododendronerde zu verteilen. Die wertvollen Bestandteile transportieren Regenwurm & Co. in den folgenden Wochen in die Erde und deine Pflanzen sind satt grün, vital und blühen toll. Da der Rhododendron 'Graziella' mit seinen Wurzeln selten tiefer als 50 cm wächst, solltest Du ihn sowohl im Winter als auch im Sommer gut im Blick halten. Sobald dir auffällt dass sie ihre Blätter einrollt, braucht sie Wasser. Ein perfekter Wahnhinweis. Wenn Du gewässert hast, kannst Du beim Entrollen zugucken. Mit einer Tasse Tee ist es fast meditativ!

Tipp: Die Pflanze im Winter nicht in den Wintergarten stellen, denn da bekommt sie ruckzuck Schildläuse. Ein geschütztes Plätzchen im Freien bekommt ihr deutlich besser.

Weiterführende Links zu Rhododendron 'Graziella'
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rhododendron 'Graziella'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Rhododendron Praecox Rhododendron 'Praecox'
Rhododendron 'Praecox'
20,95 € *
Rhododendron Jens Jörgen Sörensen Rhododendron 'Jens Jörgen Sörensen'
Rhododendron makinoi 'Jens Jörgen...
ab 28,95 € *
Rhododendron Makiyak Rhododendron 'Makiyak'
Rhododendron makinoi 'Makiyak'
28,95 € *
Rhododendron Burletta Rhododendron 'Burletta'
Rhododendron neriiflorum 'Burletta'
ab 31,95 € *
Zwerg-Rhododendron Abendrot Zwerg-Rhododendron 'Abendrot'
Rhododendron repens 'Abendrot'
ab 18,95 € *
Zwerg-Rhododendron Purple Pillow Zwerg-Rhododendron 'Purple Pillow'
Rhododendron russatum 'Purple Pillow'
ab 8,95 € *
Rhododendron Koichiro Wada Rhododendron 'Koichiro Wada'
Rhododendron yakushimanum 'Koichiro...
28,95 € *
Japanische Eibe Green Mountain Japanische Eibe 'Green Mountain'
Taxus media 'Green Mountain'
25,95 € *
Japanische Strauch-Eibe Farmen Japanische Strauch-Eibe 'Farmen'
Taxus media 'Farmen'
ab 14,95 € *
Goldene Strauch-Eibe Semperaurea Goldene Strauch-Eibe 'Semperaurea'
Taxus baccata 'Semperaurea'
ab 10,95 € *
%
Gelbe Säulen-Eibe David frei Gelbe Säulen-Eibe 'David'
Taxus baccata 'David'
ab 7,95 € * 9,95 € *
Japanische Azalee Silver Sword Japanische Azalee 'Silver Sword'
Rhododendron obtusum 'Silver Sword'
8,95 € *
Sonnenröschen Hartswood Ruby Sonnenröschen 'Hartswood Ruby'®
Helianthemum cultorum 'Hartswood Ruby'®
3,95 € *
Heidelbeere Bluegold Heidelbeere 'Bluegold'
Vaccinium corymbosum 'Bluegold'
ab 8,95 € *
Gelbe Adlerschwingen-Eibe Dovastoniana Aurea Gelbe Adlerschwingen-Eibe 'Dovastoniana Aurea'
Taxus baccata 'Dovastoniana Aurea'
35,95 € *
Berberitze Rosy Rocket Berberitze 'Rosy Rocket'®
Berberis thunbergii 'Rosy Rocket'®
8,95 € *
Heidelbeere Meader Heidelbeere 'Meader'
Vaccinium corymbosum 'Meader'
8,95 € *
Heidelbeere Alvar Heidelbeere 'Alvar'®
Vaccinium corymbosum 'Alvar'®
ab 19,95 € *
Rhododendron Honigduft Rhododendron 'Honigduft'
Rhododendron taliense 'Honigduft'
ab 20,95 € *
Rhododendron Walküre Rhododendron 'Walküre'®
Rhododendron Hybride 'Walküre'®
24,95 € *
Grünblättrige Segge Irish Green Grünblättrige Segge 'Irish Green'
Carex foliosissima 'Irish Green'
17,95 € *
Zwerg-Scheinzypresse Minima Glauca Zwerg-Scheinzypresse 'Minima Glauca'
Chamaecyparis lawsoniana 'Minima Glauca'
ab 9,95 € *
Gänsekresse Old Gold Gänsekresse 'Old Gold'
Arabis ferdinandi-coburgii 'Old Gold'
3,95 € *
Alpen-Aster Dunkle Schöne Alpen-Aster 'Dunkle Schöne'
Aster alpinus 'Dunkle Schöne'
3,95 € *
Katzenminze Walkers Low Katzenminze 'Walkers Low'
Nepeta x faassenii 'Walkers Low'
3,95 € *
Fingerstrauch Mango Tango Fingerstrauch 'Mango Tango'®
Potentilla fruticosa 'Mango Tango'®
19,95 € *
Steppen-Salbei Adrian Steppen-Salbei 'Adrian'
Salvia nemorosa 'Adrian'
3,95 € *
Rote Stachelbeere Relina Rote Stachelbeere 'Relina'®
Ribes uva-crispa 'Relina'®
21,95 € *
Kissenfichte Little Gem Kissenfichte 'Little Gem'
Picea abies 'Little Gem'
8,95 € *
Zwerg-Rhododendron Bengal Zwerg-Rhododendron 'Bengal'
Rhododendron repens 'Bengal'
ab 8,95 € *
Zwerg-Schwerinkiefer Wiethorst Zwerg-Schwerinkiefer 'Wiethorst'
Pinus schwerinii 'Wiethorst'
32,95 € *
Grüne Heckenberberitze Grüne Heckenberberitze
Berberis thunbergii
9,95 € *
Rispenhortensie Bobo Rispenhortensie 'Bobo'®
Hydrangea paniculata 'Bobo'®
20,95 € *
Zierjohannisbeere King Edward VII Zierjohannisbeere 'King Edward VII'
Ribes sanguineum 'King Edward VII'
10,95 € *
Fingerstrauch Dakota Sunspot Fingerstrauch 'Dakota Sunspot'®
Potentilla fruticosa 'Dakota Sunspot'®
19,95 € *
Heidelbeere Sierra Stämmchen Heidelbeere 'Sierra'
Vaccinium corymbosum 'Sierra'
8,95 € *
Blaukissen Dr. Mules Variegated Blaukissen 'Dr. Mules Variegated'
Aubrieta cultorum 'Dr. Mules Variegated'
3,95 € *
Blaukissen Florado Rose Red Blaukissen 'Florado Rose Red'
Aubrieta cultorum 'Florado Rose Red'
3,95 € *
Mittagsblume Album Mittagsblume 'Album'
Delosperma congestum 'Album'
3,95 € *
Elfenblume Frohnleiten Elfenblume 'Frohnleiten'
Epimedium perralchicum 'Frohnleiten'
3,95 € *
Berberitze Red Dream Berberitze 'Red Dream'®
Berberis thunbergii 'Red Dream'®
9,95 € *
Koreatanne Silberlocke Koreatanne 'Silberlocke'
Abies koreana 'Silberlocke'
ab 39,95 € *
Grüne Stachelbeere Rixanta Grüne Stachelbeere 'Rixanta'
Ribes uva-crispa 'Rixanta'
19,95 € *
Heidelbeere Nelson Heidelbeere 'Nelson'
Vaccinium corymbosum 'Nelson'
ab 7,95 € *
Kleines Pfeifengras Moorhexe Kleines Pfeifengras 'Moorhexe'
Molinia caerulea 'Moorhexe'
17,95 € *
Zuletzt angesehen